LAMPP als Webserver

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

LAMPP als Webserver

Postby deiszner » 05. June 2003 20:27

Hallo,

es so schön bequem - entpacken und starten.

Ist Lampp Webservergeeignet - mit fester IP ?

danke

Sebastian
deiszner
 
Posts: 128
Joined: 30. December 2002 12:18
Location: Leipzig

Postby pau|c » 05. June 2003 20:50

LAMPP IST ein webserver :D

hm, jo klar ist er geeignet, ich benutz ihn auch mit fester IP, allerdings würd ich dir raten das Security Script vorher mal auszuführen...

(/opt/lampp/lampp security)
User avatar
pau|c
 
Posts: 25
Joined: 17. April 2003 01:05
Location: Wels, Austria

Postby deiszner » 05. June 2003 21:20

Wo trage ich ein, daß Lampp immer mit dem Computer gestartet werden soll ?
deiszner
 
Posts: 128
Joined: 30. December 2002 12:18
Location: Leipzig

Postby pfiffikus » 05. June 2003 21:24

deiszner wrote:Wo trage ich ein, daß Lampp immer mit dem Computer gestartet werden soll ?


Dazu schrieb Kai:
Einfach folgenden Befehl aufrufen
ln -s /opt/lampp/lampp /etc/rc.d/lampp
Danach findest Du im YaST (unter System / Runlevel-Editor) auch LAMPP aufgelistet und kannst da dann einstellen, dass es beim Hochfahren mit gestartet wird.

Zumindestens sollte das bei SUSE-Linux so funktionieren.

Pfiffikus
pfiffikus
 
Posts: 47
Joined: 01. June 2003 16:33
Location: Gera/Thüringen
Operating System: Windows 8

Postby pfiffikus » 05. June 2003 21:33

Wenn Du nicht SUSE benutzt, kannst Du Dir mal das reinziehen:

http://forum.apachefriends.org/viewtopic.php?t=377
pfiffikus
 
Posts: 47
Joined: 01. June 2003 16:33
Location: Gera/Thüringen
Operating System: Windows 8


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests