Mehrere Apache Fragen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mehrere Apache Fragen

Postby AceK!ller73 » 08. August 2005 12:21

Hier habe ich einige Fragen die mich mal interessieren würden:

1) Wie kann ich mehrere Host auf einem Server erstellen??
D.h. man kann auf mehere unterscheidliche Webseite zugreifen(auf dem
gleichen Server)?? (vllt mit unterschiedlichen ports oder so???)

2) Wenn ich nun Webhosting für ca. 3 Leute anbieten wollte. Brauch dann
mehr als einen Server, TDSL 1000 und eine Domain.

3) Dürfte ich dafür überhaupt Geld verlangen oder liegen die Rechte bei der
xampp firma?

4) Ich verstehe das mit dynDNS nicht bekommen ich dort eine Domain oder
eine feste ip oder was??


Bitte helft mir!!!!!
AceK!ller73
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 20:37

Postby LazyOne79 » 08. August 2005 12:59

1. ja per vhosts / virtual hosts, siehe apache docu

2. könnte man aber ist eher ziemlich besch..eiden.

3. geld für nr. 2? ja aber naja webhosting so? nein danke.

4. feste domain die auf deine wechselnde ip aktualisiert wird immer.
LazyOne79
 
Posts: 25
Joined: 17. July 2005 00:34
Location: München

Postby AceK!ller73 » 08. August 2005 13:24

OK erst ma vielen Dank für die zügige Antwort.

Wie machen es eigentlich die webhosting firmen???
Standleitung + eigene server(so wie xampp) oder wie???
AceK!ller73
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 20:37

Postby LazyOne79 » 09. August 2005 11:51

das is verschieden... ipx exchange oder ipx server haben rechenzentrem bzw. racks in rechenzentren, server4free müssten soweit ich weiß, garagen sein mit standleitung(en).. xampp dürften eigentlich keine benutzen, was nicht negativ sein soll, sondern einfach, weil leute, die server betreiben zu solchen zweck eigentlich skills genug haben sollten, die nötigen programme selbst zu konfigurieren und installieren. natürlich kann man auf seinem pc zu hause ne webseite die public ist haben, aber bei mehr als 20,30,60 besucher wirds einfach zu lahm, da der upstream einfach noch zu wenig ist, um irgendwas auf dem heimpc professionell an zu gehen..würd ich behaupten.
LazyOne79
 
Posts: 25
Joined: 17. July 2005 00:34
Location: München


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest