XAMPP Apache lässt sich nicht starten

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP Apache lässt sich nicht starten

Postby Borbie » 04. August 2005 14:55

Hallo,

ich hab ein Problem mit Xampp. Es lief alles einwandfrei und auf einmal krieg ich wenn ich auf die Seite gehe folgenden Hinweis:

Usage: /opt/lampp/bin/httpd [-D name] [-d directory] [-f file]
[-C "directive"] [-c "directive"]
[-k start|restart|graceful|stop]
[-v] [-V] [-h] [-l] [-L] [-t] [-S]
Options:
-D name : define a name for use in <IfDefine name> directives
-d directory : specify an alternate initial ServerRoot
-f file : specify an alternate ServerConfigFile
-C "directive" : process directive before reading config files
-c "directive" : process directive after reading config files
-e level : show startup errors of level (see LogLevel)
-E file : log startup errors to file
-v : show version number
-V : show compile settings
-h : list available command line options (this page)
-l : list compiled in modules

wenn ich lampp ausführe, krieg ich die Meldung "Another web server daemon is already running." hab aber kein installiert. Wie kann ich rauskriegen welcher das ist?

Danke
Borbie
 
Posts: 7
Joined: 09. October 2004 14:02

Postby deepsurfer » 04. August 2005 16:06

mal daran gedacht den stop befehl von xampp zu benutzen ?

ansonsten

mach mal in der Konsole
Code: Select all
netstat -a -n -p


es erscheint ein längere Liste die in zwei sektionen unterteilt ist.
in der ersten sektion müsste bei dir jetzt soetwas stehen
Code: Select all
tcp   0  0 0.0.0.0:3306     0.0.0.0:*       LISTEN     2555/mysqld
tcp   0  0 0.0.0.0:111       0.0.0.0:*       LISTEN     1106/portmap
tcp   0  0 0.0.0.0:80         0.0.0.0:*       LISTEN     2510/httpd


wie du aus meiner liste siehst steh an dritter stelle 2510/httpd
das ist der Prozess (httpd) mit der ProzessID (2510) der den Port 80 belegt und darauf hört.

Wenn das bei dir ist, läuft etwas.

Um herauszufinden welcher es genau sein könnte wäre z.b
Code: Select all
ps -aux |grep 2510

zu versuchen (PID nummer aber von dir nehmen).
Jetzt erscheint eine genauere Prozesserkennung und welches programm es genau beinhaltet.
Code: Select all
root  2510  0.0  5.2 21872 13484 ?  Ss  Aug03  0:00 /opt/lampp/bin/httpd -k start -DSSL -DPHP5

Es gibt bestimmt noch eine einfacher art der Konsolen Befehle, die ich aber auch jetzt nicht vorliegen habe.
Last edited by deepsurfer on 06. August 2005 13:20, edited 1 time in total.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Borbie » 04. August 2005 21:18

Hallo deepsurfer,

danke, hab's gefunden. Xinetd hatte den Port 80 benutzt.

Jetzt läuft es wieder.

Gruß

Borbie
Borbie
 
Posts: 7
Joined: 09. October 2004 14:02


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests