HILFE XAMPP

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

HILFE XAMPP

Postby omg » 19. July 2005 21:19

hallo leute

ich habe ein problem mit xampp... es lässt sich nicht installieren! nach der anleitung von http://www.apachefriends.org sollte es ja einfach zu installieren sein, aber leider tut es nicht.

es wäre nett, wenn mir jemand mal sagen könnte wie er das installiert hat, weil ich bekomme das nicht gebacken ;((((((((((((((((

ich habe mir sogar extra die cd gekauft buhuuu ;((((

folgender vorgang ......

1. habe linux 9.3 pro minimal version installiert
2. angemeldet/ sh shell aufgerufen/ su root angemeldet /und probiert die tar.gz datei von http://www.apachefriends.org zu installieren

befehl: tar xvfz xampp-linux-1.4.14.tar.gz -c /opt

ich bekomme immer eine fehlermeldung: die lautet:

kann open nicht ausführen: datei oder verzeichnis nicht gefunden
tar: nicht behebbarer fehler: programmabbruch
tar: child returned status 2
tar: fehler beim beenden, verursacht durch vorhergehende fehler

ich dachte mir nur BLAAAAAAA hatte auch extra mal das verzeichnis angelegt aber scheissendreck ;((((

ich wäre für jede hilfe sehr dankbar cuuuuu
omg
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 20:48

Postby Wiedmann » 19. July 2005 21:26

Du wirst nicht in dem Verzeichnis sein, in dem das tar.gz-File liegt.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby omg » 19. July 2005 21:29

hmmm also ich war auch auf der cd rom und habe den befehl ausgeführt und bekomme den selben fehler
omg
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 20:48

Postby Kristian Marcroft » 19. July 2005 23:45

Hi

kopiere die datei nach /tmp oder wo auch immer hin.
Dann machst du erstmal ein ls -l /tmp/xampp-linux-1.4.14.tar.gz
(Dateinamen ggf. anpassen)...

Was erhälst du als ausgabe?
Anschliessend wechselst du ins /tmp Verzeichnis und führst genau den Befehl aus wie er auf der HP steht.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby PF4 » 20. July 2005 06:43

PS: Als Anhang
Das -C muss groß
tar xvfz xampp-linux-1.4.14.tar.gz -C /opt
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby omg » 20. July 2005 11:02

LEUTE ICH PISS MICH WEG ;P

das lag ja wirklich nur an GROß C

mannnnnn dafür 2 stunden in den arsch ;((((

vielen dank nochmal habe echt schon gezweifelt :D
omg
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 20:48

Postby PF4 » 20. July 2005 11:17

Hallo,
Man lies doch mal die man-Pages ;) -c ist create.
KriS und Wiedmann schämt euch ;)
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby Wiedmann » 20. July 2005 11:47

KriS und Wiedmann schämt euch

Weist ja, als Bluescreen-Fanatiker nimmt man das mit dem Case Sensitiv nicht so genau... *g*
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Kristian Marcroft » 20. July 2005 12:32

HI,

in die ecke geht und *schäm*

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby omg » 20. July 2005 12:51

hehe ja das stimmt hab ich vergessen *buhuhuu*
omg
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 20:48


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests