Error 134! Couln't start Apache!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Error 134! Couln't start Apache!

Postby MosesD18 » 21. May 2003 07:43

Hi!

Ich habe lampp 0.9.9a auf meiner OpenBSD-UNIX-Box installiert. Beim Starten von lampp (oder auch nur Apache selbst) tritt immer der folgende Fehler auf:

Code: Select all
Starting LAMPP 0.9.9a...
LAMPP: Starting Apache with SSL...
Abort
LAMPP: Error 134! Couln't start Apache!
LAMPP: Starting MySQL...
Abort
Abort
LAMPP: Starting ProFTPD...
Abort
LAMPP: Error 134! Couln't start ProFTPD!
LAMPP started.
root@server:/#


Ich habe vor der Installation den alten Apache sowie den MySQL runtergeschmissen, es läuft also kein anderer Webserver / MySQL-Daemon! Das Verzeichnis /opt/lampp hat die Rechte nobody:wheel (wheel = Root-Gruppe). Ich habe schon nach dem Fehler 134 gesucht (auch auf der apache.org-Seite), aber bisher vergeblich!

Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen!

MFG, MosesD18
MosesD18
 

Postby Oswald » 21. May 2003 11:23

Huhu Moses!

Da muss ich Dich leider enttäuschen: LAMPP läuft wie der Name schon sagt nur unter Linux. Ich plane zwar auch eine OAMPP-Version aber, dass wird wahrscheinlich so bald nichts...

Sorry,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests