ProFTPd - Mehrere Nutzer?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

ProFTPd - Mehrere Nutzer?

Postby noi » 02. May 2005 18:27

Hallo,

wie kann ich nen 2. User bei Proftpd einrichten? Er soll nur zugriff in /.../htdocs/bla bekommen, sowie in mysql nur auf eine db (und die anderen sollen unsichtbar sein).

Kann mir jemand ne beispielconfig für proftpd geben? (also 2 User)
Und was muss ich machen damit er nur auf eine db zugreifen kann?


Vielen Dank für alle antworten,
Mit freundlichen grüßen

noi
noi
 
Posts: 5
Joined: 08. April 2005 13:20

Postby deepsurfer » 03. May 2005 08:08

Für ProFTP wäre ein Besuch in der ProFTP-Sektion dieses Forum angebracht, da sollten mehrere Beispiele vorhanden sein.
ProFTP Sektion


Wenn Du aber keine User auf Systemebene einrichten möchtest wäre eine User Verwaltung auf MySQL-Datenbank Ebene angesagt. Dazu findest du hier im Forum die Sektion XAMPP-ADDons Sektion
Dort ist ein vielversprechendes ProFTP-Frontend von DJ-DHG, einfach in der Installation und hat alle nötigen Funktionen um mit mehreren Usern zu arbeiten.

Thema User darf nur eine eigene DB benutzen:
Ist im grunde recht einfach, dazu benötigst du nur den XAMPP eigenen PHPmyadmin.
Damit erstellt du einen User´, dieser User vergibst du eingeschränkte Verwaltungsrechte.
Dann erstellt du eine leere DB.

Dein User erhält dann folgende Zugangsdaten
DBUSER = username (den du eingerichtet hast)
DBPASS = passwort (passwort was du eingerichtet hast bei der Usereinstellung)
DBNAME = DBname (name der DB die du eingerichtet hast
DBHOST = localhost (ich gehe hier mal von einer sicheren Methode aus)

Dein User kann nun mittels FTPzugang seinen Speicherplatz bei dir bestücken, darunter kann er auch zur eigenen DB Verwaltung sich ein eigenes PhpMyAdmin Installieren.
(phpmyadmin erhält nur die Zugangsberechtigung die du ihm übergeben hast.)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby noi » 03. May 2005 14:00

deepsurfer wrote:Für ProFTP wäre ein Besuch in der ProFTP-Sektion dieses Forum angebracht, da sollten mehrere Beispiele vorhanden sein.
ProFTP Sektion


Wenn Du aber keine User auf Systemebene einrichten möchtest wäre eine User Verwaltung auf MySQL-Datenbank Ebene angesagt. Dazu findest du hier im Forum die Sektion XAMPP-ADDons Sektion
Dort ist ein vielversprechendes ProFTP-Frontend von DJ-DHG, einfach in der Installation und hat alle nötigen Funktionen um mit mehreren Usern zu arbeiten.

Thema User darf nur eine eigene DB benutzen:
Ist im grunde recht einfach, dazu benötigst du nur den XAMPP eigenen PHPmyadmin.
Damit erstellt du einen User´, dieser User vergibst du eingeschränkte Verwaltungsrechte.
Dann erstellt du eine leere DB.

Dein User erhält dann folgende Zugangsdaten
DBUSER = username (den du eingerichtet hast)
DBPASS = passwort (passwort was du eingerichtet hast bei der Usereinstellung)
DBNAME = DBname (name der DB die du eingerichtet hast
DBHOST = localhost (ich gehe hier mal von einer sicheren Methode aus)

Dein User kann nun mittels FTPzugang seinen Speicherplatz bei dir bestücken, darunter kann er auch zur eigenen DB Verwaltung sich ein eigenes PhpMyAdmin Installieren.
(phpmyadmin erhält nur die Zugangsberechtigung die du ihm übergeben hast.)


Hi,

erstmal Danke, hat alles soweit geklappt.

Nur eine Frage besteht noch. Hat der User dann nicht (in mysql) zugriff auf alle Datenbanken? Ich mein, er weiß zwar nich wie diese heißen, aber zugriff darauf hat er dohc trotzdem? Ich hab ja nigends eingestellt user -> nur zugriff auf db xyz.

Mit freundlichen grüßen
noi
noi
 
Posts: 5
Joined: 08. April 2005 13:20

Postby deepsurfer » 03. May 2005 14:41

Ich hab ja nigends eingestellt user -> nur zugriff auf db xyz.


jo...hast natürlich recht, da müsstest du nur den User nochmals über phpmyadmin von xampp aufrufen (editiere), jetzt kannst du diesem User eine DB zuordnen !(einfach was runter scrollen)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests