Keine Verbindung zur XAMPP Startseite mehr

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Keine Verbindung zur XAMPP Startseite mehr

Postby Punkt » 17. April 2005 14:34

Hallo ihr lieben Leut,
bitte nicht böse werden, wenn dieses Problem schon einmal hier in diesem Forum behandelt wurde, aber ich suche schon seit Stunden hier nach einer Lösung. Da ich als Neuling noch sehr unbeholfen bin und leider erst jetzt den Fehler bemerkt habe, kann ich auch nicht mehr nachvollziehen, wie die Sache entstanden ist.

Hier mein Problem:

Wenn ich von einem Windows Pc auf die Xampp Startseite gelangen möchte (http://192.168.200.50/xampp), so kommt folgende Meldung

Warning: file_get_contents(lang.tmp) [function.file-get-contents]: failed to open stream: No such file or directory in /opt/lampp/htdocs/xampp/index.php on line 2

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /opt/lampp/htdocs/xampp/index.php:2) in /opt/lampp/htdocs/xampp/index.php on line 4

Gleiche Meldung kommt auch über das Internet (http://domain/xampp

Wer kann mir einen Tipp geben bitte, was da passiert sein könnte und wie man das Teil wieder zum laufen bringt! Wo erhält man die evtl fehlende Datei etc.?

Mein System besteht aus einen Suse Linux Server 9.0 mit Xampp und PhPkit Forum. Über Netzwerk sind 3 Windowsrechner angeschlossen (Samba) Der Linnux Rechner fungiert als Router.
Mit der Eingabe von http://192.168.200.50 gelangt man intern zum Forum, genauso wie übers Internet http://www.alter55bis101.ipme.de

Vielen Dank im Vorraus

Punkt aus Müllrose, Brandenburg
User avatar
Punkt
 
Posts: 13
Joined: 11. April 2005 18:56
Location: Müllrose

Postby deepsurfer » 17. April 2005 14:52

mal die lang.tmp im /opt/lampp/htdocs/xampp/ löschen (am besten umbenennen mv lang.tmp lang.tmporig)

danach mit befehlsfolge in der kosnole (innerhlab von /opt/lampp/htdocs/xampp)
touch lang.tmp |chown nobody.root lang.tmp |chmod 600 lang.tmp
ein leeres lang.tmp mit den richtigen rechten erstellen.


Eigentlich sollte jetzt beim aufruf http://domain/xampp die Sprachen auswahl wieder auftauchen und alles funktionieren
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Punkt » 18. April 2005 11:11

Hallo deepsurfer,

vielen Dank für die schnelle Anwort. Ihr seid Spitze!

Habe sofort nachgeschaut. Die Datei lang.tmp fehlte in der directory völlig.
Habe die Datei aus einer Sicherung geholt, es stand der Eintrag "de" drinn.
Trotzdem habe ich deine Anweisung befolgt!
touch lang.tmp |chown nobody.root lang.tmp |chmod 600 lang.tmp

Jetzt ist die Startseite wieder da, aber mit einer weiteren Fehlemeldung!

Willkommen zu XAMPP für Linux
Warning: main(.version) [function.main]: failed to open stream: No such file or directory in /opt/lampp/htdocs/xampp/start.php on line 12

Warning: main() [function.include]: Failed opening '.version' for inclusion (include_path='.:/opt/lampp/lib/php') in /opt/lampp/htdocs/xampp/start.php on line 12
!


Die start.php ist leer bis auf ein " ! " ist das normal ?? Am 11.04.05 habe ich für xampp zweimal ein "Update" durchgeführt. (jetzt läuft bei mir die Version 1.4.12=aktuelle Version)

Mich würde brennend interessieren, was da bei mir passiert ist und welche Überaschungen mich noch erwarten.

Nochmals vielen Dank für alle weiteren Bemühungen.
LG
Punkt aus Müllrose
User avatar
Punkt
 
Posts: 13
Joined: 11. April 2005 18:56
Location: Müllrose

Postby deepsurfer » 18. April 2005 11:33

also da ist dann einiges "zerschossen" worden...
--------------------------

Die start.php ist leer bis auf ein " ! " ist das normal ?? Am 11.04.05 habe ich für xampp zweimal ein "Update" durchgeführt. (jetzt läuft bei mir die Version 1.4.12=aktuelle Version)

Mich würde brennend interessieren, was da bei mir passiert ist und welche Überaschungen mich noch erwarten.


Jetzt taucht vorab die Frage auf "von welcher XAMPP-Version hast du 2 mal auf 1.4.12 geupdatet" ????
Hinzufügend die Frage "Wie, hast du geupdatet" ??
(einfach die neue Version installiert oder hast du die Upgrade-Pakete benutzt ???
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Punkt » 18. April 2005 11:45

Hi deepsurfer,

ich habe immer nur die Update versionen genommen und bin nach Anweisung vorgegangen.

1. Update : xampp-linux-upgrade-1.4.11-1.4.12.tar.gz

2. Update : xampp-linux-upgrade-1.4.12-1.4.13.tar.gz

alles am 11.04.05 durchgeführt - ich hoffte, das durch das Updaten meine Probs behoben werden.

Eine Datensicherung habe ich jeweils vorher gemacht. Nur der Fehler (beschrieben in meinem ersten Schreiben) war schon vor dem updaten da !!!

LG

Punkt
User avatar
Punkt
 
Posts: 13
Joined: 11. April 2005 18:56
Location: Müllrose

Postby deepsurfer » 18. April 2005 11:58

Bevor ich jetzt etwas falsches beschreibe frag ich hier die DEVs nach, warte bis dahingehend eine eindeutige Antwort hier erscheint.

Was würde ich jetzt machen?, das ist auch direkt die Frage an die DEVs:

Hi DEVs, aufgrund der Fehlerbeschreibung von Punkt würde ich in der selbigen Situation hingehen und mir eine 1.4.13-full version herunterladen, in ein TEMPverzeichnis entpacken und zuerst das /htdocs/xampp/ verzeichniss inhaltlich herüberkopieren und hoffen das ab jetzt der willkommensscreen in der live-Umgebung wieder funktioniert.

Ich vermute einfach das das xampp verzeichniss zerschossen wurde,
da ansonsten die Präsentz funtkioniert sollte kein MySQLfehler vorliegen.
(der PHPKit benutzt MySQL zum arbeiten)

was meint ihr dazu ??




@Punkt: bitte diesen Lösungsansatz jetzt nicht nachgehen, es sei denn du hast keinerlei Probleme ein Backup wieder aufzuspielen wo du weisst das es wieder funktioniert (bis auf das Willkommen-Screen).

Warte bitte bis sich einer der DEVs zu meinem Weg geäussert haben.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Punkt » 18. April 2005 12:11

Ok warten wir also ab,

ob ich überhaupt ein Backup ohne Fehler habe , wage ich zu bezweifeln.

Backups habe ich auch noch nie zurückgespielt, aber wie heisst es so schön, irgendwann ist immer das erste mal. Sicher gibt es auch dazu ein paar hilfreiche Hinweise aus der Vergangenheit.

Wenn , dann müsste ja die mysql Datenbank aktuell gesichert werden, da das Forum im PHPKIT voll in Betrieb ist.

Liebe Grüsse

Punkt
User avatar
Punkt
 
Posts: 13
Joined: 11. April 2005 18:56
Location: Müllrose

Postby Kristian Marcroft » 18. April 2005 12:36

Hi,

erstmal bitte noch folgendes versuchen:

ln -s /opt/lampp/lib/VERSION /opt/lampp/htdocs/xampp/.version

Da ein Fehler in Zeile 12 der start.php auftrtt, kann diese nicht leer sein!
evtl falschen editor benutzt oder so?

Ansonsten wie Deep gemeint hat Vollversion ziehen. Nach tmp entpacken und den xampp ordner im htdocs überschreiben. Anschliessend auf nobody:nogroup chownen.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Punkt » 18. April 2005 13:32

Hallo Kristian, hallo deep,

1. punkt kleiner dummy ist ---> start.php nix leer --> falscher editor , genau wie Kristian geschrieben hat.

2. "ln -s /opt/lampp/lib/VERSION /opt/lampp/htdocs/xampp/.version "

in der console eingetippert und

HURRA Startseite wieder da ohne Fehlermeldung

Danke für euere wirklich unkomplizierte Hilfe, im Gegensatz zu anderen Foren seid ihr geduldig mit solchen Anwendern wie mich. Es gibt Foren (Namen will ich hier nicht nennen, da wird man zunächst einmal abgeschmettert, für einen Volltrottel erklärt und aufgefordert , alle 99 999 Beiträge zu lesen etc.) Zugegeben, manche User schreiben oft nicht genau , was ihr Problem ist. Oft heisst es da in der Überschrift nur " Ich habe ein Problem ..... " was dann die spätere Suche so kompliziert macht.
Vielleicht darf ich ein kleiner Vorschlag machen. Einer der Moderatoren müsste die Überschrift so verändern, dass alle Suchenden bei einem Problem gleicher Art besser zum Ziel kommen. Sehr oft drücken wir uns ja nur sehr laienhaft aus.

Über eine kurze Nachricht wie darüber denkt, würde ich mich freuen.

Nochmals herzlichen Dank

Liebe Grüsse aus Müllrose

Punkt

(Manager der Chatgruppe Alter55bis101)
User avatar
Punkt
 
Posts: 13
Joined: 11. April 2005 18:56
Location: Müllrose


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest