startproblem lampp & suse 9

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

startproblem lampp & suse 9

Postby dennis » 12. April 2005 10:50

Hiho,

ich versuche mich grad mal dran den xampp auf Linux umzustellen.

Ich habe genau wie in der Installationsanweisung das tar-File nach /opt entpackt, hat er auch Problemlos gemacht.

Jetzt will ich den lampp starten und er zeigt mir in der Konsole an:
linux: /opt/lampp/ # lampp start
-bash: lampp: command not found
linux: /opt/lampp/ #


ich gebe zu ich bin Linux nOOb , aber viel verkehrt machen kann mann doch da nicht ?

Ich denke eher es liegt an meiner Suse, aber wo könnte ich denn da suchen ?

THX

dennis
dennis
 
Posts: 51
Joined: 06. March 2003 12:22

Postby Wiedmann » 12. April 2005 10:53

linux: /opt/lampp/ # lampp start

In diesem Fall müsstest du dieses Kommando benutzen:
Code: Select all
./lampp start


oder du hälst dich gleich an die Anleitung, wo nicht ohne Grund dieses Kommando drin steht:
Code: Select all
/opt/lampp/lampp start
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby dennis » 12. April 2005 10:59

ui, das ging aber fix :D

naja .. ich kann Dir leider nicht ganz folgen.
Ich bin doch im "lampp" - Verzeichnis und will mit lampp start doch nur die lampp-Datei ansprechen.
Egal ob ich "lampp start" oder "/lampp start" eingebe, das Ergebnis bleibt das selbe!

THX

dennis

EDIT

SORRY ...
hat sich erledigt !!! geht jetzt


DANKE !
dennis
 
Posts: 51
Joined: 06. March 2003 12:22

ebenfallsstartproblem

Postby groats » 12. April 2005 13:04

hallo,

ich bin schon jetzt seit einigen Versionen Xampp Anwender und voll zufrieden. Als ich jedoch heute auf Suse 9.3 geupdatet habe bekam ich ein Problem als ich folgenden Schritt des Xampp FAQs befolgte:

3. Hier ist nun die eigentliche Konfiguration vorzunehmen.
Und zwar mit den folgenden beiden Befehlen:

ln -s /opt/lampp/lampp S99lampp
ln -s /opt/lampp/lampp K01lampp

Nun wird XAMPP automatisch bei jedem Neustart von Linux mit gestartet. Und beim Runterfahren des Rechners auch ordentlich heruntergefahren.

- Naja ich hab das auch so in meinem Runlevel 5 festgemacht, aber der xampp startet nicht. Ich glaube es Liegt daran das in diesem Beispiel keine Startparameter angegeben werden.
Muss ich mir nun ein start und stop script basteln!? Oder hab ich irgendwas falsch gemacht!?
groats
 
Posts: 8
Joined: 05. November 2004 12:46

Postby deepsurfer » 12. April 2005 13:28

Kann daran liegen das die startvorgabe im falschen RUNLEVEL eingetragen ist.

In der Anleitung dzu wird erklärt wie man den richtigen RunLevel herausbekommt.

http://www.apachefriends.org/de/faq-xam ... x.html#fsl
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby groats » 12. April 2005 13:46

naja mein runlevel ist definitiv 5

"[root@gr04ts-linux /home/groats]# egrep :initdefault: /etc/inittab
id:5:initdefault:
[root@gr04ts-linux /home/groats]#"

so dann hab ich folgendes gemacht:
"[root@gr04ts-linux /home/groats]# cd /etc/rc.d/rc5.d
[root@gr04ts-linux /etc/rc.d/rc5.d]#"

dannach:
"[root@gr04ts-linux /etc/rc.d/rc5.d]# ln -s /opt/lampp/lampp K01lampp
[root@gr04ts-linux /etc/rc.d/rc5.d]# ln -s /opt/lampp/lampp S99lampp
[root@gr04ts-linux /etc/rc.d/rc5.d]#"

und die Links wurden definitiv angelegt:
"[root@gr04ts-linux /etc/rc.d/rc5.d]# dir K01* S99*
lrwxrwxrwx 1 root root 16 2005-04-12 14:43 K01lampp -> /opt/lampp/lampp
lrwxrwxrwx 1 root root 16 2005-04-12 14:44 S99lampp -> /opt/lampp/lampp
[root@gr04ts-linux /etc/rc.d/rc5.d]#"



Also Ich verstehe das nicht! Bei Suse 9.1 und 9.2 hatte ich da nie Probleme mit!!!
hmpffff .... :shock:
groats
 
Posts: 8
Joined: 05. November 2004 12:46

Postby Kristian Marcroft » 12. April 2005 14:26

Hi,

die startparameter werden automatisch übergeben.
beim
SXXlampp -> start
KXXlampp -> stop

Startest lampp denn wenn du ihn manuell startest?
Ist nach einem Reboot in den logs was zu finden?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby groats » 12. April 2005 14:40

also ich kann ihn von hand starten ohne Probleme ...

Ich hab auch schon ein startscript gebaut und dieses im runlevel 5 verlinkt ...

"#!/bin/sh
/opt/lampp/lampp start"

So vonHand läßt sich das script ausführen aber es starten nicht wenn der rechner bootet! In welcher log datei kann ich denn was dazu finden?

Also starte ich den Xampp von hand dann läuft alles perfekt nur das automatische starten will nicht ...


Ich schmeiss diese olle 9.3er gleich aus dem Fenster! Lol Hilfeeeeeeeeeeee!
groats
 
Posts: 8
Joined: 05. November 2004 12:46

Postby Kristian Marcroft » 12. April 2005 14:51

Hi,

nur mal so als Tipp:

Schonmal versucht das ganze Über YaST zu machen?

Logs findest du in /opt/lampp/logs und System logs unter /var/logs

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby groats » 12. April 2005 15:55

na ich weiss nichtmal wo ich das in yast alles finde ... Ich komme mit der Console besser klar, aber kann nix gescheites finden.

Jedenfalls weiss ich aus einem anderen Forum dass ich nicht der einzige bin der mit Xampp und Suse9.3 dieses merkwürdige Problem hat ... :(
groats
 
Posts: 8
Joined: 05. November 2004 12:46

Suse 9.3

Postby berndeckstein » 15. April 2005 08:15

Hallo

Habe auch schon festgestellt das die Start und Stop Scripts unter Suse 9.3 nicht mehr funktionieren.

Weiss schon jemand eine Lösung ???

Danke

Bernd
berndeckstein
 
Posts: 57
Joined: 02. May 2003 22:38

Postby Oswald » 15. April 2005 10:00

Grr.. was hat SuSE nur wieder geändert? Hat jemand ein 9.3 im Netz erreichbar laufen und könnte mir mal 'nen SSH-Zugang dazu einrichten? (Wenn ja, bitte E-Mail an oswald@apachefriends.org.)

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby groats » 21. April 2005 22:35

Gibs schon ne Lösung für das start/stop Problem bei Suse 9.3 ?

Sonst würde ich dir meine gerne zur Verfügung stellen ...
groats
 
Posts: 8
Joined: 05. November 2004 12:46

Postby Kristian Marcroft » 22. April 2005 06:42

Hi,

Kai ist zur Zeit im Urlaub.
ggf. kannst du aber mal im Chat vorbei schauen.
evtl. kann ich mir das auch mal anschaun.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Blackbird » 18. May 2005 21:33

hi,

hat sich bezüglich dieses Problem's eine Lösung ergeben :?:

Also in den Log Dasteien steht rein gar nix, einfach nix ! mmhhh
Blackbird
 
Posts: 26
Joined: 24. January 2004 10:43
Location: Aachen

Next

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests