Startseite

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Startseite

Postby berndeckstein » 13. March 2005 18:21

Hallo

Meine Startseite heisst index.php.Kann ich das im Apache so einstellen das wenn jemand als Startseite eine andere aufruft er zur index.php umgeleitet wird ?
Oder anders ausgedrückt, alle Besucher sollen über die Startseite kommen und nicht eine weitere Seite direkt aufrufen können.

Danke für eine Antwort

Bernd
berndeckstein
 
Posts: 57
Joined: 02. May 2003 22:38

Postby Stefan » 13. March 2005 19:22

Grüß Dich

Auf Deiner Indexseite speicherst Du einen Kennwert in die Sitzungsdatei und frägst auf allen anderen Seiten ab, ob dieser Kennwert vorhanden ist. Ist er es nicht, kann der Besucher nicht auf der Index gewesen sein und wird ungefragt dorthin zurück geleitet.

index.php
Code: Select all
$_SESSION['index_besucht'] = '1';

unterseite.php
Code: Select all
if(isset($_SESSION['index_besucht'])
   && $_SESSION['index_besucht'] !='1')
{
  header("location: http://host.tld/index.php");
  exit();
}
Muß logischerweise ganz am Anfang der Seite stehen bzw. besser eingebunden werden.

Der Sinn dieser Tat bleibt mir verborgen, was machst Du damit?

ciao, stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Danke

Postby berndeckstein » 13. March 2005 19:37

Danke Stefan für die schnelle Antwort.Werde es gleichmal probieren.

Auf der Index.php ist mein Besuchercounter und auch die Bilder werden dort vorgeladen.
Automatisch gehts von dort zur eigentlichen Seite.
Deswegen finde ich es besser wenn die Besucher über die Startseite kommen.

Bernd

nee geht leider nicht.Funktioniert das mit den Sessions einfach so oder muss man bei php noch etwas einstellen...?
und wird das irgendwo gespeichert ??
berndeckstein
 
Posts: 57
Joined: 02. May 2003 22:38

Postby Stefan » 13. March 2005 20:46

Denkfeher, versuchs damit

Code: Select all
session_start();

if(!isset($_SESSION['index_besucht'])
   || $_SESSION['index_besucht'] !='1')
{
  header("location: auf_index1.php");
  exit();
}


ciao, Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

danke

Postby berndeckstein » 13. March 2005 21:12

Ja Stefan so geht es,aber.....

Die direkt aufgerufene Seite ist im Vordergrund und die Seite index.php
im Hintergrund da index.php ein Frameset aufruft.
Müsste irgendwie target="???" noch eingeben in der header Zeile.

Geht das ??

Bernd
berndeckstein
 
Posts: 57
Joined: 02. May 2003 22:38

Postby Stefan » 13. March 2005 21:35

Verstehe jetzt zwar nicht ganz wie Du das meinst, aber Du könntest das auch mit javascript lösen. Fände ich die schlechtere Wahl.

ciao, Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Postby deepsurfer » 14. March 2005 10:28

Wenn ich mich jetzt nicht hanz täusche sollte es mit dieser erweiterung gehen target="_self" oder war es target="_parent" !?!?

Folglich den Code von Stefan erweitern:
Code: Select all
session_start();

if(!isset($_SESSION['index_besucht'])
   || $_SESSION['index_besucht'] !='1')
{
  header("location: auf_index1.php" target="_self");
  exit();
}
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 14. March 2005 10:58

sollte es mit dieser erweiterung gehen target="_self" oder war es target="_parent" !?!?

Das geht und gibt es nur in HTML (DOM). Aber nicht in HTTP.
Der Code von Stefan war soweit in Ordnung.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 14. March 2005 11:38

guddi.... hatte mir gedacht das der location befehl den gesamten pfad beinhaltet .... nungut weiss ich auch bescheid...thx Wiedmann
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Danke

Postby berndeckstein » 14. March 2005 12:28

Hallo
Danke für die weiteren Antworten.Ja so sollte der Target Befehl aussehen,aber es funktioniert nicht.

Wie bekomme ich denn sowas ähnliches da rein ???

Da es ein Frameset ist mit rows="2%,*" stehet ohne target der Aufruf von der index.php in den 2%.

Bernd
berndeckstein
 
Posts: 57
Joined: 02. May 2003 22:38

Postby Stefan » 14. March 2005 14:10

Servus,
Die direkt aufgerufene Seite ist im Vordergrund und die Seite index.php
im Hintergrund da index.php ein Frameset aufruft.
Wenn jemand eine Unterseite direkt über die url aufruft, wird die Seite zwingend im Top, ohne Elternframe, geladen. Wird nun auf die Frameseite(index.php) verwiesen, ist es ja annähernd ausgeschlossen, daß sich da irgendwas innerhalb eines Rahmens bewegt.
Oder mal mal anderst gefragt: Ist die "Hintergrund" - "Vordergrund" Konstellation nicht genau das, das Du erreichen wolltest?

ciao, Stefan

PS:Wenn Du ein ganz tolle Seite hast, wird es passieren können, daß der Anwender alle (x)Minuten auf die index gekickt wird. Ob ihm das gefällt?
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests