Xampp Neuling

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp Neuling

Postby allie » 10. March 2005 15:01

hallo zusammen,
ich habe mich gerade mit xampp beschäftigt, das ganze installiert und soweit auch ans laufen gebracht. nun möchte ich eine bestehende seite aufrufen, welche bisher unter apache mit zugriff auf eine mysql db wunderbar lief. leider kommt beim aufruf nun diese fehlermeldung..

Fatal error: #HY000Host 'linux.site' is not allowed to connect to this MySQL server

kann mir jemand helfen. wenn ich im webeditor DW versuche einen connect aufzubauen kommt diese fehlermeldung:

"1130 #HY00Host 'linux.site' is not allowed to ceonnect to this MySQL server"

wie ich die linuxwelt kenne muss mal wieder irgendwo nur eine kleinigkeit eingestellt werden.. aber wo..??

hiiiilllffffeeeeeee

vg
allie
 
Posts: 12
Joined: 10. March 2005 14:52

Postby deepsurfer » 10. March 2005 16:44

- hast du den security check schon durchgeführt ????
- hast du änderungen in der httpd.conf gemacht ????
- hast du änderungen in der php.ini gemacht ????
- hast du änderungen in der installations-verzeichnisfolge gemacht ????
- welches Linux OS benutzt du ????
- startet xampp ohne fehlermeldung ????
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

re

Postby allie » 10. March 2005 17:40

security check habe ich gemacht und komme nun gar nicht mehr in xampp rein. irgendwie komme ich mit dem teil noch nicht so wirklich zurecht. er verweigert mir den zugriff mit meinem passwort. habe das passwort für pma aus der config.inc.php zunächst mal wieder rausgenommen. kommen dennoch nicht rein.

das noch dazu. zurück zum eigentlichen problem. tja, welche änderungen nun genau??

linux 9.2. xampp startet ohne probleme. bis vor dem security check konnte ich mich sogar noch auf der oberfläche bewegen und im phpmyadmin auf die db zugreifen. wie gesagt.. nun geht es dort auch nicht mehr für mich rein....:-(
allie
 
Posts: 12
Joined: 10. March 2005 14:52


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest