Probleme nach dem Upgrade auf 1.4.12

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Probleme nach dem Upgrade auf 1.4.12

Postby wrongwrider » 23. February 2005 11:45

Hi Leute,

seit ich gestern das Upgrade installiert habe werden laufen *.tmp Dateien erstellt, selbst nach eine neu Installation von Xampp taucht das selbe Problem auf. Die Dateien lassen sich auch nicht löschen, ach ja das ganze läuft unter Red Hat 8.0
wrongwrider
 
Posts: 12
Joined: 05. April 2003 09:14
Location: Mönchengladbach

Postby deepsurfer » 23. February 2005 11:58

von welcher version willst du upgraden ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Oswald » 23. February 2005 14:49

Und wo liegen und wie heißen diese .tmp-Dateien? Hast Du eine bestimmte Software unter XAMPP laufen?

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby wrongwrider » 23. February 2005 22:02

Das Upgrade von der 1.4.11 auf die 1.4.12 und das klappte wie alle andern Upgrades einwandfrei.

Ich habe in dem Ordner htdocs Unterordener angelegt, sobald ich eine Script abspeichern will wird eine xxx.tmp angelegt die leer ist das eigentliche Script xxx.php ist ebenfalls leer.
Den Xampp habe ich intern bei mir als Webserver laufen (da sind keine anderen Programme drauf installiert) mit einem W2K Client greife ich darauf, die Scripte erstelle ich mit dem Editor. Das Laufwerk ist und war freigegeben da ist nichts dran geändert worden, bis zum Upgrade hat das immer einwandfrei geklappt
wrongwrider
 
Posts: 12
Joined: 05. April 2003 09:14
Location: Mönchengladbach

Postby Oswald » 23. February 2005 22:10

Ah.. verstehe. Ist die Platte vielleicht voll?

Liebe Grüße
Oswald

PS: Was meinst Du mit "abspeichern"? Aus einem Editor? Oder wenn Du kopierst?
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby wrongwrider » 23. February 2005 22:26

Genau das war es, die Platte war voll.
Sorry für meine blödheit und Danke.
wrongwrider
 
Posts: 12
Joined: 05. April 2003 09:14
Location: Mönchengladbach


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests