LAMPP Security -wie rückgängig machen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

LAMPP Security -wie rückgängig machen

Postby KurtG » 13. February 2005 20:17

Hallo allerseits!
Ich arbeite schon einige Zeit mit XAMPP, bislang aber nur unter Billys Betriebssystem. Jetzt wollte ich es mal unter Linux testen.
Nach der Installation habe ich das Security-Script aufgerufen, was wohl leider ein kleiner Fehler war ;-)

OK, die Passwörter weiß ich alle, das ist es nicht, aber MySQL/PHP sollte nun doch übers Netzwerk erreichbar sein.

Wie kann ich die Einstellungen wieder ändern, bzw. welche Variablen muß ich auf welche Werte setzen?
Die Forumssuche brachte leider kein Ergebnis...

VG
Kurt
KurtG
 
Posts: 3
Joined: 13. February 2005 20:11
Location: Leipzig

Postby DJ DHG » 13. February 2005 21:29

User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby KurtG » 13. February 2005 21:52

Moin Moin,

danke für die Antwort. Aber das ist noch nicht ganz das, was ich suche.
Die Passwörter kenne ich ja, mir geht es darum, dass MySQL wieder übers Netzwerk erreichbar ist... oder gibts da auch ein "Magisches Wort" ?

VG
Kurt
KurtG
 
Posts: 3
Joined: 13. February 2005 20:11
Location: Leipzig

Postby Wiedmann » 13. February 2005 23:10

my.cnf
Code: Select all
[mysqld]
port = 3306
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby KurtG » 14. February 2005 18:38

Danke, das wars :D

VG
Kurt
KurtG
 
Posts: 3
Joined: 13. February 2005 20:11
Location: Leipzig


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests