localhost nicht mit XAMPP zu erreichen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

localhost nicht mit XAMPP zu erreichen

Postby theRealmoses » 19. December 2018 16:03

Servus liebes Forum,
ich habe ein großes Problem mit meinem XAMPP (XAMPP für OS X XAMPP-VM (PHP 7.3.0), der localhost ist nicht zu erreichen und ohne diesen
gibt es ohne Änderung keinen Zugriff auf PhpMyAdmin. Ich möchte keine Settings ändern, sondern per localhost zugreifen können.

Warum kann ich nicht auf "localhost", "127.0.0.1" zugreifen, was mache ich falsch?

Hier ein paar Screenshots:

Image
Image
Image
Image
Image
Image
theRealmoses
 
Posts: 4
Joined: 19. December 2018 15:54
XAMPP version: XAMPP-VM (PHP 7.3.0)
Operating System: Mac OSX 10.13.6

Re: localhost nicht mit XAMPP zu erreichen

Postby theRealmoses » 19. December 2018 19:29

Simular zu dem Problem besteht noch ein weiteres Problem,...


Das Mysql Passwort lässt sich nicht setzen,...
Image


Ich bin sonst nicht so ratlos, aber das sind Zustände,...
...,da hilft nicht mal die FAQ lesen,..
theRealmoses
 
Posts: 4
Joined: 19. December 2018 15:54
XAMPP version: XAMPP-VM (PHP 7.3.0)
Operating System: Mac OSX 10.13.6

Re: localhost nicht mit XAMPP zu erreichen

Postby Altrea » 19. December 2018 19:49

http://localhost:8080/phpmyadmin/
Quelle: https://www.apachefriends.org/faq_stackman.html (How do I access phpMyAdmin from the host system?)
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 9649
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: localhost nicht mit XAMPP zu erreichen

Postby Nobbie » 19. December 2018 22:47

theRealmoses wrote:...,da hilft nicht mal die FAQ lesen,..


Doch, das hilft sehr. Dann würde man verstehen, dass man eine extrem andere Xampp Version installiert hat, die "VM" Version (= Virtual Machine), die total anders funktioniert als eine normale Installation. Die ist ein einem eigenen Kontext und in einer virtuellen Umgebung installiert und hat NICHTS mit OSX gemein, weil da unterhalb von OSX ein Container mit Linux installiert wird.

Am einfachsten schmeißt Du alles wieder herunter und installierst eine der vier oder fünf "normalen" Versionen, die ganz normal in OSX die bekannten Verzeichnisse anlegen und die bekannten Prozesse ausführt. Mir ist wirklich unbegreiflich, warum so viele blind wie Lemminge "XAMPP-VM" installieren und sie das VM nicht stutzen läßt und wieso nicht die umfangreichen FAQs gelesen werden (https://www.apachefriends.org/blog/new_ ... 70628.html - "More info about XAMPP-VM").

Deine Anfrage ist die zighundertste(!) und es sind immer dieselben Fragen und immer dasselbe Problem.... irgendwann wird niemand mehr darauf antworten, weil es absolut nervig ist.
Nobbie
 
Posts: 10970
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: localhost nicht mit XAMPP zu erreichen

Postby ThomasTTT » 13. January 2019 18:56

Moin,

ich habe genau das gleiche Problem. Ich habe die VM installiert, weil der Fehler auch bei der anderen Version kam. Hier leuchtet wenigstens alles grün, nur man erreicht die Seite nicht.

Es sollte doch auch eine Lösung für dieses Problem geben, kann uns einer helfen?

LG Thomas
ThomasTTT
 
Posts: 2
Joined: 13. January 2019 18:53
XAMPP version: XAMPP VM PHP 7.30
Operating System: MacOS

Re: localhost nicht mit XAMPP zu erreichen

Postby ThomasTTT » 13. January 2019 20:15

Okay, ich habe das Problem auch schnell gelöst: PC Neustart und es lief. Danach kam noch die wohl typische Fehlermeldung, dass man eine kleine Änderung in der Config. Datei machen muss, jetzt läuft es.

Vielen Dank trotzdem :)
ThomasTTT
 
Posts: 2
Joined: 13. January 2019 18:53
XAMPP version: XAMPP VM PHP 7.30
Operating System: MacOS

Re: localhost nicht mit XAMPP zu erreichen

Postby RalleSQL » 24. April 2019 16:56

Deine Anfrage ist die zighundertste(!) und es sind immer dieselben Fragen und immer dasselbe Problem.... irgendwann wird niemand mehr darauf antworten, weil es absolut nervig ist.


Na ja, das könnt daran liegen, dass auf der Downloadseite gar nicht gekennzeichnet ist, dass es sich um eine VM handelt. Es gibt 2x die Version 7.3.4, einmal mit ca. 145MB und einmal mit über 305MB. Da steht nichts von VM, zumindest nicht bei der MAC-Version.

Ich hab auch zuerst die VM installiert und mich gewundert, dass ich keinen Zugriff habe. Wie genau soll man denn mit dieser VM-Version arbeiten? Ich hab da das Konzept noch nicht begriffen und in der VM mit der Kommandozeile, das können sicher nicht alle. Warum also kein Zugriff von "außen" aus dem Mac heraus. Statt dessen installieren jetzt alle XAMPP nativ auf den Mac. Das reißt doch viel eher Löcher oder?

Habs nun auch nativ installiert, finde ich schade, aber immerhin, das Programm ist gut und eine Uninstall-Routine wird auch erzeugt. Das finde ich schon mal Klasse!
"Go to application" zeigt bei dieser Variante leider nur im Browser "it works", wie man in die Administration gelangt muß man sich dann im Web erschließen, sollte aber jeder finden. Auch dass man den Apache-Server erstmal auf der Kommandozeile per Hand stoppen muß, um ihn dann mit XAMPP kontrollieren zu können ist für Anfänger etwas unverständlich. Ich stoppe den lieber, wenn ich ihn gerade nicht nutzen will.
RalleSQL
 
Posts: 1
Joined: 24. April 2019 16:11
XAMPP version: 7.3.4
Operating System: MacOSX Mojave

Re: localhost nicht mit XAMPP zu erreichen

Postby Nobbie » 25. April 2019 11:34

RalleSQL wrote:Na ja, das könnt daran liegen, dass auf der Downloadseite gar nicht gekennzeichnet ist, dass es sich um eine VM handelt.


Das ist in jedem Fall neu (und ob es gewollt ist, kann ich nicht beurteilen). Aber so wie jetzt ist es in der Tat blöd von Bitnami. Allerdings war das bis vor kurzem nicht so, da war es nicht nur explizit mit "Xampp-VM" gekennzeichnet, es wurde auch eine eigene FAQ bzgl. Xampp-VM verlinkt.

Warum das jetzt weggefallen ist, weiß ich nicht, Bitnami tut sich damit keinen Gefallen. Ich habe schon mehrfach vorgeschlagen, die bescheuerte VM Version nicht mehr anzubieten, erstens gibt es sie für die anderen OS auch nicht (Windows, Linux) und zweitens kann ich sie nicht supporten und drittens sehe ich nur Probleme und keinerlei Vorteile. Ich verstehe nicht, warum Bitnami das anbietet, aber dann müssen sie es auch supporten.

RalleSQL wrote:Statt dessen installieren jetzt alle XAMPP nativ auf den Mac. Das reißt doch viel eher Löcher oder?


Wieso das denn????? Reißen alle Deine installierten Programme "Löcher"? Du hast doch sonst auch ALLE, ausnahmslos ALLE Programme nativ installiert. Wieviele Löcher hast Du jetzt auf dem Rechner, ist der überhaupt noch brauchbar? Ist macOS so ein schlechtes OS, dass man besser alles in VMs installiert? Dann empfehle ich Dir: wirf es weg, nimm stattdessen Linux. Das ist sicher.

Ist doch schräg, oder? Man installiert Software auf dem OS. Dafür ist es da. Auch wenn VMs ihre Daseinsberechtigung haben. Aber sicher nicht, um Xampp zu installieren. Dieser Sinn hat sich mir auch nie erschlossen.

P.S.: Hammer - ich habe gerade das auf der Downloadseite gefunden:

"OS X native modules have been deprecated. Please use XAMPP-VM for OS X and the Linux version of the add-ons."

Also die spinnen bei Bitnami. Hier im Forum gibt es sowieso nur wenige Supporter (u.a. mich), aber ich verweigere den Support für die idiotische VM Version. Das kann Bitnami selbst machen. Damit wird mein Ratschlag wirklich ernst: schaffe Dir einen Linux Rechner an (ist auch billiger als Mac und ist ein wunderbares OS, wirklich, ich glaube auch nicht, dass Du damit Probleme haben wirst) und installiere Xampp da. Aber Bitnami unterstützt nicht mehr macOS.
Nobbie
 
Posts: 10970
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests