7.1.6 VM htdocs auslagern

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby veilside » 29. June 2017 19:37

Hallo zusammen,

ich nutze xampp 7.1.6 VM auf meinem iMac und würde gerne den htdocs Ordner auf meinem NAS oder auf der iCloud haben. Ist das nun möglich?

Da man ja lampp (worin der htdocs Ordner sich befindet) unter der IP Adresse 192.168.64.2 mountet, denke ich mir, sollte es doch möglich sein, den Ordner auf die iCloud umzulenken?!?

Danke im voraus
veilside
 
Posts: 5
Joined: 29. June 2017 19:32
XAMPP version: 7.1.6 VM
Operating System: macOS Sierra

Re: 7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby Nobbie » 29. June 2017 21:52

veilside wrote:ich nutze xampp 7.1.6 VM auf meinem iMac und würde gerne den htdocs Ordner auf meinem NAS oder auf der iCloud haben. Ist das nun möglich?


Auf NAS geht, iCloud habe ich nicht (ich habe keinen Mac), aber wenn überhaupt, kann man nur das lokale Verzeichnis der Cloud angeben (wenn die iCloud ähnlich aufgebaut ist wie beispielsweise Dropbox oder Google Drive).

veilside wrote:Da man ja lampp (worin der htdocs Ordner sich befindet) unter der IP Adresse 192.168.64.2 mountet, denke ich mir, sollte es doch möglich sein, den Ordner auf die iCloud umzulenken?!?


Lampp wird aber nicht auf eine IP "gemountet". Das ist eine ziemlich falsche Vorstellung davon, was da wirklich passiert. Das ist einfach nur die IP Adresse des Rechners, auf dem Apache läuft, das hat mit mounten nichts zu tun. Jedenfalls kann man als htdocs nur Devices auf dem PC oder Netzwerkfreigaben aus dem LAN angeben. Allerdings ist da zu beachten, dass bestimmte User-Rechte eingeräumt werden müssen, sonst kann Apache nicht auf den DocmentRoot zugreifen.
Nobbie
 
Posts: 9628
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: 7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby veilside » 30. June 2017 11:30

Vielen Dank für die Antwort. Wie genau muss ich dazu vorgehen? Ich habe mal in die httpd.conf reingeschaut aber bin ehrlich gesagt nicht schlau geworden...
veilside
 
Posts: 5
Joined: 29. June 2017 19:32
XAMPP version: 7.1.6 VM
Operating System: macOS Sierra

Re: 7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby Nobbie » 30. June 2017 16:07

veilside wrote:Ich habe mal in die httpd.conf reingeschaut aber bin ehrlich gesagt nicht schlau geworden...


Ne, das reicht sicherlich nicht, die Administration von Apache ist eine Expertentätigkeit. In jedem Fall solltest Du die Apache Dokumentation kennen, die steht auf https://httpd.apache.org/docs/2.4/de/
Im konkreten Fall willst Du den DocumentRoot (siehe Doku "DocumentRoot") ändern. Es gibt auch massenhaft Tutorials und Videos im Internet über die Apache Konfiguration.
Nobbie
 
Posts: 9628
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: 7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby veilside » 30. June 2017 16:47

Hmm ok..

Wenn man in einem Support-Forum auf Anleitungen im Internet verweist, braucht man auch kein Forum betreiben... Dennoch Danke für die Stellungnahme.
veilside
 
Posts: 5
Joined: 29. June 2017 19:32
XAMPP version: 7.1.6 VM
Operating System: macOS Sierra

Re: 7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby Altrea » 30. June 2017 17:21

Leider besteht ein nicht unerheblicher Teil unserer Hilfe hier in der Beantwortung von Fragen, die durch 5 Minuten googlen ebenso beantwortet worden wären.

Es ist nichts verwerfliches auf gute Quellen zu verweisen, vor Allem in Fällen, wo der Fragende die jeweiligen Funktionen und Fachbegriffe noch nicht kennt nach denen er suchen könnte.

Doch wenn du dieses Forum als eine Art kostenlose Expertenhotline ansiehst, die dir aus jedem Problem eine mundgerechte Schritt für Schritt Anleitung liefert die du nur herauskopieren brauchst, liegst du tatsächlich falsch. Hier wird Hilfe zur Selbsthilfe gegeben. Nachdenken und Eigeninitiative solltest du schon mitbringen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8892
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: 7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby Nobbie » 30. June 2017 20:24

veilside wrote:Wenn man in einem Support-Forum auf Anleitungen im Internet verweist, braucht man auch kein Forum betreiben


"braucht man auch kein Forum zu betreiben" - Deutsch ist auch nicht immer einfach.

Ich betreibe auch kein Forum, wen sprichst Du hier an? Ich helfe hier auf meine persönliche Art und die besteht NICHT darin, einfach nur irgendwelche Lösungen aufzuschreiben für Leute, die zu faul sind, sich auch nur minimales Grundwissen anzueignen. Das ist ja ein Fass ohne Boden, beim nächsten kleinen Problem stehst Du wieder auf der Matte, weil Du nichts gelernt hast, wenn ich die Lösung einfach aufschreibe. Außerdem habe ich Dir den passenden Begriff genannt und die Dokumentation dazu. Das ist Hilfe satt.

Wenn Dir das zu aufwändig ist, dann ist es eben nicht Dein Ding, einen Webserver zu betreiben. So oder so hat Deine Frage eigentlich hier im Forum nichts verloren, hier geht es nicht darum, Dir die Konfiguration Deines Rechners abzunehmen, sondern hier geht es eigentlich ausschließlich um Installationsprobleme im Umfeld von Xampp for OSX. Und das was Du willst, hat mit der Xampp Installation nichts zu tun. Du willst mehr, dann musst Du auch mal etwas leisten. Meinst Du etwa, ich wäre so auf die Welt gekommen und hätte das alles einfach so gewusst? Da muss man mal Initiative zeigen und sich durchbeißen. Sonst lass es sein und mache etwas anderes.
Nobbie
 
Posts: 9628
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: 7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby veilside » 01. July 2017 10:17

ich habe jahrelang XAMPP unter Windows genutzt und wollte es unter MacOS weiterhin tun... Dank eurem Tipp, weiter im Internet nach Lösungen für mein Problem zu suchen, bin ich auf MAMP gestoßen. Dabei habe ich die Möglichkeit in den Einstellungen den Pfad für den htdocs Ordner einfach einzustellen.

User vergraulen könnt ihr! Glückwunsch!
veilside
 
Posts: 5
Joined: 29. June 2017 19:32
XAMPP version: 7.1.6 VM
Operating System: macOS Sierra

Re: 7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby Nobbie » 01. July 2017 10:38

veilside wrote:Dabei habe ich die Möglichkeit in den Einstellungen den Pfad für den htdocs Ordner einfach einzustellen.


Habe ich bei Xampp auch, einfach httpd.conf editieren und DocumentRoot anpassen.

veilside wrote:User vergraulen könnt ihr! Glückwunsch!


Ist mir vollkommen wurscht. Ich bin weder Betreiber des Forums noch Mitglied bei Bitnami. Ich versuche lediglich, den Leuten eigenständiges Arbeiten beizubringen. Aber für Apple User ist das bekanntlich nichts, die können nur die einfachsten Dinge (wenn überhaupt).
Nobbie
 
Posts: 9628
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: 7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby veilside » 03. July 2017 09:39

Man könnte eher meinen, du seist von der Konkurrenz und vergraulst die User hier...

Geht Rassentrennung jetzt schon bis hin zum Produktkauf über?! "Apple User" können nichts... An der Aussage kann ich mir schon ein Bild von Dir machen... das reicht mir dann auch schon!
veilside
 
Posts: 5
Joined: 29. June 2017 19:32
XAMPP version: 7.1.6 VM
Operating System: macOS Sierra

Re: 7.1.6 VM htdocs auslagern

Postby Nobbie » 03. July 2017 11:23

veilside wrote:Man könnte eher meinen, du seist von der Konkurrenz und vergraulst die User hier...


Welche Konkurrenz? Freie Software und Konkurrenz??

veilside wrote:Geht Rassentrennung jetzt schon bis hin zum Produktkauf über?! "Apple User" können nichts... An der Aussage kann ich mir schon ein Bild von Dir machen... das reicht mir dann auch schon!


Ach Du Schreck, ist Apple eine Rasse? So weit würde ich jetzt nicht gehen, bist Du Rassist? Nein, aber die meisten Apple User sind "Fanboys", das ist auch durchaus nachvollziehbar, denn mit Vernunft ist das nicht zu begründen, warum die so viel Geld für minderwertige Computer ausgeben (gleichzeitig aber glauben, sie hätten etwas besseres gekauft als ein WIndows Anwender, was allerdings Blödsinn ist). Es ist aber auch ebenso bekannt, dass Apple ein aggressives Marketing betreibt, was u.a. auf die (nicht haltbare) Behauptung hinausläuft, dass bei Apple alles einfach ist und alles einfach so funktioniert. Dass das nicht stimmt, erfahren Apple User gerade bei solchen Produkten wie Xampp auf schmerzhafte Weise. Und in der Tat sind auch die Apple User die "hilflosesten" hier, obwohl ja OSX eigentlich ein Unix Ableger ist, beherrschen Linux Anwender in aller Regel ihr Betriebssystem um Welten besser als Apple Anwender ihr OSX. Obwohl es auf Kommandoebene im Terminal und in vielen Bereichen des Betriebssystems wirklich absolut identisch ist. Von daher ist das durchaus so zu sehen, dass Apple User unterdurchschnittlich wenige Kenntnisse und Fähigkeiten in Sachen IT besitzen. Das ist schlicht meine Erfahrung. Was das mit Rassismus zu tun haben soll, erschließt sich mir indessen nicht.

Wahrscheinlich ist es kein Zufall, dass Apple mit "Sierra" auch das Betriebssystem von "OSX" (was die Affinität zu Unix beinhaltet) auf "macOS" umbenannt hat, um sich jetzt endgültig auch sprachlich abzugrenzen. Das ändert aber nichts daran, dass Linux und macOS sehr viele Ähnlichkeiten besitzen.
Nobbie
 
Posts: 9628
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests