passthru aufm mac

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

passthru aufm mac

Postby ddlab » 22. January 2014 17:05

Hallo zusammen,
ich arbeite derzeit an einem Umbau eines Projektes, das auf nem "ganz normalen" gehosteten Webserver läuft.
Zum Zwecke des Umbaus habe ich es auf meinen Mac umgezogen, incl. mySQL und alles.

In diesem Projekt wird für zwei Anwendungsfälle mit dem php-Befehl passthru() gearbeitet, um scripts im Background laufen zu lassen.
Auf dem Webserver läuft alles stabil und wie erwartet, aufm Mac jedoch bekomme ich folgende Fehlermeldungen in den output:
Code: Select all
dyld: Symbol not found: __cg_jpeg_resync_to_restart
  Referenced from: /System/Library/Frameworks/ApplicationServices.framework/Versions/A/Frameworks/ImageIO.framework/Versions/A/ImageIO
  Expected in: /Applications/XAMPP/xamppfiles/lib/libJPEG.dylib
 in /System/Library/Frameworks/ApplicationServices.framework/Versions/A/Frameworks/ImageIO.framework/Versions/A/ImageIO

An der Stelle steige ich mit meinem Wissen aus, zumal ich die Meldung bezüglich ihres Bezugs auf JPEG überhaupt nicht einordnen kann. Die Funktionen arbeiten nicht im Geringsten mit Bildern.

Aufm Server sieht das so aus:
Code: Select all
passthru("/usr/bin/php /home/www/tux91/html/anwendungs...pfad/index.php " . $params . " > /home/www/tux91/html/anwendungs...pfad/log.txt 2>&1 &");

aufm Mac umgeschrieben so:
Code: Select all
passthru("/usr/bin/php /Users/michag/Sites/anwendungs...pfad/index.php " . $params . " > /Users/michag/Sites/anwendungs...pfad/log.txt 2>&1 &");

Sollte also eigentlich funktionieren.
Dabei ist der Ordner Sites der ganz normale Webseiten-Ordner im meinem home-Verzeichnis, im htdocs von xampp liegt ein symlink dorthin.
Ob das ganze im xampp unter Linux aufm Notebook läuft, weiß ich noch nicht, probiere ich demnächst.
Bitte um Unterstützung.

Thanks
ddlab
 
Posts: 5
Joined: 15. May 2010 15:17
Operating System: mac osx 10.6.8 / lubuntu 12.04

ERGÄNZUNG: passthru aufm lubuntu

Postby ddlab » 22. January 2014 19:22

Unter lampp aufm lubuntu alles wie gewollt:
Code: Select all
touch('log.txt');
$file = 'dateiname';
system('/opt/lampp/bin/php test.php ' . $file . ' > log.txt 2>&1 &');

printet wie gewünscht die Ergebnisse in test.txt mit
Code: Select all
touch('test.txt');
$write = '';
foreach ($argv AS $values) $write .= $values . "\n";
file_put_contents('test.txt', $write );

also
Code: Select all
test.php
dateiname

Wo klemmts beim Mac ?
ddlab
 
Posts: 5
Joined: 15. May 2010 15:17
Operating System: mac osx 10.6.8 / lubuntu 12.04

[GELÖST] passthru aufm mac

Postby ddlab » 22. January 2014 20:19

nach einer XAMPP-Installation aufm Mac vor ein paar Monaten war offenbar der Symlink zur php-Library falsch.
Ich hab ihn gelöscht und neu gesetzt und siehe da, alles gut.
Code: Select all
passthru('/php test.php ' . $file . ' > log.txt 2>&1 &');

geht jetzt.
ddlab
 
Posts: 5
Joined: 15. May 2010 15:17
Operating System: mac osx 10.6.8 / lubuntu 12.04


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest