Keine PHP Interpretation bei anderer Extension

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Keine PHP Interpretation bei anderer Extension

Postby rmuekno » 22. March 2011 22:24

Hall ich habe XAMPP auf dem MAC, funktioniert alles soweit super. Nun habe ich aber Dateien (bestehender Code) die nicht .php als Extension haben sondern z.B. .html aber neben html auch php enthalten. Unter Linux war das kein Problem, da gibts unter /etc/apache2 eine Datei php5.conf mit folgenden Einträgen
AddHandler application/x-httpd-php .php
AddHandler application/x-httpd-php .html // wurde von mir hinzugefügt, damit auch diese auch geparst wird.

Beim MAC finde ich diese Datei nicht, auch keine andere in der ich das reisnchreiben könnte.
Kann mir jemand eine Typ geben.
Danke
Rainer
rmuekno
 
Posts: 3
Joined: 22. March 2011 22:14

Re: Keine PHP Interpretation bei anderer Extension

Postby Altrea » 22. March 2011 23:42

Ich habe kein MAC OS X, deshalb kann ich dir bei deiner eigentlichen Fragestellung nur bedingt behilflich sein.

Aber mal eine Verständnisfrage:
Warum verwendest du für Dateien die php-Code enthalten können nicht die Dateiendung .php?
Die Dateiendung html ist hier vollkommen fehl am Platz. Denn so muss dein PHP-Interpreter oftmals umsonst die gesamte Datei nach PHP-scannen obwohl diese vielleicht wirklich nur html enthält.
Neben der dadurch leicht verminderten Performance ist es auch vom logischen Standpunkt her fragwürdig (Bilddateien würdest du ja auch keine Endung einer Textverarbeitung verpassen).

Aber falls du, aus welchen fragwürdigen Gründen auch immer, an diesem Schema festhalten möchtest, so kannst du die AddHandler Anweisung auch in einer .htaccess Datei definieren.
So kannst du dieses Verhalten zumindest auf die Ordner beschränken, die dies erfordern.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6830
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Keine PHP Interpretation bei anderer Extension

Postby rmuekno » 23. March 2011 08:36

Hallo,

grundsätzlich gebe ich Dir Recht, aber das ist wie gesagt alter Code den ich wegen "depricated" Funktionen überarbeiten muss und da wurde aus historischen Gründen alles .html genannt. jetzt das alles in .php umzubenennen wäre zusätzlich jede menge aufwand da die Namen ja in Includes etc. vorkommen, ebenfalls kann es Namenkonflikte mit neueren .php Files geben. Da eigentlich in jeder .html meist viel PHP steht ist das mit der Performance kein Thema. Neuer Code bekommt immer .php. Es gbt, nicht bei mir, aber auch sonst code mit extension .php4 ooder .php5 oder .phps und so weiter, da ist dasselbe Problem, daher ja auch die Möglichkeit dies dem Parser mitzuteilen.

Grß
Rainer
rmuekno
 
Posts: 3
Joined: 22. March 2011 22:14


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests