lokal erzeugten ordnern schreibrechte geben

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

lokal erzeugten ordnern schreibrechte geben

Postby club1777 » 05. October 2010 19:58

Hallo Wissende,
ich fürchte ich bin nicht der erste mit diesem Problem, habe aber trotzdem in diversen Foren keinen Beitrag gefunden, der mir Klarheit verschafft hätte.
Also:

ich bin soeben auf mac-os 10-6-4 umgestiegen, habe xampp installiert und sowohl für den xampp-ordner als auch für alle darunter liegenden dateien/ordner die schreib-und leserechte freigegeben.
Nun erzeuge ich jedoch mittels verschiedener php-Skripte auch in meiner lokalen Umgebung (innerhalb des htdocs-Ordners selbstverständlich) Ordner und Dateien -
-etwa so : mkdir("pfad/foldername", 0777); -
doch diese sind nur für den xampp-default User "nobody" mit Schreib- und Leserechten ausgestattet.
Wie könnte ich meinen MAC dazu bringen, diese Rechte auch den anderen Usern schon beim Erzeugen der Dateien zu überlassen? Ich kann schließlich nicht während des Testens meiner Applikationen ständig zum Finder wechseln um die Rechte der neuen Dateien zu korrigieren.

Sollte es den thread bereits geben, wäre ich für Hinweise dankbar und entschuldige mich schon jetzt dafür ihn übersehen zu haben. Wenn nicht, bin ich neugierig, wie erfahrene xampp/mac User mit diesem Problem umgehen. Danke!
club1777
 
Posts: 1
Joined: 05. October 2010 19:21

Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests