DB function failed with error number 1

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

DB function failed with error number 1

Postby Fantomas » 30. August 2009 21:38

Hallo,

ich habe Mac OS X und Xampp installiert. Außerdem läuft joomla. Ich habe das Problem dass ich jetzt ständig wenn ich im Backend von Joomla irgendetwas wie z.B. Beiträge aufrufe ich die im Betreff geschriebene Fehlermeldung erhalte und außerdem steht in der Fehlermeldung: Can't create/write to file '/var/folders/... (Fehlercode 13). Ich vermute, dass es etwas mit den Zugriffsrechten zu tun hat, deshalb habe ich beim Xampp ordner die Informationen aufgerufen und die Zugriffsrechte für den Admin und für alle anderen auf Lesen & Schreiben gesetzt und dann auf alle Unterordner anwenden angewendet. Es hat nicht geholfen. Hat jemand einen Rat oder ist dieses Problem eher etwas für ein Joomla Forum?

VG

Fantomas
Fantomas
 
Posts: 5
Joined: 22. July 2009 07:30

Re: DB function failed with error number 1

Postby Fantomas » 15. September 2009 09:54

Nachtrag:

Die Fehlermeldung erhalte ich auch, wenn ich über das Xampp Menü phpmyadmin aufrufe. Es tritt also nicht nur bei joomla auf.

VG
Fantomas
 
Posts: 5
Joined: 22. July 2009 07:30

Re: DB function failed with error number 1

Postby Gehm » 15. September 2009 13:38

Hallo alle miteinadnder,

ich benutze den Mac OSx 10... und bekomme auch die Meldung

Fehler

SQL-Befehl: Bearbeiten

SHOW PLUGINS

MySQL meldet: Dokumentation
#1 - Can't create/write to file '/var/folders/+k/+kburoJcHO8ff29nzfk4eE+++TI/-Tmp-/#sqld9_8_0.MYI' (Errcode: 13)


ich habe bis jetzt noch nicht auf dem Mac programmiert und gestern mir das xammp für den Mac geladen und Installiert an den Einstellungen habe ich nichts geändert.
beim Starten von Apache, MySQL bekomme ich die Meldung.
Erste Schritte

Wo soll ich meine Seiten ablegen?

Du kannst deine Seiten in /Applications/XAMPP/htdocs/ ablegen und dann via http://localhost/ aufrufen.

Oder du legst deine Webseiten in den Websites-Ordner in deinem Benutzerverzeichnis ab und kannst sie dann via http://localhost/~markusgehm/ aufrufen.

Wie lautet der Benutzername und das Passwort von MySQL?

Benutzername: root
Passwort: Kein Passwort


und in meiner XAMPP-Status

XAMPP-Status
....
MySQL-Datenbank AKTIVIERT
PHP AKTIVIERT
Perl AKTIVIERT
Common Gateway Interface (CGI) AKTIVIERT
Server Side Includes (SSI) AKTIVIERT


hat einer eine Idee an was das Ligen kann?
denn ich komme nicht drauf. :-(

Besten Danke.
User avatar
Gehm
 
Posts: 39
Joined: 11. March 2005 08:09

Re: DB function failed with error number 1

Postby Gehm » 16. September 2009 11:45

So, ich habe nun XAMPP deinstalliert und neu Installiert, auf einmal ist das Problem weg.

warum weshalb wies ich nicht,
ich wies nur nach dem ich das Verzeichnis xampp gelöscht habe auf meinem Mac und dann xampp neu installiert habe tut es.

gruß Gehm
User avatar
Gehm
 
Posts: 39
Joined: 11. March 2005 08:09


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests