mysqldump will nicht?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

mysqldump will nicht?

Postby rainer_s » 19. November 2007 17:01

Hallo,

eigentlich kenne ich das von Linux und vom PC, aber unter MacOSX hab ich es noch nicht geschafft:

Wenn ich als su mit mysqldump eine *.sql-Datei zurücksichern will, klappt es nicht:

Access denied for user 'root'@'localhost' (using password: NO) when trying to connect

Mit Password:YES klappt es auch nicht: gleiche Fehlermeldung (Access denied for user 'root'@'localhost' (using password: YES) when trying to connect)

Was mache ich jetzt falsch? Ein Denkfehler? Ist es nicht das MySQL-Passwort, das ich beim Anlegen/Installieren vom Xampp angegeben habe?

Danke schonmal für einen Schubs in die richtige Richtung,
Rainer
rainer_s
 
Posts: 2
Joined: 19. November 2007 16:41

Postby Wiedmann » 19. November 2007 17:07

Ist es nicht das MySQL-Passwort, das ich beim Anlegen/Installieren vom Xampp angegeben habe?

Das kann ich dir nicht sagen (kenne den OS X Installer nicht).

Es ist aber auf jedenfall das Passwort, dass du auch in phpMyAdmin oder anderen Scripten für den User "root@localhost" benutzt.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby kleinweby » 19. November 2007 18:45

Wiedmann wrote:
Ist es nicht das MySQL-Passwort, das ich beim Anlegen/Installieren vom Xampp angegeben habe?

Das kann ich dir nicht sagen (kenne den OS X Installer nicht).


Also der Installer fragt dich nicht nach dem PW für den Mysql Root. Das einzige mal das du ein PW eingeben must ist dein Account PW damit xampp installiert werden kann.

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7

Ja, hab ich...

Postby rainer_s » 19. November 2007 20:16

Also: ich habe natürlich nach der Installation brav die Security aufgerufen:
/Applications/xampp/xamppfiles/mampp security

und da dann auch die Passwörter gesetzt. PHPmyAdmin fragt mich übrigens nicht mehr nach dem Passwort, das kann ich immer ganz normal über den Localhost/phpmyadmin/ öffnen, ohne gefragt zu werden. Der Unterschied zu Linux/PC ist mir auch aufgefallen. Warum das so ist, habe ich aber nie überlegt.

Ich _weiß_ aber das MySQL-Passwort - ich kann nämlich ganz normal per Localhost meine PHP-Dateien aus diversen Projekten in die Datenbanken verbinden. Ich kann nur nicht in der Shell per mysqldump einen großen sql-dump in eine bestehende Datenbank einspielen - er lässt mich nicht, was ich eben nicht verstehe. Dieser Dump ist eben für phpmyadmin zu groß... - ich bräuchte ihn aber für einen Testcase.

Also: ich weiß im Moment nicht weiter. Ich bin in der Shell ja als SU angemeldet. Ein Rechteproblem kanns damit dann nicht geben, oder?
rainer_s
 
Posts: 2
Joined: 19. November 2007 16:41

Postby Wiedmann » 20. November 2007 02:44

Wenn ich als su mit mysqldump eine *.sql-Datei zurücksichern will, klappt es nicht:

Hast du mal ein Beispiel, was genau du da in der Shell eingibst?

Mal ganz abgeshen davon, dass mit mit "mysqldump" keine sql-Datei zurücksichern kann (wie mir gerade so auffällt).

Ich bin in der Shell ja als SU angemeldet. Ein Rechteproblem kanns damit dann nicht geben, oder?

Ob du in der Shell SU bist oder nicht, ist egal. Du musst dich ja sowieso separat an MySQL anmelden, dessen User nichts mit den System-Usern zu tun haben.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest