XAMPP will einfach nicht.

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP will einfach nicht.

Postby Bronko » 14. August 2007 07:20

Hi, hab seit kurzem einen Mac zu hause stehen und möchte xampp laufen lassen. Habs gestern installiert hab auch geklappt aber wenn ich Apache starten möchte bekomme ich diese Meldung

Error1 Couldn´t start Apache

was mache ich falsch?
Bronko
 
Posts: 1
Joined: 14. August 2007 07:14

Postby kleinweby » 14. August 2007 08:43

hallo,

was schreibt er den noch beim starten?

Was steht den in der error_log und der apachestart.log? (Befinden sich beide im logs ordner)

Und du hast auch einen intel mac? Sonst geht das nähmlich z.Z. nicht.

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7

Postby leiferikson » 02. September 2007 18:14

nene, intelMacs geht schon. Aber man muss da was auskommentieren in der httpd.conf... ich weiss nur nicht was es genau war...
--
osx 10.4.11
Apache/1.3.33
System Darwin macbook 8.10.1 Darwin Kernel Version 8.10.1:
2GHz intel Core Duo
leiferikson
 
Posts: 21
Joined: 24. July 2007 11:52
Location: Küste

Postby kleinweby » 02. September 2007 18:47

leiferikson wrote:nene, intelMacs geht schon. Aber man muss da was auskommentieren in der httpd.conf... ich weiss nur nicht was es genau war...


Da bist du leider nicht auf dem aktuellen stand. Das aktuelle XAMPP läuft NUR auf intel Macs. Und da muss man nix an der httpd.conf ändern (normalerweise).

Du redest davon die 0.5er ppc version auf einem intel Mac via Rosetta zu betreiben.

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests