Irgendwas stimmt nicht - CGIs werden nicht ausgeführt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Irgendwas stimmt nicht - CGIs werden nicht ausgeführt

Postby b1n4ry_0utl4w » 09. August 2007 21:15

Hallo,

ich habe nun seit Tagen nach einer Lösung gesucht und ich verzweifle so langsam....

Folgendes:

Ich habe vor einigen Tagen versucht, ein Perl Script auf meinem Mac auszuführen. Das ganze mit dem schon integrierten Server im Mac. Das ganze funktioniert leider nicht, warum wissen die Götter.

Fehlermeldung: "You don´t have permission to access ......... on this server"

Nach langem hin und her habe ich mir vor 2 Tagen das neuste XAMPP für Mac OS X geladen.

Nach der Installation dann wenigstens die erste Erfolgsmeldung: Keine Probleme beim starten des Servers. unter http://localhost kommt wie gewünscht die XAMPP Startseite.

Ok, beim Statuscheck auf der Seite ist nachzulesen, dass alle nötige läuft, Perl, usw.

Also habe ich ein kleines Script als hallo.cgi gespeichert. Das Script sieht aus wie folgt:

#!/Applications/xampp/xamppfiles/bin/perl
print "Content-type: text/html\n\n";
print '<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN">', "\n";
print "<html><head><title>CGI-Test</title></head>\n";
print "<body>hallo, das ist ein Test</body></html>\n";


Das ganze habe ich dann in den Ordner /Applications/xampp/cgi-bin geschoben und versucht auszuführen. Mein Aufruf im Browser war:

http://localhost/cgi-bin/hallo.cgi

Nichts passierte. Die Seite blieb leer.

Nach mehrmaligem aktualisieren kam dann folgendes zum Vorschein:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN">
<html><head>
<title>500 Internal Server Error</title>
</head><body>
<h1>Internal Server Error</h1>
<p>The server encountered an internal error or
misconfiguration and was unable to complete
your request.</p>
<p>Please contact the server administrator,
you@example.com and inform them of the time the error occurred,
and anything you might have done that may have
caused the error.</p>
<p>More information about this error may be available
in the server error log.</p>
</body></html>


Also scheinbar ne Standardmeldung, vorkonfiguriert im Server.

Gut, also habe ich nen chmod 755 auf das Script gemacht. In der bash kam aber als Antwort:

"operation not permitted"

:?:

Gut, also meinen Account als Admin neu gestartet und das selbe probiert.

Selbes Ergebnis.

Dann habe ich mich der httpd.conf angenommen und die Pfade der Root-Directory geändert auf: /Applications/xampp/cgi-bin

Server neu gestartet und plötzlich kam die Meldung:

"You don´t have perimission to access this server"


?????

Also das ganze aus der httpd.conf wieder gelöscht und mich wieder als normaler User angemeldet (unter dem normalen Account habe ich auch das XAMPP Package installiert).

Wieder Neustart des Servers und nun gibts zwar keine Fehlermeldung mehr, dass ich keine Rechte habe, aber es passiert wieder nichts mit dem Script, alles bleibt leer auf der Seite.


Also alles in allem bin ich total ratlos. Ich weiss nicht mehr weiter.

Soweit ich es bisher herausgelesen habe, behindern sich der Apache vom Mac und der des XAMPP absolut nicht, also wirds daran auch nicht liegen.

Also:

Ist mein Aufruf falsch? Mache ich was falsch mit den Userrechten?? (ein chmod 755 auf meine bash Scripte klappt auch ohne Probleme) Fehlt mir was in der httpd.conf ???


Bitte helft mir, ich brauche dringend ein funktionierendes Perl für meine Arbeit und mit der Konfiguration hab ich einfach meine Probleme.


Gruss

b1n4ry_0utl4w
b1n4ry_0utl4w
 
Posts: 3
Joined: 09. August 2007 20:56

Re: Irgendwas stimmt nicht - CGIs werden nicht ausgeführt

Postby kleinweby » 09. August 2007 22:30

b1n4ry_0utl4w wrote:Nach langem hin und her habe ich mir vor 2 Tagen das neuste XAMPP für Mac OS X geladen.

Nach der Installation dann wenigstens die erste Erfolgsmeldung: Keine Probleme beim starten des Servers. unter http://localhost kommt wie gewünscht die XAMPP Startseite.

Ok, beim Statuscheck auf der Seite ist nachzulesen, dass alle nötige läuft, Perl, usw.

Also habe ich ein kleines Script als hallo.cgi gespeichert. Das Script sieht aus wie folgt:

#!/Applications/xampp/xamppfiles/bin/perl
print "Content-type: text/html\n\n";
print '<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN">', "\n";
print "<html><head><title>CGI-Test</title></head>\n";
print "<body>hallo, das ist ein Test</body></html>\n";


Das ganze habe ich dann in den Ordner /Applications/xampp/cgi-bin geschoben und versucht auszuführen. Mein Aufruf im Browser war:

Ich habes ebend mal bei mir ausprobiert funktioniert bestens.

http://localhost/cgi-bin/hallo.cgi

Nichts passierte. Die Seite blieb leer.

Was steht den in der error_log? (ist im logs verzeichnis)

Hier mal mein weg:
Habe nen Terminal geöffnet.
Dann die datei als root in den cgi-bin verschoben
Code: Select all
sudo mv /von/irgentwo /Applications/xampp/cgi-bin/


Dann ausfürhbar machen:
Code: Select all
sudo chmod a+x /Applications/xampp/cgi-bin/dein_skript.cgi


Im gunde muss die datei nur für jeden lesbar und ausfürhbar sein :)

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7

Postby b1n4ry_0utl4w » 10. August 2007 17:25

Hallo,

danke für die Tips. Geht aber weiterhin nicht.


Vor dem sudo steht beim ausführen des Scripts in dem error log:

Code: Select all
[Fri Aug 10 18:13:57 2007] [error] [client ..........] (13)Permission denied: exec of '/Applications/xampp/xamppfiles/cgi-bin/test-cgi2.cgi'



Nachdem ich in der Bash geschrieben habe

Code: Select all
 sudo chmod a+x /Applications/xampp/cgi-bin/hallo.cgi


bekomme ich beim erneuten Ausführen des Scripts die Fehlermeldung:

Code: Select all
[Fri Aug 10 18:14:53 2007] [error] [client ...........] Premature end of script headers: hallo.cgi



Was hat das nun zu bedeuten???

Warum wird das Script "vorzeitig" beendet????


:?: :?: :?:
b1n4ry_0utl4w
 
Posts: 3
Joined: 09. August 2007 20:56

Postby b1n4ry_0utl4w » 10. August 2007 18:04

Noch was, ich habe gerade nach der Fehlermeldung gegoogelt und aus einem anderen Forum gabs dazu folgende Antwort:


"hallo! Ich habs hinbekommen! Für alle die es interessiert: die Datei muss dem entsprechenden Ntuzer !UND! der gruppe zugehören, welche das sind, erfährt man im fehlerlog suexec. sollten die IDs nicht identisch sein, kommt der fehler. Thx an alle, die sich eine Rübe gemacht haben!"



Allerdings bezieht sich das ganze auf ein reines Linux System.

Kann es sein, dass ich das Script auch irgendeiner Gruppe zuordnen muss??

Wenns so ist, dann wird das ganze langsam aber sicher sehr umständlich für jedes neue Script....

Übrigens, der User hatte das Problem auch mit XAMPP.
b1n4ry_0utl4w
 
Posts: 3
Joined: 09. August 2007 20:56


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests