mod_rewrite will nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

mod_rewrite will nicht

Postby stephanbauer » 12. June 2006 20:29

Hi zusammen,

irgendwie bekomme ich mod_rewrite nicht auf meinem Mac zu laufen.
Es ist zwar geladen (steht auch in der phpinfo()), aber will die Seiten einfach nicht öffnen.
Wenn ich versuche eine Log-Datei mit RewriteLog zu setzen kommt

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Auf 2 Win-Kisten Rechnern auf denen auch xampp installiert ist funktioniert alles einwandfrei.
Kennt jemand das Problem oder weiss jemand wie ich rausfinden kann woran das liegt?

Mit Dank
sb
stephanbauer
 
Posts: 2
Joined: 12. June 2006 20:15

Postby stephanbauer » 12. June 2006 23:18

Scheint irgend ein Problem mit Sessions zu sein.
Wenn ich die abschalte, dann zeigt er wenigstens etwas an.
Aber ich kann es mir nicht wirklich erklären, da die Seiten ohne rewrite korrekt dargestellt werden.
stephanbauer
 
Posts: 2
Joined: 12. June 2006 20:15

Postby yoomai » 21. June 2006 08:29

Ich arbeite schon länger mit dem xampp unter MacOS und habe so manche Probleme erfolgreich lösen können. Aber das nicht funktionierende mod_rewrite hat mich auch schon zur Raserei gebracht. Ich denke, Du hast Recht, irgendwas mit den Sessions...

Egal, ich habe mich eben daran gewöhnt, das SEF URLs für meine CMS-Projekte nicht lokal sondern erst online funktionieren - bei identischer Konfiguration, wohlgemerkt.

Tut mir leid, da kann ich Dir also auch keinen Rat geben, sondern nur eben mal meine "Solidarität" bekunden :wink:
// yoomai
yoomai
 
Posts: 3
Joined: 09. March 2006 08:36
Location: Berlin


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest