Kleines Kontrollscript für MAMPP - Gut, zu gebruachen?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Kleines Kontrollscript für MAMPP - Gut, zu gebruachen?

Postby Prophet05 » 09. April 2006 12:49

Hi,

da mich das ständige konsolen tippen gestört hat und ich noch von Windoof das nette kontroll zentrum für XAMPP kenne dachte ich mir erleichtere ich mir mal selber die arbeit.
Da ja ein kleine Start-AppleScript für den MAMPP mitgeliefert wird habe ich es mal geöffnet und ein wenig umgeschrieben. Es ist ein nettes kleines Commando script rausgekommen.
Ihr könnt es hier herunterladen:
http://prophet.die-webhoster.de/xampp_control_ro.zip

Es besitzt schon eine Kleine hilfe und erkennt automatisch wenn der befehl ungültig ist. Alle befehle die akzeptiert werden sind in der hilfe eingetragen. Ich bräuchte noch mal eine vollständige befehlsliste. Ich hoffe es geht mit dem standard XAMPP verzeichnis das sollte ja eigentlich bei jedem MAC gleich sein.

Was haltet ihr davon? Gefällt es euch? Ich hoffe eigentlich das es in der nächsten MAMPP version mit dabei ist weil es einem doch das arbeiten erleichtert.

Wenn ihr eine offene version haben wollt dann stelle ich die noch rein.

mfg Prophet
Prophet05
 
Posts: 17
Joined: 09. April 2006 12:29

Postby davidpp » 08. May 2006 10:14

ich würds gerne probieren.. hab aber os x...schade. Da das mitgelieferte Skript zwar zum starten von xampp klasse ist aber es xampp nicht beendet:( danke aber
davidpp
 
Posts: 3
Joined: 08. May 2006 10:00

Postby Prophet05 » 30. May 2006 18:44

Du kannst XAMPP doch problemlos damit beenden. Einfach stop eingeben und den befehl ausführen...
Prophet05
 
Posts: 17
Joined: 09. April 2006 12:29


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests