Xampp läuft offensichtlich nicht auf neuen Intel Macs

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby Waldgeist » 13. October 2006 19:03

gut jetzt habe auch ich es hinbekommen.
Hier habe ich beschrieben wie es bei mir funktioniert hat:

http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... 7069#87069

Grüße Jonas
Waldgeist
 
Posts: 6
Joined: 13. October 2006 16:47
Location: Berlin

Postby breytex » 23. October 2006 13:13

Kleinweby wrote:nabend,

ich binn auch neu mit mac os x und habs mit Textedit auchned hinbekommen.
Aber es gibt ja schone tools wie vi ;)
also du öffnest einen Terminal. (Im Finder bei Programme/Dienstprogramme).
dort gibst du
Code: Select all
sudo vi /Applications/xampp/etc/httpd.conf

ein. Dann fragt er dich nach einem Passwort dort gibst du dein passwort ein.
dann siehst du die datei vor dir. jetzt gibst du
Code: Select all
:282

ein und drückst enter. Nun solltest du eine zeile sehen die von rewrite handelt.
jetzt drückst du die "i" taste und gibst eine "#" ein.
Danach drückst du die Taste ESC und gibst
Code: Select all
:wq!

ein.
Dann startest du mampp neu.
Das wars ich hoffe du bekommst es hin ;)

kleinweby


Vielen dank, das ist es ;)
Es funktioniert jetzt :>
breytex
 
Posts: 3
Joined: 11. October 2006 13:34

Postby Ghostflasher » 09. November 2006 10:30

breytex wrote:
Kleinweby wrote:nabend,

ich binn auch neu mit mac os x und habs mit Textedit auchned hinbekommen.
Aber es gibt ja schone tools wie vi ;)
also du öffnest einen Terminal. (Im Finder bei Programme/Dienstprogramme).
dort gibst du
Code: Select all
sudo vi /Applications/xampp/etc/httpd.conf

ein. Dann fragt er dich nach einem Passwort dort gibst du dein passwort ein.
dann siehst du die datei vor dir. jetzt gibst du
Code: Select all
:282

ein und drückst enter. Nun solltest du eine zeile sehen die von rewrite handelt.
jetzt drückst du die "i" taste und gibst eine "#" ein.
Danach drückst du die Taste ESC und gibst
Code: Select all
:wq!

ein.
Dann startest du mampp neu.
Das wars ich hoffe du bekommst es hin ;)

kleinweby


Vielen dank, das ist es ;)
Es funktioniert jetzt :>


Danke, jetzt läuft der Apache schon mal.
Nur MySQL scheint nicht zu laufen. Wenn ich z.B. die CD-Verwaltungs demo anklicke krieg ich folgende Fehlermeldung:

Warning: mysql_connect(): Can't connect to local MySQL server through socket '/Applications/xampp/xamppfiles/var/mysql/mysql.sock' (2) in /Applications/xampp/htdocs/xampp/cds.php on line 64

Gruss
Ghost
Ghostflasher
 
Posts: 2
Joined: 17. January 2006 07:24

Xampp käuft auf Intel Mac!

Postby rk1954m » 15. January 2007 21:19

Ich sitze hier an einem MacPro und habe Xampp erfolgreich installiert und es läuft fantastisch.

Vorsicht ist geboten, wenn in den Systemeinstellungen schon ein Server aktiviert wurde - das kollidiert natürlich und es muss unbedingt die 'hosts' angepasst werden. Xampp startet den apache nicht, wenn er weder einen Namen, noch eine IP zuordnen kann. Mal ins error.log gucken, wo es hängt. Bei mir war's das eben genannte.

Um festzustellen, ob irgendwas läuft, was den Start von Komponenten verhindert, einfach die Aktivitäts-Anzeige aus Dienstprogramme starten und alle Prozesse anschauen. Wenn da irgendwo schon httpd oder mysqld läuft, kann Xampp ja schlecht nochmal drüber bügeln.

Hilferufe gerne hier oder über Skype...

Problem habe ich noch bei ProFTPd - ich kann mich nicht einloggen. Weder als 'nobody', noch als annonymer!? Vielleich weiss jemand, wo das nun wieder hängt...

Da ich Xampp für die Webentwicklung brauche, kann ich natürlich gerne bei der Entwicklung von Xampp helfen - ich hänge eh fast jeden Tag fast jede Stunde daran.
Last edited by rk1954m on 15. January 2007 21:51, edited 1 time in total.
rk1954m
 
Posts: 5
Joined: 15. January 2007 20:48

Postby kleinweby » 15. January 2007 21:28

nabend,

nimmst du bei FTP für nobody auch das richtige PW? lsolange das security-script nicht lief ist das "xampp".

Desweiteren akzeptiert ProFTP in der aktuellen Xampp Version keine System Accounts... Gibt aber schon ne lösung: klick!

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7

Postby jens_k » 22. January 2007 16:45

@Ghost: Die Meldung hatte ich auch,
Schaue mal in die Datei /Applications/xampp/htdocs/xampp/cds.php in die Zeile 64 - hier sollte folgendes stehen:
if (!mysql_connect("localhost","root","XXX"))
stehen, wobei "localhost" dein Rechnername, "root" dein Admin-Benutzer, und "XXX" dein MySQL-root Passwort ist.

Nach bei mir wurde das PW nicht aktualisiert, es war leer. Ich habe es manuell nachgetragen. Anschliessend hat es bei mir gefunzt.

Hoffe, ich konnte Dir helfen.

Greez,
Jens
jens_k
 
Posts: 11
Joined: 22. January 2007 15:41

Postby ingopeczynski » 13. February 2007 17:13

Habe ich das also richtig verstanden, dass Xampp nicht unter intel macs läuft ? Da auf der HP von xampp bein download von der datei steht ja ausdrücklich "intel only". Ich habe nämlich änliche Fehlermelungen wie ihr :

XAMPP: Starting Apache with SSL (and PHP5)...
XAMPP: Error 1! Couldn't start Apache!
XAMPP: Starting MySQL...
XAMPP: Starting ProFTPD...
XAMPP: - IPv4 getaddrinfo 'noname' error: No address associated with nodename
- warning: unable to determine IP address of 'noname'
- error: no valid servers configured
- Fatal: error processing configuration file '/Applications/xampp/etc/proftpd.conf'
XAMPP: Error 1! Couln't start ProFTPD!
XAMPP for MacOS X started.


und in der error log :

[Tue Feb 13 17:01:53 2007] [alert] (EAI 7)No address associated with nodename: mod_unique_id: unable to find IPv4 address of "noname"
Configuration Failed
[Tue Feb 13 17:02:35 2007] [alert] (EAI 7)No address associated with nodename: mod_unique_id: unable to find IPv4 address of "noname"
Configuration Failed


na ja hoffe mal auf eine Antwort oder gibt es dazu überhaupt eine ?
Merci

Grüße
Ingo
ingopeczynski
 
Posts: 3
Joined: 06. February 2007 10:50

Postby kleinweby » 13. February 2007 17:18

augen auf ;)

dieser thread redet von der Version 0.5.

Außerdem steht die lösung deines problems ganz am anfang dieser seite:
klick!

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7

Intel user

Postby Volker Schellbach » 27. February 2007 16:45

hallo ich habe einen intel mac und fachwissen php usw gleich null. aber meine erfahrung ist das aus mir unerklärlichen gründen " apache" mit xampp mal startet und mal nicht.

xampp:[1mError1!Cudent Start Apache![m

kommt dan immer.
auch ein neu start bringt nix
lg volker
Volker Schellbach
 
Posts: 4
Joined: 09. February 2007 18:32

Postby Mimas » 16. April 2007 20:52

Guten Abend,

vielen dank erstmal an die Entwickler vom XAMPP..

Bin neu auf einen Mac umgestiegen und leider kommt nach der installation folgende Fehlermeldung wenn ich "localhost" ansprechen will.


Warning: fopen(lang.tmp) [function.fopen]: failed to open stream: Permission denied in /Applications/xampp/xamppfiles/htdocs/xampp/lang.php on line 2

Warning: fwrite(): supplied argument is not a valid stream resource in /Applications/xampp/xamppfiles/htdocs/xampp/lang.php on line 3

Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in /Applications/xampp/xamppfiles/htdocs/xampp/lang.php on line 4

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /Applications/xampp/xamppfiles/htdocs/xampp/lang.php:2) in /Applications/xampp/xamppfiles/htdocs/xampp/lang.php on line 5

Hat jemand eine Idee wie ich dieses Problem lösen kann?

Mfg
Mimas
Mimas
 
Posts: 1
Joined: 16. April 2007 20:47

Postby Kamishi » 19. April 2007 00:35

Tja, leider keine Hilfe- aber den Fehler kann ich bestaetigen.

Habe Xampp 0.61 auf Intel Mac - es kommt als Startseite eine Sprachauswahl und danach diese Fehlermeldung:

Code: Select all
Warning: fopen(lang.tmp) [function.fopen]: failed to open stream: Permission denied in /Applications/xampp/xamppfiles/htdocs/xampp/lang.php on line 2

Warning: fwrite(): supplied argument is not a valid stream resource in /Applications/xampp/xamppfiles/htdocs/xampp/lang.php on line 3

Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in /Applications/xampp/xamppfiles/htdocs/xampp/lang.php on line 4

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /Applications/xampp/xamppfiles/htdocs/xampp/lang.php:2) in /Applications/xampp/xamppfiles/htdocs/xampp/lang.php on line 5


.. also irgendwas mit der lang.php - mal da reingucken

Gruss
Kamishi
Kamishi
 
Posts: 3
Joined: 19. April 2007 00:29

Schreibrechte vergeben

Postby Kamishi » 20. April 2007 10:03

und hier die Loesung (auf die Schnelle..):
- In Zeile 2 der lang.php soll eine lang.irgendwas geoeffnet werden (hab grad die Endung vergessen - oeffnet einfach lang.php im texteditor und schaut in die zweite Zeile wie die Datei heisst)

- Diese Datei dann im Finder finden (in dem gleichen Ordner wie lang.php - der Pfad steht in der Fehlermeldung)

- mit Apfel I das Informationsfenster oeffnen und dort Schreibrechte fuer alle Benutzergruppen vergeben. (im Moment ist nur fuer den Admin) - dazu die Schreibrechte ausklappen (letzte Box) und auf Erweitert klicken (zwei weitere Benutzergruppen erscheinen die nur leserechte haben).

Ob das jetzt irgendwelche Sicherheitsfolgen hat weis ich net.. aber jetzt gehts

achja.. und die Anleitung ist noch nicht aktuell.. mit 6.1 muss man ja nicht mehr in irgendein Eingabefenster Linuxcode tippen..

Gruss Kamishi
Kamishi
 
Posts: 3
Joined: 19. April 2007 00:29

Previous

Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest