Xampp nur als Root zum laufen bringen - alternative gesucht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp nur als Root zum laufen bringen - alternative gesucht

Postby cellardoor » 30. October 2005 08:40

Xampp akzeptiert mich nicht und verlangt, dass ich mich unbedingt als Root anmelden muss. Kann man das denn irgendwo abschalten, das nervt!!
cellardoor
 
Posts: 4
Joined: 29. October 2005 21:08

Postby PF4 » 30. October 2005 09:06

Hallo,

klar kann man das abschalten dann wird XAMPP aber nicht laufen.
Das XAMPP für OSX als normaler Nutzer läuft müsste man folgendes machen (ohne Garantie auf vollständigkeit)

1. Den Port von httpd und proftpd auf über 1024 ändern
2. Den Portcheck und rootcheck aus dem mampp script entfernen
3. Die Filerechte dem neuen User anpassen (d.h. NICHT einfach alles einem anderen Nutzer geben sondern chmod anpassen das der User in die logdirs usw. schreiben kann)
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby Kristian Marcroft » 30. October 2005 12:11

Hi,

was ist so schlimm daran:

sudo su
/Applications/xampp/xamppfiles/mampp start

Einzugeben?
Auch unter Linux ist dies notwendig!

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron