Apache startet nicht - weder mit 0.3 noch mit 0.4b1

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Apache startet nicht - weder mit 0.3 noch mit 0.4b1

Postby archangel » 06. August 2005 00:32

Ich habe jetzt beide XAMPP-Pakete mal installiert (unter Tiger 10.4.2), konnte in keiner Installation den Apache starten. In Version 0.3 wollte Apache Libraries mit einfacheren Versionsnummern laden, als vorhanden waren (z.B. libmcrypt.4.dylib statt libmcrypt.4.4.6.dylib oder libldap.2.2.7.dylib statt libldap.2.2.7.0.20.dylib) und hat dann mit Fehler 133 abgebrochen.

Version 0.4b1 bricht mit Fehler 1 ab. Die owner für 0.4 habe ich mit dem postinstall-Skript von Version 0.3 gesetzt.

Außerdem versucht das startskript immer, den Apache mit SSL zu starten.
archangel
 
Posts: 15
Joined: 15. November 2004 15:59

Postby deepsurfer » 06. August 2005 11:37

Außerdem versucht das startskript immer, den Apache mit SSL zu starten.


in kein Macianer, aber der SSL wird in der httpd.conf des Apachen aufgerufen
Code: Select all
<IfModule mod_ssl.c>
    Include etc/ssl.conf
</IfModule>


diesen bereich einfach einkommentieren (also pro zeile ein # setzen)

Dann sollte der SLL nicht aufgerufen werden,

Wobei sich die frage stellt, wieso du ihn nicht möchtest ?!
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Kristian Marcroft » 06. August 2005 15:26

Hi,

ein simples:

/Applications/xampp/xamppfiles/mampp stopssl würde auch reichen ;)

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby deepsurfer » 06. August 2005 15:51

Kristian Marcroft wrote:Hi,

ein simples:

/Applications/xampp/xamppfiles/mampp stopssl würde auch reichen ;)

So long
KriS


autsch...... versinke vor schamesröte im erdboden. :oops:
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby archangel » 06. August 2005 23:45

Okay, ich habe das Problem gelöst. Die Fehlerquelle war wohl, dass das postinstall- bzw postupdate-script nach der Installation nicht ausgeführt wurde bzw. die softlinks fehlerhaft waren.

Falls also der Fehler bei jemand anderem auch auftritt:
Als erstes im Terminal die fehlerhaften softlinks löschen (mit root-Rechten):
Code: Select all
cd /Applicaction/xampp/xamppfiles/lib
find . -type l -delete

Dann im Terminal in das Verzeichnis mit dem Installer-Package (z. B. xampp-macosx-0.3.pkg) wechseln und folgendes eingeben:
Code: Select all
cd xampp-macosx-0.3.pkg/Content/Resources
sudo ./postupgrade
archangel
 
Posts: 15
Joined: 15. November 2004 15:59


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests