Unterschied File Zilla Server zu Client

Alles, was den FileZilla betrifft, kann hier besprochen werden.

Unterschied File Zilla Server zu Client

Postby mannu » 21. February 2009 15:03

Hallo alle samt
ich bin ein wirklicher Anfänger.
Wer erklärt mir den Unterschied der beiden.
Wann benötige ich den einen und/oder den anderen?
Gruß
Mannu
mannu
 
Posts: 23
Joined: 02. December 2007 15:09

Re: Unterschied File Zilla Server zu Client

Postby Wiedmann » 21. February 2009 20:34

Einen Server benötigst du um Dateien bereitzustellen, einen Client um auf einen Server (und damit auf die Dateien) zuzugreifen.

Im Falle von FileZilla geht es um einen FTP Server/Client, die das FTP Protokoll verwenden um sich miteinander zu unterhalten.

(Es geht natürlich auch jede andere Kombination von FTP Server und Client, solange sie eben FTP reden.)


(BTW ist die WikiPedia recht bewandert bei deinen grundlegenden Fragen.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Unterschied File Zilla Server zu Client

Postby mannu » 22. February 2009 08:24

Zunächst mal besten Dank für deine Antwort
Natürlich habe ich erstmal im Netzt gesucht. Unter Wikipedia gibt es z. B. folgenden Eintrag:

Neben dem FTP-Client gibt es auch einen FTP-Server. FileZilla Server (aktuelle Version: 0.9.30) ermöglicht den Betrieb eines FTP-Servers und ist ein separates Programm für Windows, das vom gleichen Projekt entwickelt wird. Neben einem einfachen Benutzer- und Gruppen-Management bietet die Software SSL-/TLS-Verschlüsselung, Up-/Downloadraten-Beschränkungen global und pro Benutzer sowie die Möglichkeit, Verbindungen auf bestimmte IP-Adressen sowohl auf Client- wie auf Serverseite einzuschränken. Ein sogenanntes Remote-Admin-Interface ermöglicht auch die Wartung von anderen Computern aus.
Wenn du/ich mit über 70 Jahren vor so einem Text sitzt, dann bist Du nicht nur alt, dann siehst du/ich auch alt aus. So allmählich kommt man dann dahinter.

Jetzt muss ich mal klären welche Server es außer FTP-Server zusätzlich gibt. Und warum gibt es verschiedene? Was kann der eine und was kann der andere? Und muss ich das überhaupt wissen, wenn ich einen Internetauftritt machen will, könnte ich einen falschen verwenden? Mir ist z. Zt noch nicht klar ob alle Server T-Online, 1&1, Strato usw Microsoft (Vb-Sript/ASP.Net) oder nur HTML basierte Auftritte zulassen?
Gruß
Mannu
mannu
 
Posts: 23
Joined: 02. December 2007 15:09

Re: Unterschied File Zilla Server zu Client

Postby Wiedmann » 22. February 2009 11:44

Natürlich habe ich erstmal im Netzt gesucht. Unter Wikipedia gibt es z. B. folgenden Eintrag:

Da lag dann wohl schon mal das Problem, dass du direkt nach Filezilla gesucht hast? FileZilla ist halt auch nur eines der Programme die FTP unterstützen. Man müsste sich also die Beschreibung zu FTP (File Transfer Protocol) anschauen. Ob diese dann verständlicher ist... (technisch ist sie jedenfalls gut)

Jetzt muss ich mal klären welche Server es außer FTP-Server zusätzlich gibt.

Das dürfte eine Lebensaufgabe sein ;-) (zumindest so allgemein gefragt)

Allerdings sollte du auch nicht nach "Servern" suchen, sondern nach Protokollen (die Sprache die ein Server spricht). Und da gibt es dann im Internet (Netzwerk auf TCP/IP basierend), und für dich interessant, nur noch eine handvoll.

Auch wird der Begriff Server verschieden benutzt.

Und warum gibt es verschiedene?

Das ist dann wie: Warum gibt es außer Füße auch PKW's, LKW's, Motorräder, Züge, Flugzeuge. Alles sind nur Fortbewegungsmittel die einem von A nach B bringen...

Was kann der eine und was kann der andere?

... Aber wenn ich ein Schrank transportieren will. dürfte der LKW besser sein als das Motorräder.

Genauso hat sich mal jemand überlegt, wie man Nachrichten am besten von A nach B bekommt und zwischernspeichert bis sie jemand liest, und dazu u.a. das Mailprotokoll (SMTP) erfunden. Dazu gehört dann eben ein solcher Server/Client.
Und für die Übertragung von Daten und Anzeige beim Empfänger auf Anforderung hat sich jemand das Hypertext Transfer Protocol (HTTP). Ähnlich und älter ist dann hierzu auch das File Transfer Protocol (FTP).

Und muss ich das überhaupt wissen, wenn ich einen Internetauftritt machen will,

Nicht wirklich. Hier braucht man nur einen Webserver (HTTP). Bzw. brauchst nicht du das, sondern der Provider stellt dir den bereit wenn du Webspace anmietest. Und damit du die Dateien von dir zum Webserver des Providers bekommst, haben dieses i.d.R. auch einen FTP-Server laufen. Also braucht du einen FTP-Client.
Und wenn du dir deinen eigenen Internetauftritt auch selbst anschauen will, eben einen HTTP-Client (Webbrowser).

Mir ist z. Zt noch nicht klar ob alle Server T-Online, 1&1, Strato usw Microsoft (Vb-Sript/ASP.Net) ... zulassen?

Grundsätzlich geht's das bei jedem dieser Provider. Du musst dazu bei diesem aber zwingend ein Angebot nehmen, dass auf einem MIcrosoft IIS Webserver basiert.

BTW kannst du dann auch keinen XAMPP gebrauchen, wenn du (Vb-Sript) benutzen willst. (Du meinst doch hier Vb-Script im Sinne von ASP?)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Unterschied File Zilla Server zu Client Danke

Postby mannu » 22. February 2009 11:58

Ich Danke euch,
das sind richtig gute Antworten. Vielleicht fast das mal jemand zusammen und macht daraus einen Artikel für Anfänger.
Gruß vom
Mannu
mannu
 
Posts: 23
Joined: 02. December 2007 15:09


Return to FileZilla

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests