Ftp for windows-xp

Alles, was den FileZilla betrifft, kann hier besprochen werden.

Ftp for windows-xp

Postby ersguterjunge » 24. December 2006 12:06

hi
bei der Eingabeaufforderung
bei windwos-xp komm ich nicht weiter
Eingabeaufforderung
dann schreib ich ftp
danach open
open ??? was soll ich schreiben bei open ich komm nicht weiter
da muss zielhost oder so was ist könnte ihr mir das bitte erklären

:oops: :oops: :oops:

vielen danke
ersguterjunge
 
Posts: 8
Joined: 24. December 2006 11:49

Postby Wiedmann » 24. December 2006 12:41

open ??? was soll ich schreiben bei open ich komm nicht weiter

Wie es dann selbst schreibst:
da muss zielhost

Also Name oder IP des Rechners auf dem der FTP-Server läuft muss man da angeben bei "open".

Wenn der Server auf dem selben Rechner läuft wie der wo du die Eingabeaufforderung aufgemacht hast, dann wäre das "localhost" oder "127.0.0.1".
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby ersguterjunge » 24. December 2006 12:52

danke
aber das geht nicht
gucken sie was dann kommt

C:\>ftp
ftp> open
Zu localhost
Verbindung mit windows-xp wurde hergestellt.
220-FileZilla Server version 0.9.22 beta
220-written by Tim Kosse (Tim.Kosse@gmx.de)
220 Please visit http://sourceforge.net/projects/filezilla/
Benutzer (windows-xp:(none)): windwos-xp
331 Password required for windwos-xp
Kennwort:
530 Login or password incorrect!
Anmeldung fehlgeschlagen.
ersguterjunge
 
Posts: 8
Joined: 24. December 2006 11:49

Postby Wiedmann » 24. December 2006 12:56

Benutzer (windows-xp:(none)): windwos-xp

In der Readme vom XAMPP kannst du nachlesen, welche FTP-Benutzer vordefiniert sind.

(Eigene FTP-Benutzer müsstest du erst einmal selbst anlegen).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby ersguterjunge » 26. December 2006 20:54

Ich habe alles gemacht im browser eingegeben 127.0.0.1
alles eingestellt dann bin ein bei Eingabeaufforderung
gegangen dann dann ftp open 127.0.0.1
dann kam diese meldung

C:\>ftp
ftp> open
Zu 127.0.0.1
Verbindung mit 127.0.0.1 wurde hergestellt.
550 No connections allowed from your IP
Verbindung beendet durch Remotehost.

Ich hab kein plan was ich machen muss


danke :(
ersguterjunge
 
Posts: 8
Joined: 24. December 2006 11:49

Postby deepsurfer » 26. December 2006 21:30

Wozu "open" benutzen...


- FileZillaServer starten, somit hat man einen FTPserver zum spielen.

- Konsole Öffnen (cmd)
" ftp localhost "
es wird nach benutzer und pw gefragt, danach ist man in einer FTPsession.
nun einfach " ? " eingeben und man bekommt alle FTP-Konsolenbefehle angezeigt.
mit " ? Befehl " wird sogar eine kurzerklärung gegeben.


Dein vorgehen bedeutet das du zuerst den FTPclient des Windowsystem öffnest und dann mi dem Befehl " open " eine FTPverbindung aufbauen willst/tust. Was aber in einem abwisch gemacht werden kann.

Wie du ja schon geschrieben hast bist du mit diesem Weg ja schon in eine FTPverbindung.

Was ist nun dein Problem ??
Willst du daten hochladen ? --> " put "
Willst du was herunterladen ? --> "recv "

Jetzt stellt sich eigentlich die frage was du mit dem FTP-Konsolen zugang machen willst ? (Konzeptfrage)
Denn ein Grafischer FTP-Client dürfte wesentlich angenehmer sein.
Last edited by deepsurfer on 26. December 2006 22:52, edited 2 times in total.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby ersguterjunge » 26. December 2006 21:31

Jetzt komm das wieder bitte hilfe mir ich hab alles gemacht
instaliert dies und das aber es kommt immer diese meldung
hilf mir bitte

C:\>ftp
ftp> open
Zu localhost
Verbindung mit windows-xp wurde hergestellt.
220-FileZilla Server version 0.9.22 beta
220-written by Tim Kosse (Tim.Kosse@gmx.de)
220 Please visit http://sourceforge.net/projects/filezilla/
Benutzer (windows-xp:(none)): windwos-xp
331 Password required for windwos-xp
Kennwort:
530 Login or password incorrect!
Anmeldung fehlgeschlagen.
ersguterjunge
 
Posts: 8
Joined: 24. December 2006 11:49

Postby deepsurfer » 26. December 2006 21:36

530 Login or password incorrect!
Anmeldung fehlgeschlagen.

Da ist das PW falsch...

Bei Passwörtern auf Gross und Kleinschrift achten.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby ersguterjunge » 26. December 2006 22:03

guck bei
ich kann nichts schreiben bei passwort
ich ich versuch zuschreiben aber es kommt nix



C:\>ftp
ftp> open
Zu localhost
Verbindung mit windows-xp wurde hergestellt.
220-FileZilla Server version 0.9.22 beta
220-written by Tim Kosse (Tim.Kosse@gmx.de)
220 Please visit http://sourceforge.net/projects/filezilla/
Benutzer (windows-xp:(none)): windwos-xp
331 Password required for windwos-xp
Kennwort:
530 Login or password incorrect!
Anmeldung fehlgeschlagen.
ersguterjunge
 
Posts: 8
Joined: 24. December 2006 11:49

Postby ersguterjunge » 26. December 2006 22:11

besser gesagt wo kann ich gucken
Login und password
sind die irgend wo gespiechert
oder so


danke
ersguterjunge
 
Posts: 8
Joined: 24. December 2006 11:49

Postby deepsurfer » 26. December 2006 22:49

ersguterjunge wrote:besser gesagt wo kann ich gucken
Login und password
sind die irgend wo gespiechert
oder so


danke


Falls du XAMPP benutzt dann hat dir Wiedmann darauf schon eine Antwort gegeben
Zitat:
Benutzer (windows-xp:(none)): windwos-xp

In der Readme vom XAMPP kannst du nachlesen, welche FTP-Benutzer vordefiniert sind.

(Eigene FTP-Benutzer müsstest du erst einmal selbst anlegen).


Solltest du eine eigene Installation des FileZillaServers benutzen so sollte dir die Install Anleitung alles Erklären wie es funktioniert.

Ich habe einfah mit dem Administration Interface von dem FileZillaServer einen neuen User eingetragem, diesem user ein Pfad zu geordnet und rechte Vergabe durchgeführt.

In meiner Konsole mache ich dann folgendes:


Code: Select all
C:\>ftp localhost

Verbindung mit testingPCwin wurde hergestellt.
220-FileZilla Server version 0.9.20 beta
220-written by Tim Kosse (Tim.Kosse@gmx.de)
220 Please visit http://sourceforge.net/projects/filezilla/

Benutzer (testingPCwin:(none)): tester
331 Password required for tester
Kennwort: xxxxx

230 Logged on
ftp> help
Befehle können abgekürzt werden. Befehle sind:

!               delete          literal         prompt          send
?               debug           ls              put             status
append          dir             mdelete         pwd             trace
ascii           disconnect      mdir            quit            type
bell            get             mget            quote           user
binary          glob            mkdir           recv            verbose
bye             hash            mls             remotehelp
cd              help            mput            rename
close           lcd             open            rmdir
ftp> remotehelp

214-The following commands are recognized:
   USER   PASS   QUIT   CWD    PWD    PORT   PASV   TYPE
   LIST   REST   CDUP   RETR   STOR   SIZE   DELE   RMD
   MKD    RNFR   RNTO   ABOR   SYST   NOOP   APPE   NLST
   MDTM   XPWD   XCUP   XMKD   XRMD   NOP    EPSV   EPRT
   AUTH   ADAT   PBSZ   PROT   FEAT   MODE   OPTS   HELP
   ALLO   MLST   MLSD   SITE   P@SW   STRU   CLNT
214 Have a nice day.
ftp>
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby ersguterjunge » 28. December 2006 12:11

Danke Schön jetzt geht das


aber was kann mann jetzt zum beispiel runterladen
ich hab keine Ahnung der befehl ist ist mir schon klar
recv
remotedatei ??? was soll ich schreiben zum beispiel
und bei
Local datei ???
ich hab keine Ahnung Anfänger halt :oops: :oops: :oops:
ersguterjunge
 
Posts: 8
Joined: 24. December 2006 11:49

Postby martinpre » 28. December 2006 13:31

ersguterjunge wrote:ich hab keine Ahnung Anfänger halt :oops: :oops: :oops:


Dann nimm dir einen grafischen FTP Client und schau dir an was der macht. Bei denen die ich kenne 'sieht' man was er macht (also von befehlen her)
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby deepsurfer » 28. December 2006 15:07

ich muss da martinpre recht geben,

Wieso willst Du unbedingt über Konsole arbeiten ???
(Wäre nett wenn das beantwortet werden würde, um deinen Gedanken dahin gehend nach zu vollziehen.

Es gibt unzählige Hinweis Pages dafür, die man erstmal lesen sollte.
Und wenn dann noch ein Problem besteht sind wird gerne bereit nach einem Fehlerbericht Hilfe zu leisten wenn es möglich ist.

Hier nur eine Kleine Auswahl mit google anfrage "ftp befehle":
http://www.winhelpline.info/daten/dos/f ... mmands.php
http://www.georg-laves-hauptschule.de/s ... fehle.html
http://www.elektronik-kompendium.de/sit ... 902241.htm
http://help.yahoo.com/help/de/geo/gftp/gftp-07.html
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby ersguterjunge » 28. December 2006 18:21

Ja weill ich das Lernen will ich wissen
was das ist und was man damit machen kann
Ich such das wissen halt

und ich danke euch für eure hilfe
sehr nett von euch
ersguterjunge
 
Posts: 8
Joined: 24. December 2006 11:49

Next

Return to FileZilla

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest