zu lahm trotz dsl 6000 etc.

Alles, was den FileZilla betrifft, kann hier besprochen werden.

zu lahm trotz dsl 6000 etc.

Postby xboxgamer » 26. October 2006 19:39

Hallo,

xp home mit 512 mb im netzwerk.. xampp inkl filezilla laufen auf port 80 und 21.
alles läuft einwandfrei aber die geschwindigkeit ist zu lahm.
kumpel: qsc upload 2000 kbts will daten hochladen.
meine verbindung dsl 6000 von 1und1.
upload -rate höchstens 100 kbts dann gehts immer weiter runter.
was läuft schief?
fritz box als router. software firewall zone alarm.. aber hier ist alles mit server rechten richtig konfiguriert.

danke...
xboxgamer
 
Posts: 28
Joined: 13. November 2005 17:44

Postby deepsurfer » 28. October 2006 15:02

Wenn dein Kumpel Uploadet kann er nicht mehr an geschwindigkeit haben wie sein UpStream bei QSC für seinen Vertrag definiert ist.

Wenn er dann auch noch gleichzeitig im
- Internet Surft
- womöglich auch noch ein Peer2Peer Programm laufen hat
- sein Outlook standig mails abruft
so wird er nie die volle UpStream geschwindigkeit beibehalten.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Japsender-jonas » 24. April 2007 14:35

habe dazu auch ne frage

ich habe dsl 4000 die genauen daten gerade nicht im kopf ist aber auch egal wenn jemand etwas von verver herunterläd? gilt das für mich als upload? da der betroffene eine maximale download verbindung von 30kb/s hat
Japsender-jonas
 
Posts: 4
Joined: 19. April 2007 17:44


Return to FileZilla

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest