serverversion mismatch

Alles, was den FileZilla betrifft, kann hier besprochen werden.

serverversion mismatch

Postby wowa » 03. March 2005 19:34

erhalte schon beim start von FileZilla eine eigenartige meldung:

FileZilla Server version 0.9.4e beta
Copyright 2001 by Tim Kosse (Tim.Kosse@gmx.de)
Connecting to server...
Connected, waiting for authentication
Protocol warning: Server version mismatch: Server version is 0.9.2.0, interface version is 0.9.4.0
Logged on

setze die version xampp-win32-1.4.12 ein.

kenne mich nicht mit den funktionen von ftp aus. habe desshalb auch fragen zu den usern:
muss jeder user, auch anonymus ein passwort erhalten?
kann ich das default passwd für newuser (ist wohl wampp) umbenennen?

habe mir einen eigenen user angelegt , und erhalte jeweils die gleichen fehler wie für anonymus oder newuser: siehe unter>>

000001) 03.03.2005 18:56:18 - (not logged in) (127.0.0.1)> Connected, sending welcome message...
(000001) 03.03.2005 18:56:18 - (not logged in) (127.0.0.1)> 220-FileZilla Server version 0.9.3 beta
(000001) 03.03.2005 18:56:18 - (not logged in) (127.0.0.1)> 220-written by Tim Kosse (Tim.Kosse@gmx.de)
(000001) 03.03.2005 18:56:18 - (not logged in) (127.0.0.1)> 220 Please visit http://sourceforge.net/projects/filezilla/
(000001) 03.03.2005 18:56:18 - (not logged in) (127.0.0.1)> USER anonymous
(000001) 03.03.2005 18:56:18 - (not logged in) (127.0.0.1)> 331 Password required for anonymous
(000001) 03.03.2005 18:56:18 - (not logged in) (127.0.0.1)> PASS *******************
(000001) 03.03.2005 18:56:18 - (not logged in) (127.0.0.1)> 530 Not logged in, user account has been disabled
(000001) 03.03.2005 18:56:18 - (not logged in) (127.0.0.1)> disconnected.

wo erhalte ich infos (handbuch, anleitung) zum FileZilla?
gibt es keine benutzerfreundliche oberfläche wie z.b. leechftp mit einer mehrgliedrigen oberfläche, in der ich files hin- und herbewegen kann?

oder bin ich da zu anspruchsvoll?

danke schon jetzt für eure hilfe!!!!
wowa
 
Posts: 9
Joined: 23. February 2005 19:41

Postby deepsurfer » 03. March 2005 20:49

kenne mich nicht mit den funktionen von ftp aus. habe desshalb auch fragen zu den usern:
muss jeder user, auch anonymus ein passwort erhalten?

muss nicht, aber FileZillaServer braucht für den Passwort bereich eine Eingabe sonst blockiert er. Hat der Programmierer so gemacht.

kann ich das default passwd für newuser (ist wohl wampp) umbenennen?

Ja kannste, mit dem FileZilla Server Interface.exe kannste dem User ein anderes PW eintragen.

habe mir einen eigenen user angelegt , und erhalte jeweils die gleichen fehler wie für anonymus oder newuser: siehe unter>>

Wie hast du dir den User angelegt, über FileZilla Server Interface.exe oder hast du einfach nur die XML datei editiert ?


wo erhalte ich infos (handbuch, anleitung) zum FileZilla?

http://sourceforge.net/docman/display_d ... p_id=21558

gibt es keine benutzerfreundliche oberfläche wie z.b. leechftp mit einer mehrgliedrigen oberfläche, in der ich files hin- und herbewegen kann?

damit meinst du FTP-Client programme, davon gibt es auch eins mit dem namen FileZilla und für deine Müden Augen sogar auf Deutsch
http://www.filezilla.de/

oder bin ich da zu anspruchsvoll?

das hast du erwähnt :)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

danke, für die teilantworten und infolinks!

Postby wowa » 04. March 2005 01:22

werde mich einlesen...

habe user mit FileZilla Server Interface.exe angelegt.

warum habe ich aber zwei versionen:
Server version is 0.9.2.0, interface version is 0.9.4.0
in einem paket xampp-win32-1.4.12 gedownloadet?

erhalte ich aus diesem grund die fehlermeldung und kann mich nicht anmelden, oder melde ich mich nur falsch an?
wowa
 
Posts: 9
Joined: 23. February 2005 19:41

Postby deepsurfer » 04. March 2005 08:34

warum habe ich aber zwei versionen:
Server version is 0.9.2.0, interface version is 0.9.4.0
in einem paket xampp-win32-1.4.12 gedownloadet?

Weil der Server (ist ein Programm) die Version 0.9.2.0 hat, das Interface (ist ein eigenes Prorgramm) wird beim Serverprogram zwar mitgeliefert, ist aber vom Programierer in der Zeit der Freigabe der beta Version überarbeitet worden und erhielt deswegen die Version 0.9.4.0.

erhalte ich aus diesem grund die fehlermeldung und kann mich nicht anmelden, oder melde ich mich nur falsch an?

Ich vermute du hast dem User kein Verzeichnis zugewiesen und/oder dem verzeichnis keine RECHTEVERGABE durchgeführt.


Zum Testen habe ich mal folgende schritte bei mir vollzogen:
1) Im XAMPP Verzeichnis das filezilla_setup.bat aufegrufen.
- hier wird gefragt "Install Service?" = JA
- gefragt "Autostart Service?" = JA (oder nein wenn Mauelle Kontrolle)
- gefragt "Start Server?" = JA

Ab jetzt kann man den FilZille-Server manuell über die
filezilla_start.bat / filezilla_stop.bat oder dem xampp-control.exe Steuern.

Da der FZserver jetzt läuft nehme ich das bekannte WS-FTP Programm oder equivalent ein anderen FTP-Client und geben als Host/Server die IP des PCs an bzw. "localhost", dann noch angeklickt "anonymus login" und schon bin ich drinn.
Selbiges auch mit den Dateimanager von Windows mit der Eingabe
ftp://localhost/ (geht auch mit dem IE und FireFox etc.)

Also FZserver funktioniert.

Jetzt kommt die User Verwaltung dran.
Im \xampp\FileZillaFTP die FileZilla Server Interface.exe gestartet, die Vorgabe einfach mit OK bestätigt und schon bin ich drinn.
Die Verwaltung sollte eigentlich jedem Zugänglich sein, denn alles ist im grunde selbsterklärend.
Aber da ich merke das viele keine Lust haben etwas zu erarbeiten hier d
ie wichtigsten Schritte für einen neuen User.

Im Interface auf das 4 Icon klicken (Displays user account dialog),
in dem Fenster rechts auf "Add" dann Username eintragen -->OK.

Im Account-Dialog ist rechts der neue User blau markiert und nun vergibt man ein Passwort indem man im mittelteil auf "Password" ein häkchen einsetzt, es erscheint die Passwort eingabe.

Jetzt noch links auf "Shared folders" klicken, im mittelteil auf "Add" im aufgebauten manager das Verzeichnis aussuchen wohin der neue User zugreifen darf, jetzt noch die RECHTEVERGABE auswählen.
Ich hoffe das Ihr das nicht erklärt bekommen braucht, denn man sieht ja schon was da zur auswahl steht.

Jetzt links unten auf "OK" und der User kann sich anmelden.

Die Funktionen Speed-Limits und IPFilter, sind auch selbserklärend und sind standartmässig ohne jeglichen Limit eingerichtet.


EDIT:
Für die Leute die mich fragten....
benutzte hier zum testen einen Firmenclient der mit XP-Pro SP1 bestückt ist.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to FileZilla

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest