Verbidung ins Web zu einer API aufbauen / addon?

Hier geht es um XAMPP AddOns wie z. B. das Apache-Konfigurations-Tool Apanatschi. Irgendwelche Probleme damit oder Fragen dazu? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Verbidung ins Web zu einer API aufbauen / addon?

Postby Fain » 08. October 2005 21:21

Hallo,


ich suche eine EINFACHE Möglichkeit mit xampp eine Verbindung ins internet aufzubauen um bestimmte Dinge testen zu können. Wenn ich also z.B. die Google API nutzen möchte, wird das mit Xammp schwierig, da ich ja nur lokal arbeiten kann, möchte jedoch nicht jedesmal die Sache auf einen FTP laden.

gibt es dahingehend eine Lösung?
Danke

FAIN
Fain
 
Posts: 2
Joined: 08. October 2005 21:15

Postby Wiedmann » 08. October 2005 21:58

ich suche eine EINFACHE Möglichkeit mit xampp eine Verbindung ins internet aufzubauen

Dann machs halt einfach.

BTW:
Wenn ich also z.B. die Google API nutzen möchte

Also mit PHP und SOAP. Und was hindert dich daran die zu benutzen?

gibt es dahingehend eine Lösung?

Ich schätze es gibt hier ein Verständigungsproblem deinerseits. Oder du hast es schon versucht, bist auf Probleme gestossen und hast und jetzt die Details deiner Probleme verschwiegen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Fain » 08. October 2005 23:02

Das Problem liegt nicht bei PHP oder der bGleichen, sondern daran, dass ich das ja nicht lokal testen kann und die sache dann auf den FTP laden muss. Jedenfalls haeb ich das bisher so gemacht, weilich der Meinung war, das ich mit der Lokalen Seite nicht auf internetresourcen zugreifen kann (z.B. Goolge API).

Wenn ich etzt also ein PHP Script schreibe, welches die API nutzt, kann ich dann das Scrit lokal testen und die API wird trotzdem angefragt? Oder muss ich jedesmal den kram auf einen FTP laden?

Ich dachte man bräuchte ein Addon welches das ermöglicht. Kenn mich mit Xampp und Servertechnik nicht so aus.
Danke

FAIN
Fain
 
Posts: 2
Joined: 08. October 2005 21:15

Postby Wiedmann » 09. October 2005 00:41

XAMPP, oder besser der Apache darin, ist genauso ein ganz normaler Server wie ihn auch dein Provider benutzt (wohin du die Dateien per FTP ja dann hochlädst).

"Lokal benutzen" trifft ja hier ja nur zu, weil du mit dem XAMPP dann einen Server auf dem gleichen Rechner hast, wie dem Rechner auf dem du arbeitest (lokal halt). Wenn der "lokaler" Rechner direkten Internetzugang hat, lässt sich der XAMPP ja, wie der Server beim Provider, auch übers Internet ansprechen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP AddOns

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests