RELEASE: ProFTPd-Frontend 0.1a!

Hier geht es um XAMPP AddOns wie z. B. das Apache-Konfigurations-Tool Apanatschi. Irgendwelche Probleme damit oder Fragen dazu? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby DJ DHG » 26. April 2005 10:35

Ab jetzt kann die beta Version runtergeladen werden.

http://www.dj-dhg.de/index.php?action=proftpd

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby jsb » 26. April 2005 16:47

Na denn will ich gleich mal schauen. *grins*
User avatar
jsb
 
Posts: 38
Joined: 26. March 2004 13:50
Location: Berlin

Postby jsb » 26. April 2005 17:04

Klappt alles. Kann damit jetzt auch die php.ini wieder zurückgesetzt werden, oder dauert das noch bis zur nächsten Beta?
User avatar
jsb
 
Posts: 38
Joined: 26. March 2004 13:50
Location: Berlin

Postby DJ DHG » 26. April 2005 17:19

Ja, kannst wieder Umstellen.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Gunah » 06. May 2005 18:06

hi

ich hab auf meinem PC zwar kein xampp laufen sondern alles einzelt Intalliert mit apt
mein Betriebsystem ist Debian Sarge 3.1 und wolte über dieses auch mweine FTP User benutzen aber bekomme folgenden meldung
Edit:// bei PHPmyAdmin
Code: Select all
 MySQL meldet: Dokumentation
#1064 - You have an error in your SQL syntax.  Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'collate latin1_german1_ci,
  `filename` text collate latin1_ge


und ein ähnlicher Fehler kommt bei Webmin 1.200

MfG Gunah
Gunah
 
Posts: 24
Joined: 18. September 2004 21:15

Postby DJ DHG » 06. May 2005 21:16

Moin Moin

Dein MySql ist zu alt.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby scup » 06. July 2005 18:47

Hallo DJ DHGm,

ist ja mal ein geniales kleines Tool !!!

Habe es direkt mal auf einem Debian Sarge Systhem eingesetzt, und funktioniert tadellos.

Wäre klasse wenn es abwärtskompatibel wäre, denn auf meinem vpsroot bei meinem hoster läuft noch woody, mit einer dementsprechenden älteren mysql version......... :(

Ein dickes Lob für Deine Arbeit.........


Achja.................nutze kein xamp, aber war auch kein Akt, es anzupassen :)

l.g.


scup
scup
 
Posts: 1
Joined: 04. July 2005 13:36

Postby BoToKi » 24. August 2005 12:03

hat einer noch nen downloadlink für das programm? leider funktioniert der downloadlink in diesem thread nicht mehr.
User avatar
BoToKi
 
Posts: 4
Joined: 11. June 2005 13:25

Postby deepsurfer » 24. August 2005 13:46

Ist die Überarbeitet 1b , da bei der RELEASE-1a noch die php.ini bearbeitet werden musste.

LINK habe ich wieder herausgenommen, da bei der addon.xampp.org der Download gefixt wurde.
Last edited by deepsurfer on 25. August 2005 12:20, edited 1 time in total.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby steini » 25. August 2005 09:28

so habe nun den dl-link auf der Addons-seite gefixxt sollte nun wieder funktionieren.
V-Server ab 7,90€ bei simplyroot
---
Image
User avatar
steini
 
Posts: 191
Joined: 24. October 2003 00:24
Location: Helmstedt
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 10 Tech Preview

Postby 1Euro » 25. August 2005 11:21

Hallo,
ich hab eben dieses Toll installiert, habe aber ein kleines Problem nachdem ich die config Datei in den etc Ordner kopiert habe und dann XAMPP neu gestartet habe, wollte ich gleich mal ftp://localhost ausprobieren. Da kommt jetzt:
Code: Select all
Beim Laden von ftp://localhost ist follgender Fehler aufgetreten:
Keine Verbindung zu Rechner localhost.
Grund A~


normal zukriff mit http:// fungtioniert. das Erstellen von Usern über das toll fungtionirt auch so weit ich es testen konnte ;)
Auserdem kann ich mit ftp:// auch nicht über das netzwerk auf den rechner zugreifen da kommt:
Code: Select all
The page cannot be displayed


Ich habe nichts an der configurationsdatei verendert!

Bitte helft mir
1Euro
Dies ist meine Welt!!!
1Euro
 
Posts: 188
Joined: 11. September 2004 17:50

Postby steini » 25. August 2005 12:05

öhm ?

das addon hat nix mit ftp:// zutun .

du entpackst das script in htdocs un die config datein in etc von lampp, und spielst die *.sql noch ein

und dann rufst du es über http://localhost/ftp zum beispiel auf jenachdem wie du deinen ordner genannt hast.

un dann sollte es funktionieren
V-Server ab 7,90€ bei simplyroot
---
Image
User avatar
steini
 
Posts: 191
Joined: 24. October 2003 00:24
Location: Helmstedt
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 10 Tech Preview

Postby 1Euro » 25. August 2005 16:14

hi,
soweit klappt es ja auch, aber wenn ich dan versuche uaf meinen Server zuzugreiven (mit ftp://) kommt der Fehler ich frage mich woran das liegt :/
Dies ist meine Welt!!!
1Euro
 
Posts: 188
Joined: 11. September 2004 17:50

Postby deepsurfer » 25. August 2005 16:18

@1Euro, hast du auch in der Linux Firewall den Port 21 offen ?

Hast du auch Port 21 auf die LAN-IP stehen ?
Last edited by deepsurfer on 25. August 2005 19:21, edited 1 time in total.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby 1Euro » 25. August 2005 16:22

hi,
ich hab sie dauerhaft beendet. Die hat mich genervt :(
Dies ist meine Welt!!!
1Euro
 
Posts: 188
Joined: 11. September 2004 17:50

PreviousNext

Return to XAMPP AddOns

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron