RELEASE: ProFTPd-Frontend 0.1a!

Hier geht es um XAMPP AddOns wie z. B. das Apache-Konfigurations-Tool Apanatschi. Irgendwelche Probleme damit oder Fragen dazu? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

RELEASE: ProFTPd-Frontend 0.1a!

Postby DJ DHG » 23. April 2005 16:12

Moin Moin

Ich möchte euch hier mein erstes Addons vorstellen!
Es handelt sich um einer Web-GUI, dass ProFTPd - Frontend.
Obwohl es sich noch in der Alphaphase befindet, ist jetzt schon folgendes möglich.

- Anlegen und Löschen von Benutzern.
- Detaillierte Übersicht des Benutzer:
Traffic Verbrauch, Anzahl der Logins, zuletzt Eingeloggt, User Sperren /
Entsperren, anzeigen des Homdir und die Logdateien können eingesehen
werden.
- Gesamt Traffic Übersicht
- User – Online:
In Echtzeit mit ansehen was der User macht. (Upload / Download / Idlen etc. )

Eine Instalationanleitung liegt bei (README :wink: )

Download: http://www.dj-dhg.de/index.php?action=proftpd

Für Fragen stehe ich gerne zur verfügung.

mfg DJ DHG

ps: Ich habe schon angst davor, dass Wiedmann es zerpflückt :wink:
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby jsb » 24. April 2005 14:18

Hallo das ist ne feine sache wurde von deepsurfer darauf hingewiesen.

leider hab ich das Problem das bei beim klicken auf Hinzufügen oder Anzeigen nix passiert.
Hab aher mal die user.php direkt aufgerufen und erhalte folgende Meldungen

Notice: Use of undefined constant user2add - assumed 'user2add' in /opt/lampp/htdocs/proftpd-a/www/user.php on line 46

Notice: Use of undefined constant showuser - assumed 'showuser' in /opt/lampp/htdocs/proftpd-a/www/user.php on line 98

Notice: Use of undefined constant detailuser - assumed 'detailuser' in /opt/lampp/htdocs/proftpd-a/www/user.php on line 127

Notice: Use of undefined constant status - assumed 'status' in /opt/lampp/htdocs/proftpd-a/www/user.php on line 183

Notice: Use of undefined constant deluser - assumed 'deluser' in /opt/lampp/htdocs/proftpd-a/www/user.php on line 198


Woran liegt das? Hab ich was falsch gemacht?
User avatar
jsb
 
Posts: 38
Joined: 26. March 2004 13:50
Location: Berlin

Postby DJ DHG » 24. April 2005 15:40

Moin jsb!

Könntest du deine Vorgehensweise etwas genauer beschreiben?
Von der Installation bis zum Punkt wo es nicht "richtig" funkitioniert.

Die Notice's sind normal, wenn du die Datei direkt aufrufst.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby jsb » 24. April 2005 15:56

DJ DHG wrote:Moin jsb!

Könntest du deine Vorgehensweise etwas genauer beschreiben?
Von der Installation bis zum Punkt wo es nicht "richtig" funkitioniert.

Die Notice's sind normal, wenn du die Datei direkt aufrufst.

mfg DJ DHG


ich hab das Archiv entpackt dann die dateien in ein Verzeichnis (proftpd-a) unter /opt/lanpp/htdocs kopiert diesem Verzeichnis die Rechte 755 gegeben danach die *.config dateien entsprechend der readme angepaßt.

im Browser localhost/proftpd-a aufgerufen
außer User online passier bei allen Buttons nx.

die Anzeige bei User online ist korrekt.
User avatar
jsb
 
Posts: 38
Joined: 26. March 2004 13:50
Location: Berlin

Postby DJ DHG » 24. April 2005 16:08

Ok ich denke ich habe den Fehler gefunden.
Es liegt an
Code: Select all
register_globals = off


Versuche es mal mit
Code: Select all
register_globals = on


mfg DJ DHG

*edit*
Nachtrag:
Ich hab die $_GET & $_POST arrays falsch "verbaut".
Vorerst wird du dich leider mit "register_globals = on" anfreunden müssen.
Das wird erst zum nächsten relaese gefixt sein. Sorry.
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby jsb » 24. April 2005 19:27

DJ DHG wrote:Ok ich denke ich habe den Fehler gefunden.
Es liegt an
Code: Select all
register_globals = off


Versuche es mal mit
Code: Select all
register_globals = on


mfg DJ DHG

*edit*
Nachtrag:
Ich hab die $_GET & $_POST arrays falsch "verbaut".
Vorerst wird du dich leider mit "register_globals = on" anfreunden müssen.
Das wird erst zum nächsten relaese gefixt sein. Sorry.


Sorry ich bin bei Linux noch Anfänger wo steht das. Wie kann ichs ändern?
konnte diesen eintrag in keiner der dazugehörigen dateien finden
User avatar
jsb
 
Posts: 38
Joined: 26. March 2004 13:50
Location: Berlin

Postby DJ DHG » 24. April 2005 19:43

Zu ändern in der "/opt/lampp/etc/php.ini" , zeile 325 von "off" auf "on".

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby jsb » 24. April 2005 21:04

Danke habs gefunden. Jetzt ahtt alles so geklappt wie es sollte. Nun kann ich mit dem zweiten User auf ein weiteres htdos-Verzeichnis zugreifen. das war es was ich brauchte.

Man kann ja nach dem Erstellen diverser User, also wenn man dieses GUI nicht braucht die php.ini wieder zurücksetzen. Denn die Verbindung per MySQL und das Anmelden klappte ja mit dem nobody schon vor der Änderung an der php.ini.
User avatar
jsb
 
Posts: 38
Joined: 26. March 2004 13:50
Location: Berlin

Postby DJ DHG » 24. April 2005 21:10

jsb wrote:Danke habs gefunden. Jetzt ahtt alles so geklappt wie es sollte. Nun kann ich mit dem zweiten User auf ein weiteres htdos-Verzeichnis zugreifen. das war es was ich brauchte.

Man kann ja nach dem Erstellen diverser User, also wenn man dieses GUI nicht braucht die php.ini wieder zurücksetzen. Denn die Verbindung per MySQL und das Anmelden klappte ja mit dem nobody schon vor der Änderung an der php.ini.


PHP ist nur für das Frontend zuständig und trägt die User in die Datenbank ein.
Mehr auch nicht.
ProFTPd greift nacher, ohne das PHP jetzt im Spiel ist (in keinster Weise), selbst auf
Mysql zu.

Willst du jetzt jedesmal die php.ini umstellen, wenn du dir die Transferlogs oder
den verbrauchten Traffic ansehen willst?
Das ist auch nicht das Gelbe vom Ei.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby jsb » 24. April 2005 21:26

Stimmt so gesehen hast Du recht. War mehr so ne Idee meinerseits, da hier nur mein freund und ich Zugriff haben. Daher die Logs und der Trafic nicht so von Bedeutung sind.
Lasse es dann aber zur Zt. so damit evtl. doch noch erforderliche Änderungen schnell möglich sind.

Ach ja noch nen kleiner Hinweis. Nach dem Anlaegen eines neuen Users steht in dem Bestätigungsfenster unten ein Link 'weiter' diese will eine nicht vorhandene Index.htm oder *.html (weis ich jetzt nicht mehr) in dem Verzeichnis in dem das Frontend liegt aufrufen.
User avatar
jsb
 
Posts: 38
Joined: 26. March 2004 13:50
Location: Berlin

Postby deepsurfer » 25. April 2005 12:58

Es gibt da eine kleine Lösung mittels VHOST...
Ich wurde eben daraufhingewiesen das es wohl noch eine elegantere Art geben sollte. Deren vorgehensweise mir noch verschlossen ist.

Erstelle ein VHOST oder ein Alias (siehe httpd.conf --> phpmyadmin)
dieser zeigt dann in ein Unterverzeichnis worin das frontend abgelegt ist.

In diesem VHOST bei der <directory> direktive folgendes eintragen

Code: Select all
<Directory /opt/lampp/htdocs/frontend/>
php_admin_value register_global = On /opt/lampp/htdocs/frontend/
Options +Indexes
</Directory>



nun sollte das umschreiben der PHP.ini der vergangenheit angehören.
Bei der nächsten Release, wenn darin es behoben ist, kannst du den zusatz in der Direktive herausnehmen.
Baue noch ein .htaccess Passwort ein damit niemand auf dieses frontend zugreifen kann.
Last edited by deepsurfer on 25. April 2005 13:32, edited 3 times in total.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby deepsurfer » 25. April 2005 13:05

Ach ja noch nen kleiner Hinweis. Nach dem Anlaegen eines neuen Users steht in dem Bestätigungsfenster unten ein Link 'weiter' diese will eine nicht vorhandene Index.htm oder *.html (weis ich jetzt nicht mehr) in dem Verzeichnis in dem das Frontend liegt aufrufen.


Da hat DJDHG etwas falsches eingetragen, da sollte index.php stehen.

user.php zeile 73 / 191 / 205
Code: Select all
<a href=\"index.html\">Weiter...</A>

in
Code: Select all
<a href=\"index.php\">Weiter...</A>

ändern.

Muss zugeben das ich mitschuld war, hab die Qualitäts Prüfung dort nicht nochmal durchgeführt. DJ hatte noch in letzter Sekunde ein Änderung gemacht die ich nicht kontroliert hatte (asche über mein haupt)

DJ wird es sicherlich ab jetzt auch im Downloadfile geändert haben.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby jsb » 25. April 2005 13:19

Wollte ja auch nicht meckern sondern helfen bugs zu beseitigen. Dafür ist es doch ne ALPhA, und hat trotzdem mein dringlichstes Problem gelöst. Wäre froh wenn ich soetwas basteln könnte.
User avatar
jsb
 
Posts: 38
Joined: 26. March 2004 13:50
Location: Berlin

Postby deepsurfer » 25. April 2005 13:33

Wollte ja auch nicht meckern sondern helfen bugs zu beseitigen.


in keinster weise als "meckern" aufgefasst worden...

Gefahr erkannt -- Gefahr gebannt :)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby DJ DHG » 25. April 2005 21:25

Hallo DeepSurfer, hallo jsb!

Vielen Dank für die Hinweise!

DeepSurfer wrote:Da hat DJDHG etwas falsches eingetragen, da sollte index.php stehen.


Nicht ganz. Die index.html ist schon richtig. In einer .htaccess wird das Per
Rewrite wieder umgeschrieben. Brauchte ich anfangs für den W3C-Validator.
Leider liegt diese im Moment nicht bei.

DeepSurfer wrote:DJ wird es sicherlich ab jetzt auch im Downloadfile geändert haben.


Kann ich erst morgen machen. Heute bin ich zu KO.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Next

Return to XAMPP AddOns

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest