Userdirectory bei Authentisierung über MySQL

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Solaris? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Userdirectory bei Authentisierung über MySQL

Postby ranzen » 10. March 2004 19:41

Hallo,

ich benutze MySQL zur Authentisierung. Funktioniert gut.

Jetzt möchte ich, dass die User nach der Anmeldung in einer Jail-root-Umgebung landen:

DefaultRoot ~

Wie bekomme ich es hin, dass z. B. bei einem user "test" der User im Directory: /export/home/test/public_html landet?

Der Schwanz (public_html) gelingt mir einfach nicht. :cry:

Beim ldap-Modul lässt es sich dagegen ganz einfach am DefaultRoot anfügen: ~/public_html.
ranzen
 
Posts: 2
Joined: 10. March 2004 11:13

Postby Kristian Marcroft » 14. March 2004 03:35

Hi,

ich kenne Solaris zwar nicht, aber...
Für was willst du das? ProFTPd??
Falls dem so ist, musst du dem User "test" einfach das homedir geben. aber er wird nicht in public_html sondern in seinem Homedir laden.

Was ich persönlich aber auch besser finde...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf


Return to XAMPP für Solaris

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron