ShoutBox

Einfach Dinge, die nichts mit XAMPP, Apache Friends, Apache, MySQL, PHP und alle dem zu tun haben. Allerlei halt. ;)

ShoutBox

Postby nemesis » 06. January 2003 18:52

Hi Kai,

ich weiß zwar das es der jetztige Seitenaufbau von apachefriends.org schlecht zuläßt, aber könntest du dir vielleicht zumindestmal das Beispiel ansehn?

http://mojavelinux.com/cooker/demos/php ... mple1.html

Die Methode mit der sie aktualisiert wird ist für mich ziemlich neu, und wohl auch für jeden anderen der sich das mal anschaut.

Neu isse auch ;)

http://mojavelinux.com/cooker/demos/php ... gelog.html

Gruß, nemesis
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Oswald » 06. January 2003 19:20

Geil... das brauchen wir auch... ;)
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby nemesis » 06. January 2003 19:38

*lolz*

biste aber schnell wieda ruhig geworden, zerbrichst dir wohl schon die ganze zeit den Kopf wo du das hinpflanzst ;)
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Oswald » 07. January 2003 10:31

Jepp. Hab mich sofort an die Installation gemacht. Aber leider war es für PHP 4.1.x programmiert und es hat dann doch ein bisschen gedauert, bis ich das verstanden hab. Ich hab nämlich nur 4.0.6 auf'm Server und musste erstmal ein bisschen portieren. War aber easy.

Aber leider funktioniert das Updaten der Messages nicht unter meinem Phoenix-Browser und Korrekturversuche meinerseits hab ich nach einer Stunde abgebrochen. So werd ich wohl noch ein bisschen warten müssen...

Gruß,
Oswald

PS: Aber sehr coole Software... gefällt mir sehr! ;)
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby nemesis » 07. January 2003 12:46

Kai Seidler wrote:Aber leider funktioniert das Updaten der Messages nicht unter meinem Phoenix-Browser und Korrekturversuche meinerseits hab ich nach einer Stunde abgebrochen.


hm... also dann istn fehler im Packet, oder wie seh ich das? Weil zumindest auf der Demoseite funzt es einwandfrei mit Phoenix
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Oswald » 07. January 2003 12:51

Stimmt. Hmm.. dann hab ich beim Portieren noch was übersehen... Ich gucks mir gleich noch mal an...

Kai ;)
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby nemesis » 07. January 2003 12:55

P.S.: Wenn triviale Fehler drinnen sind, sags ihm ;) er ist gerade auch da.
http://mojavelinux.com/forum/viewtopic.php?t=179

gibt denke ich da auch genug Kontaktmöglichkeiten, schreib wenns mehr wird am besten ne Mail, wie gesagt, das Projekt gibt es erst seit 4 Januar, und er tut fleißig erweitern und bugfixen ;)
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby nemesis » 07. January 2003 13:01

kannste dich kurz mit ihm kurzschließen?

http://mojavelinux.com/cooker/demos/php ... mple1.html

er meinte es müßte unter allen php versionen gehn, und was vielleicht fehlt bei dir...

You can get the DB.php in your path by making an .htaccess file and adding

php_value include_path /path/to/pear/libraries

You need PEAR DB.php to run the script...that is the database abstraction I used
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Trancemaster » 07. January 2003 13:29

hm...
irgendwie überzeugt mich die Shoutbox nicht so 100%ig...
Trancemaster
 
Posts: 4
Joined: 06. January 2003 13:36

Postby Oswald » 07. January 2003 13:37

nemesis,

PEAR ist nicht das Problem. Aber shoutbox.php verwendet _COOKIE, _POST und _GET. Die gibt's halt nicht unter 4.0.6. Aber das ist leicht zu ändern und Dan hat ja auch schon angekündigt, dass er das in der nächsten Release anpassen wird.

Trancemaster: Was gefällt Dir nicht? Mit IE sieht's sch* aus, ich weiß... ;)

Grüße,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby Trancemaster » 07. January 2003 15:39

Oswald, abgesehen vom look and feel unter IE, ich finde die Idee recht nett.
Ich mein nur, es wird wenig nützlich sein, wenn jeder vorbeimarschiert und einen mehr oder minder wichtigen Senf hinterlässt.
Ich weiss, ich bin Pesimistisch, aber das sieht mir ein wenig wie eine öffentliche Toilettenwand aus...
Gut, wenn das Dingens als quasi-instant-Chat mit längerer haltbarkeit fungiert ist es ok.
Es wird nur auch die üblichen Schwachköppe dazu verleiten Mist zu tippen.
Versteht mich nicht falsch, das ist nur mein subjektives denken!
Trancemaster
 
Posts: 4
Joined: 06. January 2003 13:36

Postby Apache-User » 07. January 2003 15:53

also ich halte auch nicht viel von dem ding ich wäre mal für was andres also wie wäre es wenn man einfach mal eien chat zu diesem forum einrichtet?!
den IRC channel würde ich spendieren da ich ja einen IRC server laufen hab des wäre doch eine bessere lösung also wenn ihr wollt kann ich einen oder auch mehrere channels einrichten
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby Kristian Marcroft » 07. January 2003 21:03

Hi Apache-User,

das habe ich vor einiger Zeit (noch im alten Forum) auch mal vorgeschlagen.
Ich hatte sogar das FCN (Server:freechat-network.de:6667) vorgeschlagen... ist nicht überfüllt und andere Projekte wie fli4l oder eisfair haben dort ebenfalls ihre IRC Channels :)

Wenn es aber dazu kommt... zu nem IRC Chat, bin ich dabei :)
Ich würde sogar so gut wie es geht den englishen Support übernehmen :)

So nun hab ich meinen senf auch mal dazu abgegeben...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Apache-User » 08. January 2003 14:14

so moin nachden keine antworten auf einen IRC kommen hab ich etz einfach mal auf eigne faust einen channel auf meinem server eingerichtet und auch gleich ein passenten IRC client kopeliert und gezippt das zip hat eine grösse von 789kb und ist bereit zum download einfach zip entpacken die exe starten nick usw eingeben under connectet automatisch auf den server und bringt euch auch noch in den richtigen channel also sollte jeder damit zurecht kommen...... sollte der channel nicht erwünscht sein dann bitte ich um reposting und er ist gelöscht

so nun hier der link http://www.hacklabs.com/ApacheIRC.zip
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby Oswald » 08. January 2003 15:13

Huhu Freunde!

Einen richtigen Chat anzubieten (bzw. einen Channel) würde meine persönlichen Ressourcen sprengen. Dafür hätte ich so gut wie gar keine Zeit. Sowas asynchrones wie das Forum hier ist ok. Wenn man ein mal am Tag Zeit hat sich alles mal durchzulesen, dann ist das grad noch so ok.

Wenn ihr Lust und Zeit habt, sowas zu machen, dann sehr sehr gerne. Ich würd das auch irgendwo (wahrscheinlich unter EXTRA) auch gerne dokumentieren und darauf hinweisen.

Ich persönlich hab auch (neben dem Zeitproblem) das Problem mit einem richtigen Chat (wie IRC), dass ich schon viele Jahren Admin im IRCnet war und eigentlich nicht mehr so richtig Interesse an dem ganzen Kram habe. ;)

Eine Shoutbox fänd ich lustig. Einfach nur so um schnell einzelne Datenhappen austauschen zu können. Ansonsten muss ich Trancemaster recht geben: Inhaltlich sinnvoll ist eine Shoutbox sicherlich nicht.

Viele Grüße aus dem eiskaltem Berlin,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Next

Return to Allerlei

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest