DynDNS.org / ddclient Problem

Einfach Dinge, die nichts mit XAMPP, Apache Friends, Apache, MySQL, PHP und alle dem zu tun haben. Allerlei halt. ;)

DynDNS.org / ddclient Problem

Postby morpheus0023 » 20. July 2004 21:23

Hallo,

habe mir ddclient als rpm von dieser seite runtergeladen:
http://www.orgdns.org/nic/linuxclient/ddclient.htm

ich bekomms einfach nicht mehr zum laufen, bin echt am verzweifeln, es lief und ich habe danach nichts mehr verändert. was ich gemacht habe ist den server runtergefahren un an einem anderen tag wieder hochgefahren. wenn ich meine dyndns domain in den browser eingebe kann die seite nicht mehr geöffnet werden. woran kann das denn liegen? kann es sein das ddclient einfach nur unzuverlässig ist? hoffe mir kann einer helfen, ansonsten schmeiss ich das blöde ding aussem fenster, oder noch besser ich mach mir wieder windows drauf, damit liefs wenigstens zuverlässig...
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby DJ DHG » 20. July 2004 23:09

Moin Moin

schmeiss aus dem fenster, was du für richtig hälst.

ist dein dd client auch im autostart drin?
so das er beim booten mitgestartet wird?
was wird angezeigt, wenn du ihn von handausführst?

fragen über fragen....

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby morpheus0023 » 20. July 2004 23:38

ist dein dd client auch im autostart drin?

meinst du chkconfig -a ddclient?
wenn ja, bekomme ich mit diesem befehl eine fehlermeldung:
ddclient: unknown service
ich befinde mich dabei in: /etc/rc.d/init.d/

was wird angezeigt, wenn du ihn von handausführst?

nichts, selbst bei "ddclient status" wird nichts angezeigt

alles en bisle komisch....
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby DJ DHG » 20. July 2004 23:43

versuch mal

Code: Select all
/usr/sbin/ddclient


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby morpheus0023 » 20. July 2004 23:57

ne, gleiches problem
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby DJ DHG » 21. July 2004 00:24

wo ist der denn installiert? pfad?

mfg DJ DHg
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby morpheus0023 » 21. July 2004 00:36

/etc/rc.d/init.d/

soweit ich weiß, zumindest ist dort die ddclient datei, mit der ich ddclient auch starten kann.
die ddclient.conf bedindet sich in /etc/ddclient.conf

ich bin nach der installation-anweißung dieser seite gegangen:
http://www.orgdns.org/nic/linuxclient/ddclient.htm
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby Shoukri » 21. July 2004 09:49

shoukri@abyss $>whereis ddclient
ddclient: /usr/sbin/ddclient /etc/ddclient.conf /etc/ddclient.cache
shoukri@abyss $>

was gibt denn der Befehl bei dir aus?
</shoukri>
User avatar
Shoukri
 
Posts: 76
Joined: 29. October 2003 00:25

Postby morpheus0023 » 21. July 2004 14:00

linux:~/downloads # whereis ddclient
ddclient: /usr/sbin/ddclient /etc/ddclient.conf
linux:~/downloads #

wozu ist die /etc/ddclient.cache ? kann es damit zusammenhängen?

mal ne andere frage: wie kann ich ddclient vollsändig vom system deinstallieren?
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby morpheus0023 » 22. July 2004 00:01

durchaus interessant....

habe neues dyndns-account angemeldet, meine ddclient.conf dementsprechend abgeändert, und siehe da, es geht aufeinmal wieder!

gleich danach hab ich nochmal mein altes account ausprobiert, und siehe da, es geht auch auf einmal wieder!

kann mir mal einer erklären was das soll?
wie zum teufel soll man daraus schlau werden?
kann es sein, dass dyndns.org einfach nur scheisse ist? sorry aber ich fummel hier die halbe nacht rum, hätt beinah linux neuinstalliert, un dann liegst an dyndns....
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby Kristian Marcroft » 22. July 2004 09:53

Hi,

dafür kann man sich die Logs ansehen...
Ich verwende DynDNS auf Linux schon knapp 4 bzw. 5 Jahre.. und hatte bisher nie Probleme!

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby morpheus0023 » 22. July 2004 12:59

sorry für meine dummheit, aber wo befinden sich die "logs" ?
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby Kristian Marcroft » 22. July 2004 13:16

Hi,

in der ddclient config steht folgendes:
syslog=yes # log update msgs to syslog
mail=root # mail all msgs to root
mail-failure=root # mail failed update msgs to root


somit werden alle Meldungen nach /var/spool/mail/root und nach /var/log/syslog geschrieben...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby morpheus0023 » 25. July 2004 14:11

ich muss das thema noch mal ansprechen!!!

meine konfiguration des routers und ddclient ist (denke ich) korrekt!

mir ist aufgefallen das wenn ich z.b. bei www.dyndns.org ein eues account anmelde, und dieses natürlich dann in der ddclient.conf entsprechend abändere, funtioniert der client wieder! ich habe wieder zugriff auf meinen webserver mittels der dyndns-domain.

bei der nächsten einwahl ins internet geht es wieder nicht!

gut, dachte mir liegt vielleicht an dyndns.org, habe mir dann bei www.no-ip.com ein account angemeldet, dieses dann wieder in der ddclient.conf abgeändert, und siehe da, es funktioniert wieder! heute fahre ich den rechner wieder hoch, und es geht wieder nicht!

ich brauch unbedinngt eure hilfe, ich weiß einfach nich mehr was ich noch machen soll! ich habe den webserver (XAMPP für Linux), ddclient und den dsl-router nach den docu's konfiguriert, müsste also alles richtig sein.

ich hoffe es kennt einer ne lösung...
ich bin echt am verzweifeln...


ps. meine letzten meldung in den log's:

From: root@linux.local (root)

WARNING: caught SIGTERM; exiting

regards,
ddclient@linux (version 3.6.3)
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby Alpi » 09. August 2004 11:30

hi,

hast du schon mal ohne den daemon-mode versucht?

grüsse
Alpi
 
Posts: 3
Joined: 17. July 2004 18:02
Location: Köln

Next

Return to Allerlei

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest