free ftpserver für windows

Einfach Dinge, die nichts mit XAMPP, Apache Friends, Apache, MySQL, PHP und alle dem zu tun haben. Allerlei halt. ;)

free ftpserver für windows

Postby lieber1 » 11. November 2003 12:14

Servus !

Ich hätte da eine Frage, ich würde
gerne einen FTP Server auf meinem
Windowsrechner installieren, welcher
anhand einer Mysql Datenbank die User
berechtigungen usw.. verwendet.

Ich habe nur den proftp für linux entdeckt
der diese Funktionalität bieten würde...

Gibt es für windows keine Alternative ?

Danke
(Kostenpflichtige habe ich schon entdeckt die dies können)

servus aus österreich
lieber1
 

pureftpd

Postby nemesis » 11. November 2003 12:24

Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Thx

Postby lieber1 » 11. November 2003 13:07

Danke schön, komisch dass ich den nicht gefunden habe unter sourcefourge....
Damit steht der Zukunft meines FreeWebservers eigentlich nix mehr im Wege...

lg Tom
lieber1
 

not at all

Postby lieber1 » 11. November 2003 22:26

Eigentlich müsste es auch verschiedene Homedirs für die
Benutzer in der DB speichern können..
vielleicht hat noch wer ein paar tips für mich ??

lg tom
lieber1
 

Postby Pc-dummy » 11. November 2003 22:31

pureftp checkt das, mal meine linux version :)

einfach mal suchen und finden :)

MFG
Pc-Dummy
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Habe Pureftp schon gecheckt ..

Postby lieber1 » 11. November 2003 23:07

War nicht einfach das ganze für windows+mysql einzurichten
aber der speichert nur die userinfos in der datenbank,
ist zwar nett .. aber ... mir wäre eigentlich ein ftp server
wichtiger der auch ohne cygwin läuft unter windows.....

Kann mir mal wer ein paar Erfahrungen mit cygwin schreiben,
kann ich da tatsächlich alle unix progs installieren.. wo gibts einschränkungen .. ??
lieber1
 

Postby nemesis » 11. November 2003 23:28

Cygwin bietet nur die Posix Umgebung für Unix Programme.
Du kannst dir sogar eine eigene Shell, SSHD, usw. einrichten.
Das Problem dabei ist, Cygwin an sich wäre sicher, läuft aber unter einem unsicheren Hostsytem :)
(bessere Rechtevergabe, und jeder kann unter Windows die Sachen löschen, von daher unsicheres Hostsystem)
Wenn du mehrere Programme benutzt die mithilfe von Cygwin auf Windows Portiert wurden, ist es besser wenn du gleich auf Unix/Linux umsteigst.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

hmmm

Postby lieber1 » 12. November 2003 10:53

Servus

Danke für deine Infos, war ja schon mal auf der lieben Redhat 9 Linux version, unabhängig davon das mein WLAN Netgear MA101 sich nicht installieren lies, war ich doch recht bald etwas verärgert über all die verschiedenen notwendigen libaries um irgendwas installieren zu können.

Überlegt habe ich mir nun SUSE 9 zu installieren.. vielleicht gehts dort a bissal einfacher ..

Aber eigentlich brauch ich nur noch einen guten FREE FTP Server für windows mit DB Support ... dann wäre ich ja schon happy...

lg Tom
lieber1
 


Return to Allerlei

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests