Apache James und T-Online

Einfach Dinge, die nichts mit XAMPP, Apache Friends, Apache, MySQL, PHP und alle dem zu tun haben. Allerlei halt. ;)

Apache James und T-Online

Postby spliffmaster2000 » 20. July 2007 14:56

Hallo,

ich habe einen Apache James Mailserver eingerichtet. Soweit läuft auch alles super, bis auf das Problem, dass EMails von T-online Postfächern generell ohne irgendwelche log-Nachrichten abgelehnt werden.

Hat damit schonmal jemand Erfahrungen gemacht und kann mir weiterhelfen?

spliffmaster2000
spliffmaster2000
 
Posts: 2
Joined: 20. July 2007 14:51

Postby mose » 20. July 2007 19:13

weiß du überhaupt ob Sie von deinem server abgelehnt werden, oder ob T-Online einfach keine mails zu dir schicken will?

is nen großer unterschied ;)
mose
 
Posts: 42
Joined: 29. August 2006 17:35

Postby DJ DHG » 20. July 2007 20:31

Moin Moin!

Einmal durchlesen.
http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... line+relay

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby spliffmaster2000 » 23. July 2007 12:50

Also, ich habe merkwürdigerweise festgestellt, dass HTML-Mails angenommen werden, jedoch nicht reine Text-Mails. Das dumme an der ganzen Sache ist nur, dass der James nichts mitloggt.

Somit habe ich keinen Anhaltspunkt, wo ich suchen soll. Der Relay läuft über einen Exchange-Server. In dieser Richtung geht auch alles glatt, der leitet die Mails ohne Problem an den James weiter.

Die Vermutung die ich habe, ist dass T-Online irgendwelche Zeichen untermischt, die den James dazu veranlassen nichts zu machen oder keinen korrekten Header mitsenden (wohingegen bei HTML-Mails ja alles läuft).

Das Verschicken geht übrigens ohne Probleme.

spliffmaster2000
spliffmaster2000
 
Posts: 2
Joined: 20. July 2007 14:51


Return to Allerlei

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests