Beim öffnen meiner DNS kommt die Routerkonfigutation!

Einfach Dinge, die nichts mit XAMPP, Apache Friends, Apache, MySQL, PHP und alle dem zu tun haben. Allerlei halt. ;)

Beim öffnen meiner DNS kommt die Routerkonfigutation!

Postby XZite » 04. July 2007 16:02

Also ich habe ein WLAN Netzwerk und habe XAMPP. Port 80 wird auch weitergeleitet. Als localhost funktioniert alles auch einwandfrei.

Aber immer wenn ich meine DNS eingebe, die ich bei No-IP registriert habe, öffnet sich anstatt meiner Index oder sowas die Hauptseite der Routerkonfiguration, obwohl die eine eigene IP besitzt!

Ich weiß, das hat nichts mit XAMPP zu tun. Aber weiß jemand was ich einstellen soll (wenn man das überhaupt kann) damit alles richtig angezeigt wird? Ich habe auch leute gebeten auf meine seite zu gehen, aber bei allen außer mir selbst funzt es. Bei mir nur mit localhost.
XZite
 
Posts: 4
Joined: 04. July 2007 15:54

Postby KingCrunch » 04. July 2007 18:05

1. SOFORT die Routerkonfiguration nur vom LAN, nicht vom WAN aus erreichbar machen.
2. Port weiter leiten :)

PS: "DNS" steht für "Domain Name Service", du meinst "Domain" ;)
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Wiedmann » 04. July 2007 18:45

Ich habe auch leute gebeten auf meine seite zu gehen, aber bei allen außer mir selbst funzt es. Bei mir nur mit localhost.

Das ist normal und alles ist soweit korrekt konfiguriert (siehe auch die "XAMPP FAQ").
Wenn du selbst deinen Server auch über den DynDNS-Namen ansprechen willst, musst du für diesen Namen einen Eintrag in der datei "HOSTS" machen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby XZite » 04. July 2007 19:41

Ok thx, ich werde mal sehn was ich machen kann aber die config nur von LAN verfügbar machen wäre jetzt ziemlich dumm, denn wenn ich wieder was einstellen will muss ich telefonkabel durch die ganze wohnung legen, alles neu anschließen, mein Lan kabel is nur 2 m lang...
XZite
 
Posts: 4
Joined: 04. July 2007 15:54

Postby KingCrunch » 04. July 2007 21:59

Ok thx, ich werde mal sehn was ich machen kann aber die config nur von LAN verfügbar machen wäre jetzt ziemlich dumm,
Nein, mit Verlaub: Alle Welt im Router rumfuschen zu lassen ist ziemlich dumm ;)

denn wenn ich wieder was einstellen will muss ich telefonkabel durch die ganze wohnung legen, alles neu anschließen, mein Lan kabel is nur 2 m lang...
Hä? Du bist doch mit dem Router verbinden, denn schließlich kommste doch ins Internet, oder seh ich das falsch? Oo Was hat das dann mit Telefonkabel zu tun?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby XZite » 05. July 2007 11:54

Ich habe ja geschrieben, nur ICH komme auf die Routerseite wenn ich die Domain eingebe, die anderen sehen ja das richtige...
Und ja, ich habe jetzt die Hosts datei bearbeitet und es geht... Is aber wenn man ehrlich ist nur ein Workaround, ich kann ja immer noch nicht über meine Online IP auf meinen server zugreifen, die Domains zeigen jetzt einfach auf 127.0.0.1 . Aber das ist nicht so wichtig weil das was ich eigl wollte hab ich jetzt ja: Wenn ich die adresse eingebe komme ich auf meine seite.

Und das mit dem Telefonkabel war nötig damit ich den router und den splitter beim ersten mal mit dem PC per LAN verbinden konnte, erst als ich dann die WLAN geräte dem router bekannt gemacht hab, die WPA verschlüsselung aktiviert hab und so habe ich den router richtig ins nachbarzimmer gelegt. Und die Einstellungen nur per normales LAN verfügbar machen (ich weiß nicht mal wie ich das mit WLAN deaktiviere) hieße bei jeder kleinigkeit wieder alles abtrennen, verlängern, neu anschließen, konfigureren, zurückbringen...

Wie gesagt: außer meinem PC kann keiner den router konfigureren, lan oder wlan ist egal, der fakt ist, dass es von außen NICHT erreichbar ist.
XZite
 
Posts: 4
Joined: 04. July 2007 15:54

Postby KingCrunch » 05. July 2007 11:59

Dann gehts auch per WLAN, nur so nebenbei ;) Also nix Telefonkabel: Wenn über LAN, dann auch WLAN (W heißt ja "nur", dass das Kabel fehlt ;))

Das mit der HOSTS-Datei: Jein, das ist schon einfach nur ein Workaround, aber es geht einfach nicht anders. Du kannst dich nicht selbst per DynDNS-Adresse aufrufen.
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby XZite » 07. July 2007 12:20

Ja ich habe jetzt auch gemerkt, das man sich selbst nicht mit der Online-IP öffnen kann (vlt liegts daran das es dann sowas wie rekursiv ist?), aber ich dachte dass es vielleicht doch irgendwie geht... Ja, man lernt immer dazu...
XZite
 
Posts: 4
Joined: 04. July 2007 15:54


Return to Allerlei

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests