Anonyme Page

Einfach Dinge, die nichts mit XAMPP, Apache Friends, Apache, MySQL, PHP und alle dem zu tun haben. Allerlei halt. ;)

Anonyme Page

Postby Bibo » 18. November 2006 19:05

Hallo Friend´s
mich beschäftigt ein neues Projekt das nicht mit server und utility´s zutun hat, besser nur sekunder dieses thema Streift, vielleicht habt ihr da ein paar tip`s?

Ich möchte mein Projekt Anonym im WEB veröffentlichen um die Idee evtl. Investoren näher zu bringen.
Das Thema berifft aber auch Konkurenten und ich möchte direkte vergleiche und daten ermöglichen, aber ohne das mir jemand dann hinterher ins Kreuz tretten kann!
Es ist nichts weltbewegendes, nur mal ich mir aus was Passiert wen man in Erfahrung bringt wer dahinter steckt.

Ein Bekannter von mir hat sein Leben Verlohren als er ein multinorm Software für den Kaufmänischen(ähnlich KHK usw. nur OS/System multikompaktibel all inport/export DB) bereich entwickelte und 4Tage vor Vertragsunterzeichnung mit dem Investor, ist er bei einem Seltsamen Autounfall ums Leben gekommen! Angeblich mit 170Km/h und 3,5promil Alk. bei Rot über die Ampel. Es lässt sich aber nicht nachvollziehen wo er Getrunken hat! Ich weis aus meinen Begnungen mit ihm das dieser "Texaner" nach 3 Flachen Bier kaum Stehen konnte, wie soll er dann mit 3,5Promil Alk. Auto Fahren?

Nun damit mir nicht Ähnliches vorkommt, wobei man bei 3,5 Promil mich noch nicht Betäubt, würde ich erst einmal engegen meines Bekannten der Transparent um Investoren geworben hat, eher Anonym um Investoren werben.

Deshalb die Frage ob das auf irgend einem Weg möglich ist HTML/PHP Scripte auf einem Server Anonym zu Promoten.
D.h. auch keine NIC und kein IP-Log, da man ja sonst nachvolliehen kann wer der Urheber ist.

Ich dachte an einen Gesicherten Zugang mit Login für betrachter, woran ich wieder im Log sehe wer sich das angesehen hat und von wen ein evtl. Komentar stammt. (Ähnlich einem Forum)
Der Zugang für alle seiten über Proxy sollte kein Problem sein (FTP) und eine Anonyme e-mail adresse ist auch keine Problem.

Nur einen Server find ich nicht der mir ein paar KB/MB für das Projekt bereit stellt. (Muss nicht Gratis/Umsonst/Kostenlos sein, lowprice reicht!)

Ach ja, das Projekt hat nichts mit Software o.ä. zutun, es geht in der Überschrift um "Mietwagen/Onewayrent" und es ist 1000% nichts Illegales daran!
Nur bei Verwirklichung meiner Idee würden die Meisten Kleinanbieter nicht mehr auf den Markt Existieren können und dazu zählen alle mit einer Größe von weniger als 1000 Fahrzeugen, was nicht bedeutet das die sich nicht mit allen mitteln Verteidigen!!! Peng |-(

Vielleicht weis jemand wie man zu so einem Server/Hoster kommt.
Nur auf dieser Basis könnte ich feststellen ob das Projekt überhaupt Anklang findet!

g Bibo
Ein leerer Magen, kann Platz Schaffen für neu Gedanken!
Bibo
 
Posts: 33
Joined: 26. October 2004 19:03
Location: Hessen/ Rhein-Main-Neckar

Postby nemesis » 24. November 2006 01:37

Hallo Bibo,

als recht anonym wird http://freenetproject.org/ angesehen. Wo jeder User auch Internetseiten in einem Cache bereitstellen kann. Auf deinem Rechner landen Seiten von anderen Leuten, und deine Seiten ebenso bei anderen Leuten. Ist halt dann nur die Frage allgemein, wie du mögliche Sponsoren darauf aufmerksam machen willst. Die Leute bräuchten ja auch eine Zugangsmöglichkeit. PHP ist damit wohl nicht möglich.
Ansonsten kenne ich noch I2P und Tor. Und rein fürs Surfen noch Anon.
Wenn du die Daten anonym auf einen Server hochladen willst.

Gruß,
nemesis
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt


Return to Allerlei

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests