ISP4YOU Installieren!!!

Einfach Dinge, die nichts mit XAMPP, Apache Friends, Apache, MySQL, PHP und alle dem zu tun haben. Allerlei halt. ;)

ISP4YOU Installieren!!!

Postby Nightwalker » 21. October 2005 23:52

Hi all,

ich habe versucht Isp4you zu Installieren sollte eigentlich super einfach sein so die aussage von allen naja anscheind wohl nicht wenn man Lampp nutzt.

Alos gehe ich wie immer in Webin nicht von Lampp sondern das Origienal Webmin!!
Von dort aus sehe ich schon das Icon ISP4YOU also klicke cih drauch und dann erscheint das Installationsskript also leg ich los was möchte er wissen:

1. Der Pfad, indem Sie die Webs speichern werden - Ending slash (/) /opt/lampp/htdocs/httpd/

2. Absoluter Pfad zum Verzeichnis der Datei httpd.conf - Ending slash (/) /etc/apache2/

3. Die IP Adresse Ihres Webservers. halt meine IP von Server

4. Ihre E-Mail Adresse. meine mail

5. OS System. Linux

6. DBI und DBD::mysql sind auf diesem Server installiert.
Checken Sie hier ob die Module vorhanden sind: DBI DBD::mysql
RH / FreeBSD Users. Hier nach den Paketen gucken: DBI - DBD::mysql
wurde überprüft und beide Packete sind vorhanden

7. Ich akzeptiere die AGB`s von isp4you: also hacken setzten


jetzt der Button create klicken und was kommt?????

diese meldung:

Code: Select all
[b]Error - Perl execution failed[/b]
Can't call method "prepare" on an undefined value at /usr/libexec/webmin/isp4you/index2.cgi line 114.



hm also schauen wir mal was in dieser datei drine steht vieleicht findet man da ja was:

### create isp4you database #######################

use DBI;

if ($in{'update'} == 0) {

$database = "mysql"; $host = "localhost"; $user = "root"; $mysql_pass = "$in{'mysql_pass'}";

my $dbh = DBI->connect("DBI:mysql:database=mysql;host=localhost", "$user","$mysql_pass");

$sth = $dbh->prepare("CREATE DATABASE isp4you");
$sth->execute();
$sth->finish();

$sth = $dbh->prepare("INSERT INTO mysql.user VALUES ('localhost','isp4you', PASSWORD('$mysql_pass'), 'N', 'N', 'N', 'N','N', 'N', 'N', 'N', 'N', 'N', 'N', 'N', 'N', 'N')");
$sth->execute();
$sth->finish();

$sth = $dbh->prepare("INSERT INTO mysql.db VALUES ('localhost', 'isp4you','isp4you', 'Y', 'Y', 'Y', 'Y', 'Y', 'Y', 'Y', 'Y','Y', 'Y')");
$sth->execute();
$sth->finish();

$sth = $dbh->prepare("FLUSH PRIVILEGES");
$sth->execute();
$sth->finish();




Das in Rot ist die Zeile 114!!!!

Viele sagten das das an Lampp liegen muss alle die diese Software nutzen konnten dieses einwandfrei Installieren ich hoffe eine von euch kann mir da weiter helfen da ich nicht mehr weis was ich machen muss unter anderem ist diese Software auch kein Free sondern muste bezahlt werden und möchte diesen auch gerne nutzen aber wenn dann auch Lampp weil Lampp einfach klasse ist mal ein Lob an die macher von Lampp weiter so !!

Gruß Nightwalker :cry:
Nightwalker
 
Posts: 8
Joined: 18. October 2005 10:08

ups

Postby Nightwalker » 22. October 2005 10:54

Hm vieleicht sollte ich noch sagen was isp4you ist :lol:


am besten ist die url dort gibt es info für isp4you und auch eine Dokumentation als pdf.


http://www.isp4you.com


ich hoffe das mir da einer weiterhelfen kann ich habe alle möglichen varianten versucht aber leider kein erfolg gehabt um dieses zu Installieren.


Gruß Nightwalker
Nightwalker
 
Posts: 8
Joined: 18. October 2005 10:08

Postby deepsurfer » 22. October 2005 11:55

2. Absoluter Pfad zum Verzeichnis der Datei httpd.conf - Ending slash (/) /etc/apache2/

nööö.... /opt/lampp/etc/ (wenn du XAMPP benutzt solltest du auch seine configs nehmen) ;)


Für die Fehlermeldung (rote Markierung)
Da du zahlender Kunde bist bei ISP4YOU bitte im dortigen Kundenlogin und dessen Support anfragen, ob das isp4you auf aktuellen MySQL versionen benutzbar ist. Ich behaupte an dieser stelle das isp4yo nur auf einer älteren MySQL version funktioniert.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

hm

Postby Nightwalker » 24. October 2005 06:52

Code: Select all
nööö.... /opt/lampp/etc/ (wenn du XAMPP benutzt solltest du auch seine configs nehmen) 


auch dieses hatte ich versucht leider auch ohne erfolg :cry:


Code: Select all
Für die Fehlermeldung (rote Markierung)
Da du zahlender Kunde bist bei ISP4YOU bitte im dortigen Kundenlogin und dessen Support anfragen, ob das isp4you auf aktuellen MySQL versionen benutzbar ist. Ich behaupte an dieser stelle das isp4yo nur auf einer älteren MySQL version funktioniert.



Auch das hatte ich nur die haben E-Mail Support und leider kein Forum so wie hier aber laut aussage geht das auch auf der Aktuellen SQL version.


Also habe ich das ganze mal auf eine andere Linux kiste versucht mit Aktueller version von phpmyadmin und Sql ohne Lampp und jetzt rate mal es ging einwandfrei :cry:


Gruß Nightwalker
Nightwalker
 
Posts: 8
Joined: 18. October 2005 10:08

Postby deepsurfer » 24. October 2005 09:00

Also habe ich das ganze mal auf eine andere Linux kiste versucht mit Aktueller version von phpmyadmin und Sql ohne Lampp und jetzt rate mal es ging einwandfrei


tjoaaa.. da ich aber das isp4you nicht habe kann ich es auch nicht gegentesten ob es doch mit XAMPP funktioniert, also wäre das schonmal geklärt. ;)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

hehe

Postby Nightwalker » 25. October 2005 13:36

Das stimmt so ich habe jetzt von isp4you eine neue version bekommen jetzt bekomme ich eine andere meldung die mir Kopfschmerzen bereiten!!

Code: Select all
Isp4you could not connect to the MySQL database. Check if the MySQL user and password has been setted correctly in the Webmin-Mysql_Modul.


passwort und auch benutzername sind in webmin angegeben auch in phpmyadmin config.ini habe ich die eingetragen tortz all dem wiel der einfach nicht auf die Datenbank zu greifen

hatt vieleicht noch einer eine idee wo ich mal schauen könnte muss ich vieleicht irgendwelch chmod rechte noch einstellen ?

Gruß Nightwalker
Nightwalker
 
Posts: 8
Joined: 18. October 2005 10:08

Postby deepsurfer » 25. October 2005 19:01

hmmmm... da du ja nun den isp4u auf nicht XAMPP Ebene Installiert hast, wäre in diesem zusammenhang der Support von ISP4YOU angesagt.

Da du auf ""normaler Ebene"" alle benötigten Komponten ja funktionieren.

Da du ja schon eine "neue" Version von ISP4.. hast, wäre es möglicherweise darauf zurückführen, aber das kann dir in diesem Fall nur der Support von ISP4... geben.

Du fragst nach möglichkeiten um mit CHMOD etwas bei dir zum laufen zu bekommen. Wieso ???
Sobald du ausserhalb von Anweisungen von einer Installanleitung etwas änderst ist es durchaus möglich das das ganze Konzept des Programmes hinfällig wird.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to Allerlei

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest