Single Sign On mit LADP, Linux, Apache

Problems with the Linux version of XAMPP, questions, comments, and anything related.

Single Sign On mit LADP, Linux, Apache

Postby ORA8-user » 15. May 2013 15:50

Hallo Forumsteilnehmer,

ich versuche gerade meinen Linux Apacheserver so zu konfigurieren, dass er per SSO die Windows Authentifizierung direkt an die Webseite auf dem Apache durchtunnelt und ich den User dort nur gegen das LDAP verfifizieren muss bzw. für ihn weitere auf der DB gespeicherte Berechtigungen abholen muss.

Ich verwende ein Suse SLES 11 und das aktuelle Apachefriends Paket.

Prinzipiell sollte es ja mit dem Zusatz mod_ntlm2 wohl funktionieren, aber da streikt mein Linux mit

"cannot open /opt/lampp/build/config_vars.mk: No such file or directory at /opt/lampp/bin/apxs line 218."

Hat da jemand Ahnung und kann mir weiterhelfen? Wär echt super, wenn meine User sich nicht nochmal einloggen müssten.
Den LDAP Zugriff hab ich schon implementiert, aber bei jedem Aufruf kommt eben das Login Fenster...

Danke schonmal ;)

EDIT:
es scheint wohl am fehlenden httpd-develop zu liegen... muss ich gleich mal ausprobieren...
trotzdem bin ich um jede Hilfe zu dem Thema froh :)


ciao
ORA8-user
ORA8-user
 
Posts: 16
Joined: 07. January 2005 09:16

Return to XAMPP for Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests