XAMPP - fatal error call to undefined function mysql_connect

Problems with the Windows version of XAMPP, questions, comments, and anything related.

XAMPP - fatal error call to undefined function mysql_connect

Postby littleimps » 01. June 2010 17:38

Hi,

I cant insert record into mysql.It has an error of 'fatal error call to undefined function mysql_connect'(in connectWrite.php). Anyone know how to solve this issue?

//mysqlWrite.php
Code: Select all
<?php

require ("connectWrite.php");

$insertRec = mysql_query ("INSERT INTO memeber VALUES('007','Linc','Apple','apple@com','password','12345678','M')") or die (mysql_error());

echo '1 record inserted';

?>



//connectWrite.php
Code: Select all
<?php

$connect = mysql_connect("localhost") or die (mysql_error()); // error over here

mysql_select_db("bookdatabase") or die (mysql_error());

echo "connectedWrite";

?>
littleimps
 
Posts: 7
Joined: 01. June 2010 17:28

Re: XAMPP - fatal error call to undefined function mysql_connect

Postby stefanwe » 02. June 2010 08:08

Ich schließe mich der Meinung littleimps an <- .

Aber da ich mal nicht so bin erkläre ich dir mal was:
1. benutze -> require_once um nicht dauernd deine MySQL verbindung neu zu überschreiben (spart zeit)
2. Prüfe ob Username und Passwort in der PHP.ini gesetzt sind oder du gibst diese beim Verbinden an
3. nihm am bessten $con = mysql_pconnect($host, $user, $password);
4. benutz auch die $con nummer (Verbindungsnummer) <-
5. $dbcon = mysql_select_db($db, $con); <- wie in 4. schon gesagt
6. lass dir die Fehler anzeigen = mysql_error($con);

Ist dir das zuviel benutz halt PDO oder eine andere Klasse die dir alles Kapselt ;)
stefanwe
 
Posts: 5
Joined: 01. June 2010 08:20

Re: XAMPP - fatal error call to undefined function mysql_connect

Postby Altrea » 02. June 2010 10:13

stefanwe wrote:3. nihm am bessten $con = mysql_pconnect($host, $user, $password);

Gibt es einen besonderen Grund, weshalb du eine persistente Verbindung empfiehlst?
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8299
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: XAMPP - fatal error call to undefined function mysql_connect

Postby stefanwe » 07. June 2010 16:41

PHPManual:
....
Wenn das gelingt, wird die Verbindungskennung dieser Verbindung zurückgeliefert anstatt eine neue Verbindung aufzubauen.

Zweitens: die Verbindung zum SQL Server wird beim Beenden des PHP-Skripts nicht geschlossen. Sie bleibt zur zukünftigen Verwendung bestehen. (mysql_close() schließt keine von mysql_pconnect() geöffneten Verbindungen).
....


Das ist viel schneller wenn du in deinen Script immer wieder kommst und die DB abfragst.
Aber das System sollte darauf noch abgestimmt sein, sonst nihm man halt das normale.
Meine Klasse dazu pingt (mysql_ping) zugar zuvor ob sie den Server erreicht ;)
stefanwe
 
Posts: 5
Joined: 01. June 2010 08:20

Re: XAMPP - fatal error call to undefined function mysql_connect

Postby Altrea » 07. June 2010 17:27

stefanwe wrote:Das ist viel schneller wenn du in deinen Script immer wieder kommst und die DB abfragst.

Ich denke, das sollte man nicht so pauschalisieren. Eine persistente Verbindung KANN (unter gewissen Gegebenheiten) einen Geschwindigkeitsvorteil bringen.
Das PHP Manual sagt im Bereich "persistente Datenbankverbindungen" folgendes:
Persistente Verbindungen sind nützlich, wenn der Aufwand für das Herstellen einer Verbindung zu einem SQL-Server hoch ist. Ob dies der Fall ist oder nicht, hängt von vielen Faktoren ab - zum Beispiel, um welche Datenbank es sich handelt, ob sie auf dem gleichen Rechner wie der Webserver läuft oder welche Last die SQL-Maschine zu bewältigen hat usw. Grundsätzlich gilt, dass, wenn viele Verbindungen hergestellt werden müssen, persistente Verbindungen außerordentlich hilfreich sind.


Beim XAMPP-Paket sind MySQL-Server und Apache-HTTP-Server auf derselben Maschine. Die Kommunikationswege sind dort also sehr kurz.
Vorteile erarbeitet sich eine persistente Verbindung bei vielen Verbindungsauf- und abbauten am selben Host mit denselben Verbindungsdaten.
Dies wird aber mit einem erhöhten Speicherverbrauch, einer Mehrzahl offener Verbindungen und Einschränkungen bezüglich Sperren von Tabellen und Transaktionen bezahlt.
Besser ist es, wenn Sie dieses Problem gänzlich vermeiden, indem keine persistenten Verbindungen in Skripten benutzen, welche Tabellen sperren oder Transaktionen verwenden


Wenn du Benchmarks hast, die untermauern, dass mysql_pconnect viel schneller ist (deine Worte), interessiere ich mich natürlich dafür diese zu lesen.
Vorallem halte ich es für unangebracht mysql_pconnect bei einem Thread wie diesem zu empfehlen, wo absolut kein Hinweis über die Anzahl der Verbindungsaufbauten gegeben wird.

Meine persönliche Meinung ist, dass man in den meisten Fällen durch Optimierung von SQL-Abfragen deutlich mehr Performance gewinnen kann, als durch die Frage persistente Verbindung oder nicht. Aber diese These mag ich auchnicht durch stichhaltige Beweise untermauern.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8299
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: XAMPP - fatal error call to undefined function mysql_connect

Postby stefanwe » 07. June 2010 18:26

Hallo Altrea,

ich geb dir in den Fall ja recht. Aber machen viele den Fehler "include" und bauen für mehrere Abfragen immer wieder eine neue Verbindung auf, auch werden viele Verbindungen nicht zu gemacht.

Ich verbessere mich also, mysql_pconnect ist eine Ermessensfrage ob es den Aufwand wert ist.

Wir sollten es in den Thread darauf beruhen lassen ;) (Wenn du willst kann ich dir bissel was erzählen, benutze mysql_pconnect in meiner Klasse sehr erfolgreich )
stefanwe
 
Posts: 5
Joined: 01. June 2010 08:20


Return to XAMPP for Windows

Who is online

Users browsing this forum: DarthSidus and 49 guests