Webmin unter Windows

Seit kurzem gibt es Webmin als erstes experimentelles Add-on zu LAMPP. Hier geht es um die Erfahrungen mit diesem Zusatzmodul oder aber auch generell um Webmin.

Postby ViceNet » 27. January 2004 14:16

KriS wrote:Hi,

unter Cygwin bekommst so ziemlich jedes Linux Prog zu laufen....
Brauchst nur Zeit und gedult....
Also ist das für mich eine "Sinnlos" aussage....
Warum?
Weil ich keinem Newbie (und davon gibt es hier zu hauf) zutrauen würde sich mit CygWin auseinander zu setzen um Webmin zu installieren.



So long
KriS


Gibt es denn irgendwo eine anleitung ??

Am besten in Deutsch
Greetz ViceNet
ViceNet
 
Posts: 31
Joined: 22. January 2004 14:25

Postby DJ DHG » 27. January 2004 14:37

Image

klick

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby ViceNet » 27. January 2004 17:02

was muss ich von Cygwin herunterladen , wenn ich nur Webmin benutzen will ??
Greetz ViceNet
ViceNet
 
Posts: 31
Joined: 22. January 2004 14:25

Postby derfele » 27. January 2004 18:48

oh, oh... da hab ich ja was ins rollen gebracht....
derfele
 
Posts: 3
Joined: 27. January 2004 05:58

Postby DJ DHG » 28. January 2004 00:09

ViceNet wrote:was muss ich von Cygwin herunterladen , wenn ich nur Webmin benutzen will ??


ich weiss nicht ob webmin dan überhaupt dein xampp4windows
steuern b.z.w confen kann?

warum installiert dir nicht gleich ein richtiges GNU/Linux?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Kristian Marcroft » 28. January 2004 12:57

Hi,

um XAMPP bzw Apache und Co. über Webmin im Cygwin zu steuern müssen die Entsprechenden Programme/Dienste ebenfalls unter Cygwin laufen.

Das ist hier aber alles Offtopic!
Priziepiel funzt Webmin nicht auf Windows! Fertig aus!
Es wird daran gearbeitet eine Adminöberfläche zu kreieren, leider ist das aber nicht so einfach wie unter Linux.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Fighti2k4 » 16. February 2004 21:08

Hi,
Also es gibt außer Cygwin noch ne Möglichkeit Webmin unter Win laufen zu lassen. Allerdings muss man dann den Xampp für Linux nehmen alles Was man dafür braucht ist CoLinux ( www.CoLinux.org ) das Prog bootet den Linux kernel + Debian unter Win2k / XP
nun amcht man:
apt-get install gawk wu-ftpd
editor /etc/ftpusers
löscht dort den root benutzernamen
drückt strg+o
drückt enter
udn dann strg+x
macht init 6 und startet da sprog neu
conenctet per ftp zum virtuellen linux (meist 192.168.0.40)
überspielt xampp
überspielt das webmin addon
installiert beides
macht :
cd /etc/rc2.d/
ln -s /opt/lampp/lampp S99lampp
ln -s /opt/lampp/lampp K01lampp
dann init 6
startet das prog neu und nun kann man xampp mit Http://ip-des-colinux/ aufrufen udn webmin mit Http://ip-des-colinux:10000/
:)
das CoLinux bei win innen Autostart udn fertig ist :)
wenn man den FTPD von Xampp nutzen will vor dem 2ten init 6 einfach : apt-get remove wu-ftpd :)

hoffe geholfen zu ham und das ist auch net so komplex wie cygwin da es gelich ein richtiges Linux runnt

mfg
Fighti
Fighti2k4
 
Posts: 3
Joined: 16. February 2004 20:58

Postby Kristian Marcroft » 17. February 2004 10:20

Hi,

Ich kann auch VMWare nehmen, Debian in VMWare knallen und dann XAMPP drauf ziehen und dann das Webmin AddOn installen....

Viele wege führen nach Rom....
Hier ging es allerdings darum, das unter Windows der Apache für Windows mit Webmin gesteuert werden soll und das ist nicht möglich...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby ViceNet » 06. December 2004 20:35

Windows ist kein gutes System , um es als Server zu betreiben !
Greetz ViceNet
ViceNet
 
Posts: 31
Joined: 22. January 2004 14:25

Postby flosaw » 12. February 2006 02:18

jein
wenn du den Server (z.b. Linux ) nicht flegst dann is Windows um einiges besser wenn du es flegst .

Also ein geflegter Server is besser als ein nicht geflegter.

edit : ach so ja Webmin geht für Windows wenn du in die letzte Zeile guckst
flosaw
 
Posts: 16
Joined: 12. February 2006 02:06

Postby DJ DHG » 12. February 2006 14:10

flosaw wrote:[...]edit : ach so ja Webmin geht für Windows wenn du in die letzte Zeile guckst[...]


Moin Moin

Das mag inzwischen wohl so sein, jedoch war es am 27.12.2002, als ich
meinen Post schrieb, noch nicht so. :wink:

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby deepsurfer » 12. February 2006 16:29

und wenn wa schon davon anfangen.

http://webmin.com/faq.html wrote:18. Is there a version of Webmin for Windows?

As of Webmin version 1.260, it is possible to install on Windows using the included setup.pl script. However, this is extremely alpha-level code, and only a few of the Webmin modules work due to packages like Squid, Sendmail and so on not existing under Windows. In addition, the Windows security and permissions systems are quite different from Unix, so anything that deals with file ownership and modes may not work.


Wer also es versucht, sollte aber nicht hier herumfragen wenn es nicht geht, denn der Aufwand steht in keinem Verhältnis zum üblichen einerlei hier im Forum (meine Meinung).

Man benötigt zum testen auf jedenfall das PEARL-Addon von XAMPP, soweit ich das sogar sehe muss ein ganzes Active-Pearl in Windows Installiert werden da das Webminscript den Speicher fragt wo pearl zu finden ist und nicht exipliezit ein Pfad dafür benutzt.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Tango » 20. April 2007 20:42

übrigens mitlerweile gibt es webmin unter windows ;)

http://www.webmin.com/windows.html

http://www.webmin.com/download.html
User avatar
Tango
 
Posts: 89
Joined: 18. October 2004 06:06
Location: Aachen

Previous

Return to Webmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest