Problem mit Webmin

Seit kurzem gibt es Webmin als erstes experimentelles Add-on zu LAMPP. Hier geht es um die Erfahrungen mit diesem Zusatzmodul oder aber auch generell um Webmin.

Problem mit Webmin

Postby Schnuckel » 09. October 2003 18:46

Hallo zusammen,

ich habe das Webmin-Addon nach der anleitung installiert und gestartet.
Am port 10000 bekomme ich auch den Login von Webmin, nach dem einloggen gehts aber nicht weiter.
Er findet keine seite (http://www.meine-domain.de:10000/session_login.cgi). Server oder DNS wird nicht gefunden.
Es handelt sich um ein frisch installiertes Debian 3 woody auf dem kein altes webmin drauf ist.
Die httpd.conf ist weitestgehend original xampp außer anderem docroot und einem virtualhost. Wo könnte der fehler stecken.

gruß,
schnuckel
User avatar
Schnuckel
 
Posts: 35
Joined: 02. October 2003 21:22
Location: Bayern

Postby Kristian Marcroft » 09. October 2003 20:30

Hi,

könntest du es mal "ohne" domain versuchen?
Also mit IP?
http://192.168.0.1:10000 z.b. ?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Schnuckel » 09. October 2003 21:53

Hat nichts gebracht, passiert genau das selbe. An der auflösung der domain liegts also nicht. Was das cgi-bin und diverse aliase angeht hab ich nichts verändert.
User avatar
Schnuckel
 
Posts: 35
Joined: 02. October 2003 21:22
Location: Bayern

Postby Kristian Marcroft » 09. October 2003 22:13

HI,

Webmin läuft völlig unabhängig von LAMPP.
Webmin bringt einen eigenen kleinen Webserver mit sich, der minihttpd heisst glaub ich oder miniserv....

Ich werde morgen mal schaun, ob ich da nähreres drüber rausfinden kann...

Ich selbst verwende hier ein Debian 3.0 woody installation (NetImage 185MB), und da läuft es ohne Probs...

ggf, könntest du bitte noch folgendes ausprobieren...
auf der console bitte ein "telnet localhost 10000" was erscheint?
Hast du ne Firewall konfiguriert?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Schnuckel » 10. October 2003 07:29

Hi KriS,

ich hab jetzt leider nicht so die ahnung was ich bei der telnet connection dann eingeben kann aber folgendes kam raus:
maschine:~# telnet localhost 10000
Trying 127.0.0.1...
Connected to localhost.
Escape character is '^]'.
blabla
HTTP/1.0 400 Bad Request
Server: MiniServ/0.01
Date: Fri, 10 Oct 2003 06:25:22 GMT
Content-type: text/html
Connection: close

<h1>Error - Bad Request</h1>
Connection closed by foreign host.
maschine:~#


Werde nachher mal das Lampp-Webmin neu entpacken um sicherzugehen dass da nicht was falsch gelaufen ist.
User avatar
Schnuckel
 
Posts: 35
Joined: 02. October 2003 21:22
Location: Bayern

Postby Kristian Marcroft » 10. October 2003 08:17

Hi,

das sieht eignetlich ganz gut aus...
Probier es wirklich mal aus, das AddOn nochmal runterzuladen und zu entpacken. Wenn das nicht hilft, komm heute abend mal in den IRC Chat,
dort schauen wir dann mal gemeinsam drüber.
(Die Lösung wird hier auch noch mal veröffentlicht)

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Schnuckel » 10. October 2003 09:51

Also ich hab jetzt mal mit dem uninstall.sh oder so ähnlich das ganze gelöscht und neu entpackt. Always the same result :-)

Ok, ich komme späta mal in IRC wenn ichs nicht vergesse (Nick Andixx)

thx
schnuckl
User avatar
Schnuckel
 
Posts: 35
Joined: 02. October 2003 21:22
Location: Bayern

Postby Schnuckel » 10. October 2003 23:18

Du hattest recht. Habs mal mit Linux versucht und es ging.
Mein leicht angeschlagener IE6 hatte wohl ein kleines problem mit den Keksen. Im errorlog von webmin stand dass der client keine cookies kann. Tja da gabs schon öfter probs wegen cookies bei mir.

Danke nochmal für deine Hilfe

Gruß,
schnuckel
User avatar
Schnuckel
 
Posts: 35
Joined: 02. October 2003 21:22
Location: Bayern


Return to Webmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 54 guests