PhpMyAdmin root Password fehlgeschlagen

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

PhpMyAdmin root Password fehlgeschlagen

Postby darkson » 09. March 2015 14:59

Hi Leute,

Ich wollte ein root-Passwort setzen und habe diese Anleitung dazu genutzt: http://phpforum.de/archiv_42547_PHPmyAdmin@rootpasswort@setzem_anzeigen.html
Leider habe ich wohl was falsch gemacht und kann mich nicht als root anmelden. Ich werde direkt als einen Nutzer angemeldet der Null Rechte hat. Nachdem ich den mysql-dienst neugestartet habe, kommt jetzt ein Login-Formular wo ich mich nicht anmelden kann.

Wie kann ich das Problem wieder lösen?

darkson

EDIT:
Ich hab die config.inc.php jetzt geändert, um als root sich anzumelden, aber ich habe keine root Rechte. Um genau zu sein habe ich NULL Rechte und sehe nur die "test" und "information_schema" Datenbank.
Code: Select all
<?php
/*
 * This is needed for cookie based authentication to encrypt password in
 * cookie
 */
$cfg['blowfish_secret'] = 'xampp'; /* YOU SHOULD CHANGE THIS FOR A MORE SECURE COOKIE AUTH! */

/*
 * Servers configuration
 */
$i = 0;

/*
 * First server
 */
$i++;

/* Authentication type and info */
$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'cookie';
$cfg['Servers'][$i]['user'] = 'root';
$cfg['Servers'][$i]['password'] = '';
$cfg['Servers'][$i]['extension'] = 'mysqli';
$cfg['Servers'][$i]['AllowNoPassword'] = true;
$cfg['Servers'][$i]['AllowRoot'] = true;
$cfg['Lang'] = '';

/* Bind to the localhost ipv4 address and tcp */
$cfg['Servers'][$i]['host'] = '127.0.0.1';
$cfg['Servers'][$i]['connect_type'] = 'tcp';

/* User for advanced features */
$cfg['Servers'][$i]['controluser'] = 'pma';
$cfg['Servers'][$i]['controlpass'] = '';

/* Advanced phpMyAdmin features */
$cfg['Servers'][$i]['pmadb'] = 'phpmyadmin';
$cfg['Servers'][$i]['bookmarktable'] = 'pma_bookmark';
$cfg['Servers'][$i]['relation'] = 'pma_relation';
$cfg['Servers'][$i]['table_info'] = 'pma_table_info';
$cfg['Servers'][$i]['table_coords'] = 'pma_table_coords';
$cfg['Servers'][$i]['pdf_pages'] = 'pma_pdf_pages';
$cfg['Servers'][$i]['column_info'] = 'pma_column_info';
$cfg['Servers'][$i]['history'] = 'pma_history';
$cfg['Servers'][$i]['designer_coords'] = 'pma_designer_coords';
$cfg['Servers'][$i]['tracking'] = 'pma_tracking';
$cfg['Servers'][$i]['userconfig'] = 'pma_userconfig';
$cfg['Servers'][$i]['recent'] = 'pma_recent';
$cfg['Servers'][$i]['table_uiprefs'] = 'pma_table_uiprefs';
$cfg['Servers'][$i]['users'] = 'pma_users';
$cfg['Servers'][$i]['usergroups'] = 'pma_usergroups';
$cfg['Servers'][$i]['navigationhiding'] = 'pma_navigationhiding';
$cfg['Servers'][$i]['savedsearches'] = 'pma_savedsearches';

/*
 * End of servers configuration
 */

?>

Last edited by darkson on 09. March 2015 15:07, edited 1 time in total.
darkson
 
Posts: 3
Joined: 09. March 2015 14:29
Operating System: Windows Server 2012 R2

Re: PhpMyAdmin root Password fehlgeschlagen

Postby Nobbie » 09. March 2015 15:06

darkson wrote:
Code: Select all
<?php
/*
$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'cookie';
$cfg['Servers'][$i]['user'] = 'root';
$cfg['Servers'][$i]['password'] = '**********;  //da steht mein Passwort


Dieses Passwort hat NULL Bedeutung. Das wird nur dann benötigt, wenn Du nicht "cookie" sondern "config" als auth_type hast und dann muss dieses Passwort mit dem Password übereinstimmen, wie es wirklich in MySQL festgelegt ist. Hier an dieser Stelle wird das Passwort NICHT gespeichert, das ist nur für den Login von phpmyadmin an MySQL wichtig, aber eben auch nur dann, wenn Du das Passwort nicht selbst explizit im Dialog angibst. Dieser Dialog wird auch nur angezeigt, wenn "cookie" oder "http" (das ist eine dritte Variante) als auth_type steht.

Welches Passwort hast Du denn in MySQL für "root" vergeben (Das steht ja auch so in dem Link von Dir drin, dass man das als allererstes machen muss)? Und wie hast Du das getan?

P.S.: Ich würde vermuten, Du hast überhaupt kein Passwort in MySQL verändert, in dem Dialog müßtest Du dann einfach "root" eingeben und bei Passwort leer lassen, so ist die Standardeinrichtung von Xampp.

P.P.S.: Woher weißt Du, dass Du "NULL Rechte" hast??
Last edited by Nobbie on 09. March 2015 15:11, edited 2 times in total.
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: PhpMyAdmin root Password fehlgeschlagen

Postby darkson » 09. March 2015 15:09

Danke für die Schnelle Antwort!
Das Problem ist, dass ich mich da net so auskenne und die Anleitung, der ich gefolgt bin, ist nicht genauer eingegangen. Ich habe das Passwort was ich haben wolle raw reinkopiert, weil ich nicht wusste das mit Funktion Password gemeint war.
darkson
 
Posts: 3
Joined: 09. March 2015 14:29
Operating System: Windows Server 2012 R2

Re: PhpMyAdmin root Password fehlgeschlagen

Postby Nobbie » 09. March 2015 15:13

darkson wrote:Ich habe das Passwort was ich haben wolle raw reinkopiert, weil ich nicht wusste das mit Funktion Password gemeint war.


Wo hast Du das reinkopiert?? Wie gesagt: was in config.inc.php steht SPIELT ÜBERHAUPT KEINE ROLLE! Da kannst Du jeden Mist reinschreiben, dieses Passwort wird nirgends benutzt (bei Deiner Konfiguration). Was hast Du wo reinkopiert und welche Funktion Passwort meinst Du?
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: PhpMyAdmin root Password fehlgeschlagen

Postby darkson » 09. March 2015 20:39

Ich habe das Passwort raw in die "user" Tabelle in der "mysql" Datenbank kopiert wie in der Anleitung.

EDIT: Okay ich konnte mich mit einem anderen Datenbank-Nutzer anmelden und die wichtige Datenbank sichern. Ich installiere XAMPP einfach neu und richte es neu ein. Damit ist das Problem gelöst! :)
darkson
 
Posts: 3
Joined: 09. March 2015 14:29
Operating System: Windows Server 2012 R2

Re: PhpMyAdmin root Password fehlgeschlagen

Postby Nobbie » 10. March 2015 13:29

darkson wrote:Ich habe das Passwort raw in die "user" Tabelle in der "mysql" Datenbank kopiert wie in der Anleitung.


In welcher Anleitung steht denn so etwas? Das ist die sicherste Methode, sein MySQL zu zerstören, danach kannst Du nicht mehr als root einloggen.
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests