Localhost keine Rechte mehr

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

Localhost keine Rechte mehr

Postby Dj Andi » 01. May 2004 10:57

Habe irgend wie misst gebaut.
Habe ne datenbank angelegt und die recht bearbeitet und dann kam das:

Image

Wie kann ich das jetzt wieder rückgängig machen???

Gruß Andreas
Dj Andi
 
Posts: 58
Joined: 17. May 2003 16:44
Location: NRW

Postby Kristian Marcroft » 01. May 2004 11:13

Hi,

*LOOL*
Also das ist mal was neues *wegschmeiss*
ggf. mal über root@IP versuchen, evtl hat der noch zugriff auf etwas? *g*
Ansonsten hmm... Win oder Linux?

So long
KriS

P.S: Auf KEINEN Fall neustarten, sonst funzt nichts mehr...
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Dj Andi » 01. May 2004 12:41

Windows XP
Immer das gleiche Bild
nix..... :(
Dj Andi
 
Posts: 58
Joined: 17. May 2003 16:44
Location: NRW

hab das selbe Probs ;-(

Postby ray » 26. July 2004 22:15

gibts da noch irgendeine Möglichkeit das ganze zu retten?

arbeite auf suse 9.0 und verwende lampp
phpMyAdmin 2.5.5-pl1

bitte um Hilfe für Anfänger

Danke
LG Ray
wer immer das macht was er kann,
wird immer das bleiben was er ist
ray
 
Posts: 3
Joined: 06. March 2004 14:32

Re: Localhost keine Rechte mehr

Postby DJ DHG » 27. July 2004 02:23

Dj Andi wrote:Habe irgend wie misst gebaut.
Habe ne datenbank angelegt und die recht bearbeitet und dann kam das:

[...]

Wie kann ich das jetzt wieder rückgängig machen???

Gruß Andreas


welche rechte hast du bearbeitet?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby ray » 27. July 2004 07:16

wie gesagt, ich hab genau das selbe Problem, ich habe einen neuen Benutzer angelegt, und dann einen neue Datenbank, und seitdem geht nichts mehr.
Ist es möglich, irgenwie ein Update von phpMyAdmin zu machen, und dann die Datenbanken wieder einspielen?

Danke
LG Ray
wer immer das macht was er kann,
wird immer das bleiben was er ist
ray
 
Posts: 3
Joined: 06. March 2004 14:32

Postby ray » 27. July 2004 10:11

Bei mir funzt wieder alles, dank an meinem Servertechniker ;-))
Hier die Lösung:

Falls dem MySQL-Root die Rechte genommen werden ist folgendes
durchzuführen (als root):

1.) MySQL-Server stoppen
/opt/lamp/bin/mysql.server stop

2.) mysql-Datenbank umbenennen
mv /opt/lamp/var/mysql /opt/lamp/var/mysql_old

3.) neue mysql-Datenbank erstellen
/opt/lamp/bin/mysql_install_db

4.) Besitzer ändern
chown -R nobody.nobody /opt/lamp/var/mysql

5.) MySQL-Server starten
/opt/lamp/bin/mysql.server start

6.) Konfiguration von phpMyAdmin sichern
cp -a /opt/lamp/phpmyadmin/config.inc.php
/opt/lamp/phpmyadmin/config.inc.php_old

7.) umkonfigurieren von phpMyAdmin
a) Zeile $cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'cookie' ->
$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'http'
b) $cfg['Servers'][$i]['controluser'] = 'access'; ->
$cfg['Servers'][$i]['controluser'] = '';
c) $cfg['Servers'][$i]['controlpass'] = 'perl139'; ->
$cfg['Servers'][$i]['controlpass'] = '';

8.) phpMyAdmin mit Browser öffnen
Username: root
Passwort: [gibt es keines]

9.) Rechte wieder setzen
a) Datenbank 'mysql_old' auswählen
b) Table 'db' anzeigen lassen
c) bei den ersten zwei Datensätzen (User root) alle N auf Y ändern und
speichern.
d) Browser wieder schließen

10.) MySQL-Server stoppen
/opt/lamp/bin/mysql.server stop

11.) alte (nun geänderte) mysql-Datenbank zurücksetzen
mv /opt/lamp/var/mysql_old /opt/lamp/var/mysql

12.) sicherheitshalber Besitzer setzen
chown -R nobody.nobody /opt/lamp/var/mysql

13.) MySQL-Server starten
/opt/lamp/bin/mysql.server start

14.) phpmyadmin-Konfiguration zurücksetzen
mv /opt/lamp/phpmyadmin/config.inc.php_old
/opt/lamp/phpmyadmin/config.inc.php

15.) Besitzer setzen
chown www-data /opt/lamp/phpmyadmin/config.inc.php

Und fertig ;)


LG Ray
wer immer das macht was er kann,
wird immer das bleiben was er ist
ray
 
Posts: 3
Joined: 06. March 2004 14:32

Postby Tux » 27. July 2004 10:25

Bitte gerne ;-)

lG Tux
--
Software is like sex - it´s better when it´s free
Tux
 
Posts: 3
Joined: 27. July 2004 10:17

Postby Pitze » 27. July 2004 22:04

Hej Dj Andi,
versuche dich mal als User pma ein zu loggen da pma auch volle rechte hat besteht da vielleicht die möglichkeit die rechte im User root wieder zu ändern.
so long Pitze
Der grösste Vertrauensbruch ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
User avatar
Pitze
 
Posts: 210
Joined: 20. November 2003 21:38
Location: Huskvarna-Schweden
Operating System: Windows Vista


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest