MySQL > Admin > php MyAdmin

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

MySQL > Admin > php MyAdmin

Postby alfred b » 15. December 2012 08:11

guten tag
für meinen shop, den ich erstmals auf meinem localhost ausprobieren möchte
müsste ich die datenbank die im ordner sql > ( dump SQL-datei 49 KB ) liegt hochladen
geht nicht, ich bekomme folgende fehlermeldungen

können sie mir bitte helfen
mfg alfred b
dankeschön zum voraus

fehlermeldung auf phpMyAdmin > nach import DB
(mit rot geoffneter tabelle)

MySQL meldet:
#1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '(14) NOT NULL,
description text,
pict_url tinytext,
category int(11) defau' at line 15

fehlermeldung auf control panel

16:18:43 [mysql] Problem festgestellt!
16:18:43 [mysql] Port 3306 in Benutzung von "c:\dokumente und einstellungen\alfred.alfred-
710fc410\desktop\xmpp\xampp\mysql\bin\mysqld.exe"!
16:18:43 [mysql] MySQL wird NICHT starten, wenn die konfigurierten Ports belegt sind!
16:18:43 [mysql] Die blockende Applikation muss deinstalliert/deaktiviert/rekonfiguriert werden
16:18:43 [mysql] oder konfiguriere MySQL auf einen anderen Port zu lauschen
alfred b
 
Posts: 3
Joined: 15. December 2012 07:37
Operating System: widows xp

Re: MySQL > Admin > php MyAdmin

Postby Altrea » 15. December 2012 12:45

Hallo alfred b,

alfred b wrote:MySQL meldet:
#1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '(14) NOT NULL,
description text,
pict_url tinytext,
category int(11) defau' at line 15

Ohne die sql Datei zu kennen, kann dir hier leider niemand helfen. Solch eine Fehlermeldung muss man immer im Kontext mit den vorigen Zeichenfolgen der SQL Anweisung setzen.

alfred b wrote:16:18:43 [mysql] Port 3306 in Benutzung von "c:\dokumente und einstellungen\alfred.alfred-
710fc410\desktop\xmpp\xampp\mysql\bin\mysqld.exe"!

Es wird dringend empfohlen XAMPP direkt unter C:\xampp zu installieren. Der von dir gewählte Installationspfad könnte später weitere Probleme mit sich bringen.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8286
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: MySQL > Admin > php MyAdmin

Postby alfred b » 16. December 2012 14:40

hallo Altrea

betr. Es wird dringend empfohlen XAMPP direkt unter C:\xampp zu installieren
ich hatte xampp so installiert > ich hatte jedoch noch den xampp installer auf dem desktop
aus irgend einem mir undurchsichtigen grund hat phpMyAdmin darauf gegriffen
das habe ich geregelt und bekomme jetzt diese meldung
12:45:36 [mysql] Port 3306 in Benutzung von "c:\xampp\xampp-control.exe"!
12:45:36 [mysql] MySQL wird NICHT starten, wenn die konfigurierten Ports belegt sind!
12:45:36 [mysql] Die blockende Applikation muss deinstalliert/deaktiviert/rekonfiguriert werden
12:45:36 [mysql] oder konfiguriere MySQL auf einen anderen Port zu lauschen

? frage wo auf wieviel könnte ich diesen port (3306) ändern
wär dies in MySQL_konfig_my.ini möglich z.z. an 4 stellen 3306

betr. Ohne die sql Datei zu kennen, kann dir hier leider niemand helfen

? frage soll ich dir die ganze dump_SQL-Datei senden

oder hilft dir folgends von MySQL_error -editor

121216 12:54:44 [Note] Plugin 'FEDERATED' is disabled.
121216 12:54:44 InnoDB: The InnoDB memory heap is disabled
121216 12:54:44 InnoDB: Mutexes and rw_locks use Windows interlocked functions
121216 12:54:44 InnoDB: Compressed tables use zlib 1.2.3
121216 12:54:44 InnoDB: Initializing buffer pool, size = 16.0M
121216 12:54:44 InnoDB: Completed initialization of buffer pool
121216 12:54:44 InnoDB: highest supported file format is Barracuda.
121216 12:54:44 InnoDB: Waiting for the background threads to start
121216 12:54:45 InnoDB: 1.1.8 started; log sequence number 1595675
121216 12:54:45 [Note] Server hostname (bind-address): '0.0.0.0'; port: 3306
121216 12:54:45 [Note] - '0.0.0.0' resolves to '0.0.0.0';
121216 12:54:45 [Note] Server socket created on IP: '0.0.0.0'.
121216 12:54:45 [Note] Event Scheduler: Loaded 0 events
121216 12:54:45 [Note] c:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe: ready for connections.
Version: '5.5.27' socket: '' port: 3306 MySQL Community Server (GPL)


ich glaube jedoch nicht, dass ein skriptfehler vorliegt, denn bei meinem provider kann ich die
DB mit "filezilla" auf seinem internen phpMyAdmin hochladen/konfigurieren

das ist seine version
phpMyAdmin Versionsinformationen: 3.4.11.1
Webserver cpsrvd 11.34.0.11
MySQL-Client-Version: 4.1.2
2
kann das eine rolle spielen

hast du eine idee was ich machen könnte und wie, denn ich bin nicht so geübt

mfg alfred b
alfred b
 
Posts: 3
Joined: 15. December 2012 07:37
Operating System: widows xp

Re: MySQL > Admin > php MyAdmin

Postby Nobbie » 16. December 2012 15:05

alfred b wrote:MySQL meldet:
#1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '(14) NOT NULL,
description text,
pict_url tinytext,
category int(11) defau' at line 15


Wahrscheinlich ist "description" ein reserviertes MySQL Wort, wenn man das als Spaltenname verwenden will, muss es in sog. "Backticks" (die sehen ähnlich aus wie Gänsefüßchen, sind aber leicht verschieden und befinden sich auf deutschen Tasturen rechts neben dem "ß" und muss mit gedrückter Hochtaste (Shift)) eingegeben werden:

Code: Select all
`description` text


Dadurch erkennt MySQL, dass das ein eigener (Spalten)name ist und nicht das reservierte Wort "description" gemeint ist.

Wenn man den SQL Dump mit dem Programm mysqldump.exe erstellt, muss man als Option --quote-names angeben, dann werden die Spaltennamen (sowie auch Tabellennamen usw.) automatisch mit Backticks versehen. Sonst droht evtl. eine Kollision mit einem reservierten Begriff. Wenn der Dump in phpyadmin gemacht wurde, würde ich vermuten, dass man da auch eine äquivalente Option irgendwo angeben kann.

Was den Port Fehler betrifft: anscheinend hast entweder MySQL doppelt installiert, oder Du versuchst es zu starten, nachdem es bereits gestartet wurde. Das ist von hier aus nicht festzustellen, was genau Du dort falsch machst, aber mit dieser Hilfestellung solltest Du das Problem finden können.
Nobbie
 
Posts: 8761
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: MySQL > Admin > php MyAdmin

Postby alfred b » 16. December 2012 15:22

hallo

vielen dank
z.z. keine zeit mehr, werde mich aber bald möglichst wieder bemühen

alfred b
alfred b
 
Posts: 3
Joined: 15. December 2012 07:37
Operating System: widows xp

Re: MySQL > Admin > php MyAdmin

Postby Altrea » 16. December 2012 17:09

alfred b wrote:? frage soll ich dir die ganze dump_SQL-Datei senden

Du könntest den Inhalt einfach in deine Antwort hineinkopieren, sind schließlich nur ein paar kb. Sinnvollerweise würde ich dies dann mit code-BBTags umschließen
Code: Select all
[code]hier deine SQL-Statements...[/code]


Nobbie wrote:Wahrscheinlich ist "description" ein reserviertes MySQL Wort

Laut http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/ ... words.html sind desc und describe reservierte Wörter, nicht aber description.
Ich vermute weiterhin, dass der Fehler vor dem "(14) NOT NULL" befindet. Es kann sich aber natürlich dennoch um ein reserviertes Wort handeln, welches wir noch nicht kennen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8286
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest