bin anfänger brauche mal hife

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

bin anfänger brauche mal hife

Postby Miang » 24. February 2004 07:39

hi
bin anfänger in sachen php und mysql also bitte nicht gleich schimpfen.
also will eine tabelle erstellen mit hilfe des Abfragefenster mit folgendem :

DB = arbeiter
table = intern
name , vorname , adresse , geb.datum , geb.ort , telefon , pn(personalnummer) , eintritt (anfangsdatum in einer Firma)

wüsst nicht , was ich in die felder (Feld , Typ , Attribute , Null , Standart , Extra eintragen soll.

wenn einer mal zeit hat oder einen guten tag hat um mit mal zu helfen :-)

vielen dank auch wenn es nicht klappt

Ingo aus ffm
Bin Anfänger
deshalb bitte nicht so grob !!!
www.i-scripts.de
User avatar
Miang
 
Posts: 22
Joined: 15. February 2004 13:43
Location: Bad Vilbel

Postby Stefan » 24. February 2004 08:51

Helau!

PFLICHTLEKTÜRE!
* http://www.mysql.de/doc/de/Column_types.html

Hier ist wirklich alles schön beschrieben. Wenn Du wieder erwarten doch Problem hast, helf ich Dir gerne über die ersten Hürden hinweg.

Und gleich als Tipp:
Benutze noch ein Feld, um zusätzlich eine ID hinzuzufügen, um später einen Datensatz auch eindeutig zu identifizieren. (Wenn Du zwei Peter hast, wird die Identifikation des einen, speziellen Peter schwer sein. Du weisst nicht was ich will? macht nix, irgendwann wirds Du über die ID froh sein :-)

Noch was wichtiges wenn wir schon bei den Namen für die Felder sind. falls es pma zulässt, bitte benutze nicht Namen wie "geb.datum", da die Ansteuerung der Tabelle nach dem Schema "arbeiter.name" sattfindet. Also "Datenbankname.Datenbanktabelle". Wird dieses Schema wie von Dir verdreht, nämlich zu "arbeiter.geb.datum" so kommt im harmlosen Fall die Meldung, das die Tabelle "datum" nicht gefunden werden kann, oder im schlimmeren Fall wie es mir mal ergangen ist(gleicher Fehler), das der ganze mysql Server hängen bleibt. Wie das mit aktuellen Versionen ist kann ich allerdings nicht schreiben, da dieses Ereignis schon fast zwei Jahr zurückliegt.

hoffe es hilft
beste Grüße
Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Postby Miang » 24. February 2004 09:13

hi wow so ne schnelle antwort
danke erst mal werde das mit der id und dem punkt berücksichtigen.
werde stattdesen einen strich oder unterstrich machen.
hoffe da gibt es auch keine probs.
D A N K E

so muss erst noch mal was schaffe LOL
Bin Anfänger
deshalb bitte nicht so grob !!!
www.i-scripts.de
User avatar
Miang
 
Posts: 22
Joined: 15. February 2004 13:43
Location: Bad Vilbel

Postby Miang » 24. February 2004 10:23

hier mal die Tabelle *schluck*

CREATE TABLE `personal` (
`id` INT( 4 ) AUTO_INCREMENT ,
`MAname` VARCHAR( 30 ) NOT NULL ,
`MAvorname` VARCHAR( 50 ) NOT NULL ,
`MAgebdatum` VARCHAR( 10 ) NOT NULL , //Datumseingabe
`MAgebort` VARCHAR( 50 ) NOT NULL ,
`MApernr` VARCHAR( 10 ) NOT NULL , //Zahleneingabe
`MAeintritt` VARCHAR( 10 ) NOT NULL , //Datumseingabe
`MAadresse` TEXT NOT NULL , //Datumseingabe
`MAtelefon` VARCHAR( 20 ) NOT NULL , //Zahleneingabe
PRIMARY KEY ( `id` )
);

die mit // habe ich natürlich nicht mit eingegeben
hoffe das ich nicht so viel fehler gemacht habe.
danke schon mal für das drüberfliegen
Bin Anfänger
deshalb bitte nicht so grob !!!
www.i-scripts.de
User avatar
Miang
 
Posts: 22
Joined: 15. February 2004 13:43
Location: Bad Vilbel

Postby Stefan » 24. February 2004 10:39

Helau!

Sieht doch gut aus, Du wirst von ganz alleine darauf komme was es zu verbessern gilt.
z.b Dort wo Zahleneingabe steht, könntest Du den Feldtyp auf ebenfalls, wie bei der ID, auf "int" setzen.
Ansonsten kannst Du damit aber schon arbeiten. Wie erwähnt, werden sich die konkreten Anforderungen an die DB Struktur wohl über kurz oder lang von selbst, während des damit arbeitens, ergeben.

Sei bereit das Ding nochmal umzuwerfen/zu erweitern.

Gruß
Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Postby Miang » 24. February 2004 10:54

besser ???


CREATE TABLE `personal` (
`id` INT( 4 ) AUTO_INCREMENT ,
`MAname` VARCHAR( 30 ) NOT NULL ,
`MAvorname` VARCHAR( 50 ) NOT NULL ,
`MAgebdatum` int( 10 ) NOT NULL ,
`MAgebort` VARCHAR( 50 ) ,
`MApernr` int( 10 ) NOT NULL ,
`MAeintritt` int( 10 ) NOT NULL ,
`MAadresse` TEXT NOT NULL ,
`MAtelefon` VARCHAR( 20 ) NOT NULL ,
PRIMARY KEY ( `id` )
)
Bin Anfänger
deshalb bitte nicht so grob !!!
www.i-scripts.de
User avatar
Miang
 
Posts: 22
Joined: 15. February 2004 13:43
Location: Bad Vilbel

Postby Stefan » 24. February 2004 11:25

Besser!

lass es so und versuch damit zu arbeiten.
Oder mach gleich noch zwei Felder für die Strasse und die plz. Dann hast Du die Adresse nicht komplett in einem Feld stehen. z.B kannst Du später explizit nach Mitarbeitern anhand der PLZ suchen. Auch wenn Du das nicht möchtest, ist wäre diese Form besser. (Stichwort Konsistenz)


Beispiele für Querys:
* http://www.mysql.de/doc/de/Examples.html
überhaupt ist mysql.de eine gute Anlaufstelle

Beispiel usw.
* http://www.little-idiot.de/mysql/

Die Beispiele sind meist aus Konsolen(Kommandozeile) Sicht, aber anlalog lassen die sich auch mit PHP verwurschdeln.
* http://de2.php.net/manual/de/function.mysql-query.php

Gruß
Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests