Verschiedene Probleme beim importieren einer Datei

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

Verschiedene Probleme beim importieren einer Datei

Postby Naya » 25. June 2009 13:17

Moin zusammen :)

Ich stehe noch relativ am Anfang, wenn es um ohoMyAdmin geht, aber ich fand bisher noch keine Lösung auf meine Probleme. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich nicht so recht weis, wonach ich suchen muss.

Ich muss einen Event-Kalender erstellen, der rund 130 Einträge hat. Jeder Eintrag besteht aus: Tag, Datum, Was, Beschreibung, Wann, Wo. Eine Tabelle habe ich dafür schon aufgebaut und die erforderlichen Zeichen in den einzelnen Feldern hoffentlich einigermaßen nahe an der Realität eingetragen.

Nun gibt es aber beim importieren einer CSV-Datei einige Probleme (die Datei ändert sich nie, aber die Probleme schon :| )

Problem a) "Ungültige Anzahl an Feldern in Zeile 8". Die Tabelle hat 6 Spalten, an keiner Stelle mehr :|
Problem b) "Fatal error: Allowed memory size of 8388608 bytes exhausted (tried to allocate 1477 bytes) in /Applications/XAMPP/xamppfiles/phpmyadmin/libraries/sqlparser.lib.php on line 335"
Problem c) Ein unglaublich langer Fehler, der mir viele, viele rote Zeilen anzeigt und mir wohl mitteilen möchte, dass da etwas nicht funktioniert hat. Sieht in etwa so aus (den mittleren Teil wiederholt er einige Male, den ersetze ich hier daher mit "...") Das Problem mit den ersetzten Umlauten stört mich noch nicht zu sehr, das werde ich angehen, wenn ich die Tabelle an sich ohne größere Katastrophen ans Laufen kriegen konnte.
Code: Select all
[color=#FF0000]Fehler
Möglicherweise haben Sie einen Bug im SQL-Parser entdeckt. Bitte überprüfen Sie Ihre Abfrage genaustens, insbesondere auf falsch gesetzte oder nicht geschlossene Anführungszeichen. Eine weitere Ursache könnte darin liegen, dass Sie versuchen eine Datei mit binären Daten, welche nicht von Anführungszeichen eingeschlossen sind, hochzuladen. Sie können alternativ versuchen Ihre Abfrage über das MySQL-Kommandozeileninterface zu senden. Die MySQL-Fehlerausgabe, falls vorhanden, kann Ihnen auch bei der Fehleranalyse helfen. Falls Sie weiterhin Probleme haben sollten oder der Parser dort versagt, wo die Kommandozeile erfolgreich ist, so reduzieren Sie bitte Ihre Abfrage auf den Befehl, welcher die Probleme verursacht, und senden Sie uns einen Fehlerbericht mit den Datenausschnitt, den Sie weiter unten auf dieser Seite finden.:
----AUSSCHNITTSANFANG----
eNrtkM9u2kAQxu/7FN8hEq1kLK8dmtg3JzWUBAP1ApV6yhIGWMVe0/XSKrwQr9k1pX2EnrzSakbz
75v5ZUUxKxI8cjyGmGTTBHf83v0Y4SC8Y2LhkmfGxMplbsabBM2P8iBNQ8Yv1do/7A/gIY9vEQZB
3A9433XzMAmDhH/6jpKqGDcsfxdfJwkGPvejiC1FgZnwkI6y6cLDKnMSuXyFSIdpMXZVgT8IB2ye
pwmitsXnbP5l3hZ6M9GOCf0Yn6X5pTSbpNNRgg31j3bbv2cXnfFUZMXCmcUML6KuKjJvsiS9IfOC
VTpZZgIferznoZfX2sod+/PaQMB9PB21av35VuldY9VPWV7Ou+RjPwqw3BsPOTUNQWmnbvBc1o11
Osq87olx7gfXqudan8jYBA/UWNRbDGtj39HHbYAnuTcEMctTxsN/c0dU0o70npTF6VghV9bt2Ipp
Jtfg0XU2RqY+U4P1UVtn5qbeGVlVqFzfhiqs6U1ql9KYKHI7VtKtZiAU7bbGRTBUZE+QxwbfnFNK
g/ZCuWZBnERB61+vwoM0Gyq9v1c21sgz9T52oDvQHegOdAe6A92B7kD/H9C/ATEgUdA=
----AUSSCHNITTSENDE----
----BEGINN DER AUSGABE----
ERROR: C1 C2 LEN: 718 719 2527
STR: �

SVN: $Id: sqlparser.lib.php 12194 2009-01-18 12:20:16Z lem9 $
MySQL: 5.1.33
USR OS, AGENT, VER: Mac SAFARI 5.0.525
PMA: 3.1.3.1
PHP VER,OS: 5.2.9 Darwin
LANG: de-utf-8
SQL: INSERT INTO `Sommerkalender` VALUES ('1', 'Montag



', '01. Juni', 'Pfingstival 2009', '09.30 Uhr, Messe in der Klosterkirche
11.00 Uhr, Konzert: Best of Forty - 40 Jahre SOMA
12.30 Uhr, Gelegenheit zum Mittagessen
ab 13.00 Uhr Gro�es buntes Programm mit dem bekannten Liedermacher Siegfried Fietz aus Wetzlar ', 'ab
09:30', 'Kloster Bardel, Klosterstra�e')INSERT INTO `Sommerkalender` VALUES ('1', 'Montag

...

', '01. Juni', 'Pfingstival 2009', '09.30 Uhr, Messe in der Klosterkirche
11.00 Uhr, Konzert: Best of Forty - 40 Jahre SOMA
12.30 Uhr, Gelegenheit zum Mittagessen
ab 13.00 Uhr Gro�es buntes Programm mit dem bekannten Liedermacher Siegfried Fietz aus Wetzlar ', 'ab
09:30', 'Kloster Bardel, Klosterstra�e')
----ENDE DER AUSGABE----

SQL-Befehl:

INSERT INTO `Sommerkalender` VALUES ('1', 'Montag ', '01. Juni', 'Pfingstival 2009', '09.30 Uhr, Messe in der Klosterkirche 11.00 Uhr, Konzert: Best of Forty - 40 Jahre SOMA 12.30 Uhr, Gelegenheit zum Mittagessen ab 13.00 Uhr Gro�es buntes Programm mit dem bekannten Liedermacher Siegfried Fietz aus Wetzlar ', 'ab 09:30', 'Kloster Bardel, Klosterstra�e')

MySQL meldet:

#1062 - Duplicate entry '1' for key 'PRIMARY'[/color]

Frage: Was genau möchte es mir mitteilen :| ?

Und diese drei Fehler wechseln sich immer schön ab -.-

Wenn ich nach Fehler 3 mir die Tabelle anzeigen lasse um sie nochmal zu löschen, fällt mir auf, dass Teile der Tabelle "verschluckt" werden. Ich habe das Feld "Beschreibung" auf 200 Zeichen gesetzt, aber es werden mir da manchmal nur die ersten 30 Zeichen angezeigt, mal ein paar mehr und mal alle.
Kann das daran liegen, dass einige Dinge in der Tabelle in Anführungszeichen gesetzt sind?

Tut mir Leid, wenn die Fragen hier schonmal gestellt wurden, nur ich hab sie nicht gefunden... :(

Würde mich sehr über Hilfe freuen.
Naya
Naya
 
Posts: 2
Joined: 25. June 2009 12:55

Re: Verschiedene Probleme beim importieren einer Datei

Postby Hanspeter Thöni » 25. June 2009 19:40

Zu Problem b)
Stelle dein memory_limit in der php.ini höher.

http://ch2.php.net/manual/de/ini.core.php
Gruss Hanspeter
User avatar
Hanspeter Thöni
 
Posts: 233
Joined: 17. August 2004 10:29
Location: Schweiz

Re: Verschiedene Probleme beim importieren einer Datei

Postby Naya » 26. June 2009 08:07

Ah, dankeschön :)
Nun kommen auch die beiden anderen Fehlermeldungen nichtmehr... Interessant...
Naya
 
Posts: 2
Joined: 25. June 2009 12:55


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests